Kuschelnest, wie füllen?

Diskutiere Kuschelnest, wie füllen? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Ich möchte gerne ein Kuschelnest nähen, habe auch schon schönen gelben Volumenvlies gekauft und schonmal gewaschen, damit er beim 1.Mal...

  1. #1 Finia&Co, 08.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Hallo!
    Ich möchte gerne ein Kuschelnest nähen, habe auch schon schönen gelben Volumenvlies gekauft und schonmal gewaschen, damit er beim 1.Mal waschen nicht zu sehr zusammen fällt :fg:.

    Nun meine eigentliche Frage: Kann ich das Nest mit Spänen füllen? Habe mal gelesen, dass das klappt und es soll sogar waschmaschinenfest sein und trotzdem weich und fluffig.

    Kann das klappen?

    LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Finia&Co, 09.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Hat keiner eine Idee, ob das klappt?
     
  4. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Du meinst mit Sägespänen?

    Kann ich mir nicht vorstellen...

    Wenn dann würd ich Styrophor-Kügelchen reinmachen oder so was.
     
  5. #4 Anna1985, 09.02.2010
    Anna1985

    Anna1985 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    57
    Naja wäre dann ja ähnlich wie ein Einstreukissen und da man die ja auch waschen kann und alles geht das bestimmt irgendwie. Du müsstest das Einstreu dann aber durchsieben vorher.

    Styropor-Kügelchen geben aber leider auch keine Stabilität. Außer man stopft das Nest richtig voll und da Styropor-Kügelchen nicht gerade günstig sind...hmmm

    Ich vermute, dass du gelbes Fleece gekauft hast (eine kuschelig weiche gelbe Decke?). Als Innenfutter wird meist Volumenvlies oder Schaumstoff verwendet. ;)
     
  6. #5 Finia&Co, 09.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    :eek2: Ich habe mich schon gewundert, warum "normaler" Flies sooo teuer ist... Ich habe Volumenvlies in Mengen gekauft :eek3:. Das nächste Mal frage ich erst, dann ghe ich kaufen :fg:.
    Naja... mich würde trotzdem mal interessieren, was du mit "Dann musst du das Streu aber sieben" meinst. Ich soll die Sägespäne sieben? Und dann? Nehme ich das Feine oder die groben Späne?

    LG
     
  7. #6 Anna1985, 09.02.2010
    Anna1985

    Anna1985 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    57
    Das grobe Streu.
    Du musst es durchsieben, damit die Kleinteile und der Staub größtenteils schon raus sind. Sonst sind die ersten Wäschen glaub ich uäääh. :ungl:

    Blöd ist bei Einstreukissen immer nur die Trocknung.
    Das dauert ewig...also unser Prototyp damals, das wir für eine TB genäht hatten.

    Wo hast du denn gelbes Volumenvlies her? Oder reden wir gerade aneinander vorbei. :rofl:
     
  8. #7 tatjana.brausch, 11.02.2010
    tatjana.brausch

    tatjana.brausch Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    30
    also, ich habe diverse kuschelkissen mit norm. einstreu gefüllt . lassen sich prima waschen, ABER das trocknen dauert ne weile. selbst im trockner dauerts. sind aber immer wieder schön fluffig.
     
  9. #8 Finia&Co, 12.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Ich habe mit Federn gefüllt... war das schlimm?:aehm:
     
  10. #9 HUGOundSTIMPY, 12.02.2010
    HUGOundSTIMPY

    HUGOundSTIMPY Guest

    Hi Lara,

    ich habe auch schon viel genäht ... wenn ich was fülle, dann nehme ich alte Kissen und hole das Inlet raus - aber habe keine Ahnung wie das heisst :-)

    Was sich aber bestimmt auch anbietet ( ich ahbe nur noch nciht rausgefunden wo man das her bekommt ) - solche kleinen styropor Kugeln ... damit werden die Sitzsäcke immer gefüllt....

    Lg Liane

    Ansonsten nähe ich überall als Verstärkung Flies mit rein ...
     
  11. #10 Finia&Co, 12.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Ja, also ich habe KEIN Volumenvlies gekauft... habe mich da wohl ziemlich vertan :nut:. Habe das Kissen jetzt mit Federn gefüllt (auch aus einem alten Kissen) und schon mal gewaschen. War natürlich kein Problem. Werde mal sehen wie das Schweinepipi so rasugeht :fg:
     
  12. #11 HUGOundSTIMPY, 12.02.2010
    HUGOundSTIMPY

    HUGOundSTIMPY Guest

    Ich finde Federn auch eine gute alternative, muss ja nocht immer was gekauftes sein :-)
     
  13. #12 Finia&Co, 12.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Wollte ebn spontan nähen und hatte nichts anderes da...
     
  14. Nirmel

    Nirmel Guest

    Die Styropor-Kugeln gibt es beim Fr***n*pf. Da gibt es Hundekissen, die mit den Kugeln gefüllt sind und dafür wiederum gibt es Nachfüllpacks. Sind dann allerdings recht große Beutel, das reicht für ziemlich viele Kuschelsachen.

    Meine Schweine fanden die so gefüllten Kissen aber leider blöd...
     
  15. #14 Finia&Co, 16.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Haha... nach dem ersten Mal waschen haben die Federn am Stoff gebappt und es ist nach 3 Tagen immer noch nicht trocken (auf der Heizung!) :dage:. Unser Trockner ist nämlich leider kapputt...:ungl:
     
  16. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Mit dem Volumenvliess ist das trocknen schon viel einfacher und geht sehr schnell.
     
  17. #16 Finia&Co, 16.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Ja wenn es endlich mal ankommen würde :uhh:

    Habe etwas bestellt, aber angekommen ist es noch nicht :ungl:
     
  18. #17 Katrina, 16.02.2010
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.666
    Zustimmungen:
    2.178
    Wo und wann hast du denn welches bestellt?

    Bei volumenvlies.de dauert es etwa 2-3.
     
  19. #18 Finia&Co, 16.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Ja, ich habe bei volumenvlies.de bestellt, am Samstag... also 3 Tage sind schon rum. Allerdings war ja auch ein sonntag dazwischen nur ich kanns nicht abwarten, endlich loszunähen :fg:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Wenn du einmal angefangen hast zu nähen, wird es schwer zum aufhören. :fg: Kuschelsachen nähen macht süchtig.
     
  22. #20 Finia&Co, 16.02.2010
    Finia&Co

    Finia&Co Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    211
    Uhhh... :fg: ich bin ja schon voll im Fieber drin... aber jetzt muss ich nur noch nähen:rofl:. Kann ich mir sowieso vorstellen... wenn es die Tiere glücklich macht, ist es schwer aufzuhören:uhh:
     
Thema:

Kuschelnest, wie füllen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden