Krümel

Diskutiere Krümel im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, Heute musste ich mal wieder selbst erfahren, wie nah Freud und Leid beieinander liegen. Gestern freute ich mich noch, dass die...

  1. #1 cavy-mama-Yvonne, 27.08.2001
    cavy-mama-Yvonne

    cavy-mama-Yvonne Guest

    Hallo,

    Heute musste ich mal wieder selbst erfahren, wie nah Freud und Leid beieinander liegen. Gestern freute ich mich noch, dass die Zusammenführung nun doch noch klappte und heute morgen fand ich Krümel tot im Käfig liegend vor.
    Sie war immer ein sehr, sehr liebes Schweini gewesen, nett zu allen anderen MS und sehr zahm, zeigte keine Angst vor Menschen. Sie kuschelte gern mit den anderen und für Babyschweinis war sie immer die nette Tante auf der sie auch mal rumturnen konnten. Am Ende hatte sie mit einigen Altersbeschwerden zu kämpfen und war auch schon etwas senil, aber sie hat immer gekämpft ums Leben und nicht aufgegeben. Jetzt hat sie den Kampf verloren. Dort wo sie jetzt hinkommt ist sie wieder jung und ohne Schmerzen.
    7 Jahre warst du bei uns und hast uns viel Freude bereitet. Leb wohl vielleicht sehen wir uns wieder.

    Tschüß von uns allen
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Macao

    Macao Guest

    Mein Beleid

    Hallo Yvonne,

    mein herzlichstes Beileid. Es tut immer sehr weh wenn ein geliebter Freund geht. Versuche Krümel in guter Erinnerung zu behalten. Sie hatte 7 wundervolle Jahre bei Euch und wird gerne an Euch zurückdenken.

    Krümel ist bestimmt schon auf der RBB angekommen und hat viele neue Freunde kennengelernt. Sie springt nun über die saftigen Wiesen und schlägt sich ihren Bauch voll.

    Wenn Du einen Regenbogen siehst, dann steht Krümel am anderen Ende des Regenbogens um Dir nochmal für alles zu danken.

    Wir wissen wie schwer es ist unsere Freunde zu verlieren. Dieses Jahr mußten wir schon 2 Schweinchen gehen lassen. Es hat jedesmal tiefe Wunden hinterlassen, aber nach einiger Zeit konnten wir mit einem Lächeln zurückblicken.

    Fühl Dich gedrückt.

    Traurige Grüsse
    Tanja und Michael mit
    Turbi, Bine, Blümchen, Chipsy, Maja, Sam, Inka, Atilla, Kellogs, Miranda und 3 Babys
     
  4. #3 Nicole K, 27.08.2001
    Nicole K

    Nicole K Cavialand.de

    Dabei seit:
    20.08.2001
    Beiträge:
    4.072
    Zustimmungen:
    6
    Ich fühle mit dir. Krümel hatte 7 wunderschöne JAhre bei dir, das darfst du nie vergessen.
     
  5. #4 Simone Kl, 27.08.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Ich fühl mit Dir

    Hallo Yvonne!

    Mir tut es sehr leid.
    Ich weiß, die Worte können vielleicht im Moment nicht ganz trösten, deshalb will ich auch gar nicht viel sagen.

    Es ist immer schwer, einen geliebten Freund zu verlieren. Ich mußte auch dieses Jahr diese traurige Erfahrung machen, als mein 6-jähriger Quicki uns verließ.

    Behalte Krümel in liebevoller Erinnerung, so wie er war und vergiß ihn nicht. Er hatte bestimmt Deine Liebe gespürt, die Du ihn gabst.
     
  6. noreia

    noreia Guest

    hallo Yvonne!

    ohje, das tut mir leid...
    der kleinen gehts jetzt sicher gut und sie hatte auch sicher ein sehr schönes leben bei dir!!!
    kopf hoch!

    tröstende grüsse
     
  7. Sunny

    Sunny Guest

    Hallo!

    Es tut mir wirklich sehr leid! Da fehlen einem einfach die Worte! :runzl:
     
  8. Pippi

    Pippi Guest

    Hallo ich fühle mit dir ... heute musste ich schon soooo oft mein Mitleid aussprechen (weswegen will ich hier nicht schreiben). Aber ich habe noch viel Mitleid für dich übrig...Also mei Mitleid.
    Ich habe das mit MS auch schon oft genug Miterlebt. Eines meiner Schweinis ist an der China-Pest gestorben, die normaler Weise nur Hasen Betrifft; aber dadurch es mit Kaninchen zusammen lebte Sprangen die darauf folgenden Krankheiten auf mein Meerli über. Von 13 hasen; 5 Zwergkaninchen und 1 Meeri hatte damals nur ein hase überlebt. Das ist nun schon drei Jahre her...
    Ich habe zwei neue Meeris und 9 Hasen alle sind wohl auf.
    Viele liebe Grüße von
    Pippi+heinrich+henriette
     
  9. speedy

    speedy für immer im Herzen, Don

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...
    Auch von mir mein Beileid. Es tut mir sehr leid.
    Du hast ihr betimmt all die Jahre ein sehr schönes Zuhause gegeben, daß wusste sie auf ihre ganz eigene Art und Weise.
    Tröstende Grüsse
    Speedy
     
  10. Pippi

    Pippi Guest

    Hallo!
    Ich weiß nicht ob dir die Geschichte hilft aber ich fühle mich danach wenn man Sowas gelesen hat wie mit deinem Krümel immer besser!

    Die Regenbogenbrücke
    Diesseits des Himmels gibt es einen Ort, genannt: die Regenbogenbrücke. Wenn ein Tier stirbt, welches einem besonders nahe stand, dann geht dieses Tier über die Regenbogenbrücke. Dort gibt es Wiesen und Hügel für unsere Freunde, wo sie herumtollen und zusammen spielen können. Es gibt dort Nahrung, Wasser und Sonnenschein in Überfluß und unsere Freunde haben es warm und gemütlich.
    All die Tiere, die alt oder krank waren, werden wieder gesund und stark; die verletzt oder verstümmelt wurden, werden wieder ganz und kräftig, genau wie wir sie in unseren Erinnerungen und Träumen vergangener Tage sahen. Sie alle vermissen jemanden ganz besonders, den sie zurückließen. Sie laufen und spielen alle zusammen, aber es kommt der Tag, wo sie plötzlich innehalten und in die Ferne schauen. Ihr klares Auge ist aufmerksam, ihr Körper beginnt zu zittern. Plötzlich lösen sie sich von der Gruppe und sausen über das grüne Gras, wobei sie ihre Beine immer schneller und schneller tragen.

    Du bist entdeckt worden, und wenn Du und Deine besonderen Freunde schließlich zusammenfinden, hängt ihr in froher Wiedervereinigung zusammen, um nie wieder getrennt zu werden. Glückliche Küsse regnen auf Dein Gesicht, Deine Hände streicheln den lieben Kopf und Du schaust wieder in die zutraulichen Augen Deiner Haustiere, welche vor langem aus Deinem Leben verschwanden aber nie wirklich fern von Dir waren.
    Und dann geht ihr Hand in Hand über die Regenbogenbrücke...

    CU from Pippi:o
     
  11. Pippi

    Pippi Guest

    Hier ist der 2.Teil der RBB:

    Und hier ist die Fortsetzung (geschrieben von Bundeskanzler Fiedje und seiner Sekretärin Emsie, vielen Dank!):

    Wie immer herrschte großes Getümmel am Fuße der Brücke.
    Es waren Zweibeiner angekommen. Und die gebärdeten sich natürlich wie immer, wild.
    Es ist ja auch kaum zu fassen, auf einmal wieder gesund und stark zu sein.
    Schon kaum für die Vierbeiner, erst recht nicht für die hirnlastigen doublelegs.

    "Meine Hunde, meine Hunde ..." von links stürmte ein Zweibeiner heran,
    durchschoss die spielenden Katzen und rannte auf drei ihm entgegenstürmende Hunde zu.

    Verloren stand eine junge Frau am Rande des Nebelgürtels. Da war ein Schnobern zu vernehmen. Ein Pferd, mit stolz erhobenem Kopf kam in leichtem Trab auf sie zu. Es warf den Kopf und scharrte mit den Hufen. Dann fing es an zu galoppieren und verharrte mit einem erneuten Schnobern und Kopfwerfen vor seiner menschlichen Freundin. Er senkte sein Haupt und ließ sich Liebkosen.

    Als das strahlende Licht aufging und den Weg über die Brücke wies, sah man eine lange Kolonne dem Licht zustreben. Menschen gingen mit ihren Tieren auf das Licht, die Brücke, zu.
    Manche hatten nur ein einziges Tier bei sich, andere ein ganzes Gefolge.
    Das alles erfolgte in vollkommener Stille, als würde die Welt am Fuße der Brücke den Atem anhalten.

    Dann war alles wieder wie bisher. Der Nebelgürtel teilte sich oft, um Neuankömmlinge hindurchzulassen.

    Das ist der Alltag ... am Fuße der Regenbogenbrücke.
    Nun ist so ein Regenbogenalltag ja nicht jeden Tag gleich. Es gibt da schon Ausreißer.

    Manchmal kommen Tiere zur Regenbogenbrücke, die noch nicht bereit sind zur Überquerung der Brücke. Sie fühlen, dass ihr Leben auf Erden unvollkommen war bzw. unvollendet blieb.
    Und, ihr werdet es kaum glauben, diese Tiere dürfen zurück. Nun ja, eigentlich wohl mehr ihre Seele.
    So zum Beispiel ab dem ersten Mai ...
    .... weil im Mai geboren wird!
    Die ihr verloren habt ...
    was ihr euer Eigen glaubtet,
    für immer,
    gehet schauen,
    erhebt das Auge
    und sehet...
    ...die Wahrhaftigkeit
    ...der Wiedergeburt.
     
  12. Nadine

    Nadine Guest

    Auch mir tut es sehr leid. Ich hatte auch schon einige Tiere und weiß wie schlimm es ist einen guten Freund zu verlieren. Halte dir vor Augen, das dein meerschweinchen 7 Jahre voller Glück, Zufriedenheit und Spaß hinter sich hat!
     
  13. #12 Ricardo, 21.02.2002
    Ricardo

    Ricardo Guest

    :schreien: Ich fange gleich an zu heulen. Die Geschichte ist ja so traurig. *möööp* Ich hoffe mal, es hat deinem MS gut bei dir gefallen.
    Herzlichstes Beileid.
     
  14. #13 cezilia.zoo, 21.02.2002
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    hallo Yvonne!

    Mein herzliches beileid zu deinem verstorbenen Meerschweinchen. Es hatte 7 glückliche jahre bei dir und nun mußte es auch die reise auf die RBB antreten, wo sie viele ihrer freunde wiedersieht, sicher auch welche, die von anderen in letzter zeit auch die reise in denRBB antreten mußten. Leider waren das in letzter zeit viel zuviele liebe schweinchen.
    Behalte sie gut in Erinnerung, sie durfte noch ein neues Schweinchen kennenlernen, auch wenn es nur von kurzer Dauer war, sie hat sich gefreut.
    Traurige und tröstende Grüße von Heidi.
     
  15. #14 cavy-mama-Yvonne, 21.02.2002
    cavy-mama-Yvonne

    cavy-mama-Yvonne Guest

    Hallo,

    Ich hab mich grade gewundert das mein Beitrag wieder aufgetaucht ist. Mittlerweile ist das ganze ja schon ein halbes Jahr her. Ich muß auch oft noch an sie denken, vor allem wenn die anderen so gewisse ähnliche Verhaltensweisen zeigen.

    Tschüß Yvonne
     
  16. Tokala

    Tokala Guest

    Hallo!

    Das tut mir leid, dass Krümel gestorben ist.

    Tokala
     
  17. #16 Christian, 21.02.2002
    Christian

    Christian Guest

    Hi,
    auch wir moechten Dir unser herzlichstes Beileid aussprechen, da zeigt sich aber, was fuer ein schoenes Leben Kruemel bei Dir gehabt haben muss.
     
  18. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Jessy

    Jessy Guest

    hallo,
    von mir mein herzliches beileid...zudem war krümel ja auch ein liebes schweinchen!

    alles gute,
     
  20. #18 cezilia.zoo, 23.02.2002
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo Yvonne!

    Ja von Zeit zu Zeit sollten wir alle wieder an all die verstorbenen Schweinchen denken.

    Liebe grüße heidi.
     
Thema:

Krümel

Die Seite wird geladen...

Krümel - Ähnliche Themen

  1. Mein kleines Krümel 02.2010 - 21.02.2018

    Mein kleines Krümel 02.2010 - 21.02.2018: Mein kleines Krümel Februar 2010 – 21.02.2018 (ca.16:30) Man sagt man soll nicht weinen. Doch hab ich es getan. Man sagt es war besser so,...
  2. Damen für Krümel

    Damen für Krümel: Hallo, Leider ist Efendi vor einiger Zeit gestorben. Da Efendi nicht mehr der jüngste war, hatten wir schon mit Krümel als Frühkastrat dafür...
  3. A-8832 Stmk., Auffangstation-Zarfl: "Krümel", Frühkastrat, männl., geb. Sommer 2016

    A-8832 Stmk., Auffangstation-Zarfl: "Krümel", Frühkastrat, männl., geb. Sommer 2016: Name: Krümel Rasse: Glatthaar Alter: geboren Anfang/ Mitte August 2016 Geschlecht: männlich/frühkastriert am 09.09.2016 Farbe/Zeichnung:...
  4. Krümel

    Krümel: Krümel, auch du bleibst niemals vergessen! :heart: Du kamst damals zusammen mit deiner Freundin Punky zu mir, warst ca. 7 Wochen alt und bist...
  5. Punky und Krümel R.I.P.

    Punky und Krümel R.I.P.: Das waren meine beiden Mädels, kamen damals mit 7 Wochen zu mir, Punky (Glaathaar) wurde 6 1/2 und Krümel (English Crested) 8 Jahre alt, mussten...