Kühlschrankalarm

Diskutiere Kühlschrankalarm im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; +. Ich habe der Züchterin bescheid gegeben. Sie kontrolliert nun den Stammbaum noch einmal und nimmt dies mit auf.... :top:nur so bleiben unsere...

  1. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    819
    :top:nur so bleiben unsere Tiere frei von Erbkrankheiten
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    369
    Genau das war auch mein Gedanke. Ich habe auch schon bisschen mit mir gekämpft, ob ich die Kleine behalten soll. Sie ist noch kein Jahr alt und es zeichnet sich jetzt schon ab, dass sie eine "Geldanlage" werden könnte. Aber wir haben hier auch so eine kleine Absprache, mein Männe und ich: einmal ja, immer ja, bei neuen Mitbewohnern. Dh. wenn sie sich wohlfühlen bei uns, dann bleiben sie auch. Keiner weiss, wie die Natur die Karten verteilt und wenn dann einer "nicht die tollsten Karten abbekommt" dann kann er ja auch nix dafür. Und irgendwo müssen diese Pappnasen ja auch hin.
    Ansonsten ist sie einfach nur reizend.
     
    Fini, Mira, B-Tina :-) und 4 anderen gefällt das.
  4. Meeri

    Meeri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    333
    Tolle Einstellung :bussi:
     
  5. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    369
    Seit der "Diagnose" bieten wir das Futter anders an. Vorher haben wir einfach "Grünzeug" verteilt, jetzt machen wir die Blätter etwas klein. So wird es zur Routine für uns Menschen. Blöd ist halt, dass unser Kastrat zu Übergewicht neigt und ein "Futterstaubsauger" ist. Aber das bekommen wir auch hin.
     
  6. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    423
    Ich finde Eure Einstellung toll, Wassn und wünsche Euch, dass einfach alles klappt und sich aus dem Zahnproblem nichts Großes entwickelt!
     
  7. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    369
    Heute habe ich es endlich geschafft, meine geplanten baulichen Veränderungen in Schweinshausen anzugehen. Da Eddy immer wieder die Heuraufe umgeworfen hat.. habe ich nun ein "Gebilde" konstruiert, was durch die Etagenstütze aufrecht gehalten wird.
    Ebenso ist endlich der erste Unterstand fertig geworden. Was soll ich sagen... die neue Heuraufe war im Gehege... 20 Sec später knabbert Eddy die Stäbe an... und beim Unterstand hat es keine 10 Sekunden gedauert. Aber der Bande scheint es zu gefallen und so werde ich morgen noch einen Unterstand zimmern und noch gegen einen Weidentunnel austauschen.
    Heu neu.jpg
    Mal schauen, wie lange alles so die Schweinezähne aushält. :popcorn: Für mich ist nun wieder Schweinekinozeit .
     
  8. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    369
    Ach und Sally, ist soweit über den Berg. Nächste Kontrolle der Beisserchen im Januar. Sie geht auch steil auf 600g Gewicht zu. Nu kann Weihnachten kommen!
     
  9. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    1.363

    Aus Schweinchensicht sehen die Stäbe halt zum Reinbeissen gut aus. :D



    Das freut mich - weiter so, Sally! :winke:
     
  10. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    423
    Ach wie schön, das es Sally besser geht, Wassn :juhu::juhu:

    Und, wie weit ist die Bande mit der Heuraufe? Erkennt man sie noch ? :D
     
  11. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    369
    Ja, man benutzt sie fast vorbildlich.... oder.... ich denke es wird nicht lange dauern und die Schweinchen haben sie den eigenen Bedürfnissen angepasst.
    Dh.... Stäbe durchgeknabbert, damit sie sich wieder ins Heu legen können. Sie klettern teilweise auf die Steine um oben ans Heu zu kommen. Für mich ist es noch ungewohnt, da ich die Schweine hinter der Heuraufe nicht sehen kann. Vielleicht baue ich sie noch einmal neu und etwas schmaler, so dass sie nicht so viel Platz in der Tiefe wegnimmt. Aber mal gucken.
     
  12. #31 kuhblume, 23.12.2017
    kuhblume

    kuhblume Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Süße Schweine
     
  13. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    369
    Heute Abend habe ich mal wieder die Kamera gezückt, um die Bande vor die Linse zu bekommen.
    Sally und Benedita futtern sehr gerne die Trockenmischung von Cavialand:
    Forum1.jpg
    Hier kann man sehr gut sehen, wie groß Sally geworden ist. Sie und Benedita sind richtig gute Freunde und flitzen gemeinsam durch ihr Reich.
    Eddy und Sanella dagegen sind von der ruhigeren Sorte und chillen lieber unter der Etage.
    Forum2.jpg
    So sieht es dann bei uns in der Regel abends aus. Und im Nachhinein muss ich sagen, ich bin echt froh, dass die kleine "Rote" bei uns gelandet ist. Sie passt super zu dem Verein.
     
    Mira, Daisy-Hu und Quano gefällt das.
  14. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    369
    Und noch etwas... Benedita hat da was...
    Forum3.jpg
    Sie hat einen schwarzen Kopf, eine weisse Unterlippe.... einen weissen Körper und.... da wo der liebe Gott Kaninchen eine Blume geschenkt hat, hat er bei Benedita einen schwarzen Kleks hinterlassen. :fg:
     
  15. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    819
    eine schwarze Blume, wie süß
     
  16. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    1.275
    Zu schmal = Kippgefahr

    Ich hab eine schmale lange gebaut, aber diese an der Stallwand angemacht. Ohne würde sie kippen, da meine Bubis dran raufstehen und das nicht gerade zimperlich. Die rupfen das Heu nur so raus :D

    Ich finde deine Raufe ideal so, wie sie ist :top:
     
  17. #36 Daisy-Hu, 29.12.2017
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    1.798
    Auf dem Foto habe ich eben gedacht,da wäre eines auf die Fensterbank geklettert.:D
    Dürfte aber kein echtes sein,oder?
     
  18. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    369
    Hihi nein. Es ist ein öhm...Soll ein Frosch sein, den ich in der Schule vor laaaanger Zeit geschnitzt habe.
     
  19. Meeri

    Meeri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    333
    ich glaube das nennt man auch "Rücklicht", solche Schweinis habe ich hier auch...
     
    Wassn gefällt das.
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    369
    Die Heuraufe kann nicht kippen. Sie wird durch das Stützholz für die Etage gehalten. Dieses geht quasi mitten durch sie hindurch. Die Heuraufe ist zeigeteilt und an den schmalen Seiten wird sie durch eine Kordel zusammengebunden. Ich muss das mal im leeren Zustand knipsen. Ist schwer zu erklären.
     
    Quano gefällt das.
  22. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    369
    Rücklicht!!! :juhu:
     
Thema:

Kühlschrankalarm

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden