Kürbis ? Essbar ?

Diskutiere Kürbis ? Essbar ? im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr, meine Eltern haben folgende Kürbispflanzen im Garten... eigentlich sollten es Melonen sein, aber es kamen diese Kürbisse raus -...

  1. capsy

    capsy Guest

    Hallo ihr,

    meine Eltern haben folgende Kürbispflanzen im Garten... eigentlich sollten es Melonen sein, aber es kamen diese Kürbisse raus - Schild war wohl falsch...
    Wir wissen nun nicht, sind sie essbar und dürfen Schweinis die auch fressen?
    Und wann kann man sie ernten?

    Hier nun mal die Bilder:
    Erst mal die Blätter - hellgrün:
    [​IMG]
    Kürbisse sind hellgrün mit gelben Streifen und glatter Haut, hellgelbes Fleisch.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Danke schon mal im Voraus!
    LG, Claudia
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Medanos, 27.08.2012
  4. #3 Süße_Schnuten, 27.08.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Bleiben die Klein ? Sehen aus wie Zierkürbis, der wäre nicht fressbar... Kann mich aber täuschen ;)
     
  5. capsy

    capsy Guest

    Nee, Butternuss kenn ich, sind viel schmaler... und die hier haben eine Taillie und sind eher rund.
    Mmmh, sind so... 2 Hände groß... 2kg ca.?!
     
  6. #5 Medanos, 27.08.2012
    Medanos

    Medanos Guest

    Butternuss gibts doch mehr Sorten!?
    Denke schon das es ein Speisekürbis ist.
     
  7. capsy

    capsy Guest

    Schaut mal, hab ich grad gefunden:
    http://www.kcb-samen.ch/shop/popup_image.php?pID=910117
    sieht der dem ähnlich? Name: Palav-Kadu
    (Eine sehr alte Sorte, die inzwischen fast verschwunden ist. Sie stammt aus Zentralasien, speziell aus Tadjikistan and Uzbekistan. Dort wird sie seit sehr langer Zeit angepflanzt und trägt den Namen Palov-Kadu oder Palov-Kedy was so viel wie "Kürbis für Pilav" in der Tajik Sprache heisst, wobei Pilav eine sehr bekannte Speise ist (nicht mit dem indischen Pilaw zu verwechseln). Sie wird ebenfalls gebraucht um Suppe und kandierte Früchte herzustellen oder noch für die Erstellung von Manty (grosse, dampf-gekochte Ravioli) verwendet.

    Pflanze: rankend, braucht ca. 2 qm; Fuchtform: zylindrisch, etwas verengt am vorderen Drittel, grün mit cremefarbigen Flecken, die mit zunehmender Reife braun werden; Fruchtgrösse (DxL): 10-13 x 20-22 cm; Gewicht: 1,5 kg; Fruchtfleisch: orange, dick, fest und leicht süsslich; Verwendung: für Suppen, Pürees, Gratins und Aufläufe sowie Kuchen. Reifezeit: 125 Tage; Lagerzeit: 4 - 7 Monate;)
     
  8. Pausin

    Pausin Guest

    Zu hässlich für Zierkürbis.:nuts:

    Zu 99 % sind die essbar. Einfach mal kosten. Bitter Zierkürbis. Nicht bitter essbar.

    Guten Hunger ;)
     
  9. capsy

    capsy Guest

    Nicht bitter. Ganz gut...

    Hab nun einen mal einem Koch mitgebracht/gezeigt... Freund meiner Nichte...
    Er meint, es wäre wahrscheinlich ein Moschuskürbis - gibts auch unmengen Arten von... Also wäre auch der gefundene Palav-Kadu möglich.

    Werd mal eine Suppe drauß machen und schauen, wer Durchfall bekommt :nut::fg::rofl:

    Dank euch!
     
  10. Kriss

    Kriss Guest

    Butternuss dürfen die Schweinchen also essen?

    Hab mir gestern einen gekauft, heute koche ich damit was Schönes (hoffentlich auf jeden Fall), da können die Schweinchen ja auch mal ein Stückchen Kürbis probieren :)
     
  11. #10 Daisy-Hu, 29.08.2012
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.545
    Zustimmungen:
    3.049
    Gibt es eigendlich jetzt wieder Kürbis im Laden?
    Möchte Morgen mal im Gemüseladen,schauen ob sie schon was da haben.
    Mus noch was holen.Frischkost reicht sonst nicht so ganz bis Samstag.
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. capsy

    capsy Guest

    Butternuss dürfen sie und Hokkaido auch... also Speisekürbis.
    Meine fressen z.B. den Hokkaido gern mit Schale...

    Aber bitte alles langsam anfüttern!

    Hier haben sie schon Hokkaido, Flaschenkürbis, Halloweenkürbis etc. im Laden.
     
  14. Jabibo

    Jabibo Guest

    Bei mir an der Kasse kamen letztens schon welche vorbei... waren aber winzige (aber essbare :))

    Bei uns im Garten hab ich letztens aus versehen einen abgemacht und den dann auch schon zubereitet... war lecker :)

    Meine anderen drei großen werden jetzt langsam orange :)

    Hab gelesen Kürbisse sind reif, wenn der Stielansatz oben holzig wird und dann soll man ihn noch an einem kühlen Ort einige Zeit nachreifen lassen... weil die in unserer Region nicht voll ausreifen können und eben keine Kälte abkönnen.
    Hab den dies Jahr auch das erste mal angepflanzt :)
     
Thema:

Kürbis ? Essbar ?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden