Kot klebt im After, was tun?

Diskutiere Kot klebt im After, was tun? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, mein Mannes hat schon länger ein Problem. Es ist etwas schwerer zu beschreiben. Er hat in seinem After Kot kleben und das wird mehr....

  1. #1 PearlEldéen, 06.03.2014
    PearlEldéen

    PearlEldéen Guest

    Hallo,

    mein Mannes hat schon länger ein Problem. Es ist etwas schwerer zu beschreiben.
    Er hat in seinem After Kot kleben und das wird mehr. Ich dachte zuerst das geht wieder weg, aber mittlerweile kann man es sogar sehen, wenn er läuft. Ich habe mir das heute mal etwas genauer angesehen und den Po in warmen Wasser gelegt und dann geschaut wie fest das sitzt und man bekommt es echt nicht ab.
    Er kann noch Kot absetzen so ist das nicht, aber ich habe Angst davor, dass er es irgendwann nicht mehr kann und ich stelle mir das auch sehr unangenehm vor.
    Die Stelle ist im After auf der Seite wo sich auch die Vorhaut befindet und es ist geschätzt 2x2,5cm groß, wenn man es sich etwas detailierter ansieht. Direkt dahinter ist aber alles in Ordnung. Trotzdem mache ich mir große Sorgen.

    Ich wollte morgen mit ihm mal zum Tierarzt fahren, da ich nicht denke, dass man da selber was tun kann. Woher kommt das und kann man selber da nichts machen? Hattet ihr sowas auch schonmal und wie ist es ausgegangen?

    Des Weiteren hat mein Chicco immer noch seinen Knubbel und der ist etwas gewachsen. Wenn man weiß, dass er da ist, dann sieht man ihn auch. Er stört ihn noch nicht, aber ab wann muss er weg?
    Ich denke, dass ich ihn morgen mitnehmen werde und auch den TA nochmal danach befragen werde, aber eure Erfahrungen interessieren mich da natürlich auch.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mottine, 06.03.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.605
    Ist der Kot also fest, klebt als plattgedrückter Köttel oder ist es festgetrockneter "Durchfall"?

    Wie sehen die Köttel aus? Plattgedrückt? Dann könnte (muß nicht) eine Wucherung im Darm sein, die was einengt. Keine Panik, das muß nicht gleich was böses sein, ich zähle nur auf.
    Denn dann "stauen" sich die Köttel, bis sie an der Engstellt irgendwann doch vorbeigedrückt werden, dadurch kleben sie aneinander, weil sie zusammentrocknen und dann eher als Würstchen herauskommen. Das bricht nur ab, wenn die Schwerkraft ruft.........so wie wir aufs Klo gehen.

    Hatte ich mal, war ein Polyp, ziemlich am After, konnte verödet werden.
     
  4. #3 PearlEldéen, 07.03.2014
    PearlEldéen

    PearlEldéen Guest

    Ich würde auf ersteres tippen. Durchfall habe ich noch nie gesehen in dem Gehege und wenn ich jetzt mal ins Gehege schaue, dann sehen die Köttel eigentlich alle normal aus. Platte sehe ich da nicht.
    Ich beobachte ihn deshalb auch öfters und sehe ihn immer normal Kot absetzen. Stülpt man den After etwas nach außen so sieht man hinter dem Klumpen auch das Loch, aber Platz müsste da sein. Also es ist nicht das Loch 'zugewachsen' sondern es klebt vorne direkt hinter der Vorhaut im After fest. [Das lässt sich leider nicht so gut beschreiben] Ob er feste drücken muss, etc. kann ich natürlich nicht beurteilen.

    Klingt aber ganz danach, als würde ich auf jeden Fall zum Arzt müssen.
    Ich muss mir noch überlegen wie ich das der Sprechstundenhilfe kurz erkläre..
     
  5. #4 Mottine, 07.03.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.605
    Doch, denke verstehe was Du meinst.

    Das hat Benito auch ab und an, wenn´s das gleich ist:
    die sonst rosa Afterhaut ist "schmutzig". Schaue ich etwas in den Popo, so wie Du es auch erklärt hast, sehe ich auch Kot. Absetzen normal.

    Kot auch ok.
    Lösung hier: wenn er zuviel Gurke oder Salat aß, also "wässriges", dann wurde sein Kot auch so, das waren aber keine Köttel, sondern ab und an bißchen "flüssiger" Kot, ohne das er Probleme, Blähungen, Schmerzen oder so hätte.
    Im Sommer ist das seltener, als im Winter. Hier merkte ich dann: lag an wässrigem Frischen.
    Durchfall im EB auch nie gefunden, nur bißchen an seinem Po.

    Hoffe, das das auch sowas harmloses ist, wie bei mir.
     
  6. #5 PearlEldéen, 07.03.2014
    PearlEldéen

    PearlEldéen Guest

    Ich habe jetzt mal Fotos davon gemacht.
    Da ich alleine bin wollte ich keine besseren machen, da ich ihn festhalten musste und das Foto gemacht habe.

    Sah das bei deinem auch so aus?

    Link
    Wenn mans etwas nach außen stülpt

    Das ist da jetzt genauso seit einiger Zeit, nur das es größer wird. Also es fällt nicht zwischendurch ab und wächst wieder neu. Habe nämlich noch nie so einen Klumpen gefunden.
    Auf dem 2ten Bild sieht man hinten noch das 'Poloch'. Also die Öffnung ist auf jeden Fall noch da.

    Weniger 'Nassfutter' merke ich mir. Aber ich möchte natürlich auch den Kotklumpen aus dem After entfernen. Das drückt sicherlich sehr.
     
  7. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    2.889
    Zustimmungen:
    2.684
    Das ist nicht der After und es hat nichts mit angetrocknetem Kot oder Durchfall zu tun und nichts mit Fütterungsfehlern, sondern das ist die Perineltasche.
    Die säubert sich eigentlich von selbst, aber manchmal sammelt sich Schmutz, Streu usw. darin und die Schweins bekommen das aus den verschiedensten Gründen nicht mehr selbst sauber.
    Die Perinealtasche sollte bei jedem Schweinchen-TÜV überprüft werden und bei Bedarf auch vorsichtig gesäubert werden.

    Hier mal eine Seite dazu:
    http://www.salat-killer.de/perinealtasche/perinealtasche.html


    Evtl. gehst Du tatsächlich erst mal zum TA und läßt es Dir von ihm einmal live zeigen, wie man die Perinealtache säubert.
     
  8. #7 PearlEldéen, 07.03.2014
    PearlEldéen

    PearlEldéen Guest

    Ach, vielen dank. Da wäre ich selber niemals drauf gekommen. Habe zwar von den meisten Details des Körpers schonmal was gehört, aber würde das selber niemals zuordnen können.

    Ich werde es heute Mittag mal mit meinem besten Freund versuchen das selber zu machen. Wenns nicht geht, dann gehts ab zum Tierarzt am Nachmittag.
    Ich halte schonmal Gasmasken bereit.

    Vielen, vielen dank!
    Jetzt kann Mannes geholfen werden.

    Nochmal damit ich das richtig verstehe:
    Es muss nicht komplett sauber sein sondern nur so weit wie in der Anleitung beschrieben? Also nicht porentiefrein, da er das selber macht sobald das Grobe entfernt ist?
     
  9. #8 MeeriAnja, 07.03.2014
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
    Wenn du schon mal dabei bist, die Tasche zu reinigen, dann würde ich es zusätzlich mit Sonnenblumenöl und Wattestäbchen reinigen.

    Gasmasken würde ich auch empfehlen. :mist:
     
  10. Molchi

    Molchi Guest

    Wie hier schon geschrieben wurde, nimm Öl, dann löst sich auch festgeklebter Kot gut, es dauert, aber es geht.

    Sonnenblumenöl oder auch Olivenöl, das geht gut damit.
     
  11. #10 Mottine, 07.03.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.605
    Wurde ja schon gesagt, denn so ist es hier nicht.
    Zum Glück ja nichts Schlimmes, gut putz´.;)
     
  12. #11 PearlEldéen, 07.03.2014
    PearlEldéen

    PearlEldéen Guest

    Habe die OP heute erfolgreich durchgeführt. Mein bester Freund hat festgehalten und ich habe geporkelt.
    Nach ca. 10min hatte ich dann den dicken Brocken abgelöst. Der Geruch war gut auszuhalten bzw. ich habe fast gar nichts gemerkt.

    Mannes war noch ne Zeit lang nachtragend, aber jetzt ist er wieder fröhlich.
    Dann habe ich jetzt was, das bei meiner wöchentlichen Kontrolle noch mit untersucht wird.

    Danke nochmal auch in Namen von Mannes. :wusel:
     
  13. #12 Mottine, 07.03.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.605
    Schön, das es geklappt hat. Wenn er das dann öfter über sich "ergehen" läßt, gewöhnt er sich auch dran.:top:
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 PearlEldéen, 08.03.2014
    PearlEldéen

    PearlEldéen Guest

    Malen wir mal nicht den Teufel an die Wand. Es war zwar nicht schlimm das zu machen, aber ich hoffe trotzdem, dass ich das nicht so oft machen muss. :)
     
  16. #14 Mottine, 08.03.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.605
    Nene, ich meinte, wenn er das doof fand, Du aber regalmäßig guckst (nicht gleich wieder loslegen mußt) das er dann nicht mehr grummelig auf Dich ist.:winke:

    Ich finde es ja gut, auch über sowas offen reden zu können, kann/macht nicht jeder.
     
Thema:

Kot klebt im After, was tun?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden