Kosten im Monat

Diskutiere Kosten im Monat im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo alle zusammen :winke: Aufgrund des Threads von FCN fan im Gästeforum interessiert mich jetzt mal, wieviel Geld ihr so im Monat für die...

  1. sallah

    sallah Guest

    Hallo alle zusammen :winke:

    Aufgrund des Threads von FCN fan im Gästeforum interessiert mich jetzt mal, wieviel Geld ihr so im Monat für die Meeris ausgebt, da das ja dort doch sehr unterschiedlich war.

    Ich hab zwei Meeris und bezahl ca. 15-20€ im Monat.

    1 1/2 Säcke Heu -> 4.75€
    1 1/2 Säcke Einstreu -> 2.25€
    4 Gurken -> ca. 2€
    4 Salatköppe -> ca. 2.40€
    3 Bund Möhren -> ca. 1.80€
    Kohlrabi, Fenchel etc. -> ca. 4€

    Ist aber alles nur so ungefähr aus dem Kopf ausgerechnet.
    Ab und zu kommen dann natürlich noch neues Zubehör oder Tierarztkosten dazu ;)

    Also, wieviel gebt ihr aus?

    Liebe Grüße,
    Sarah
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tinka81, 16.10.2005
    Tinka81

    Tinka81 Guest

    Hallöle,

    ich habe das auch noch nie aufgeschrieben, weil ich ja das Gemüse gleichzeitig für mich und meine Schweinis kaufe und es mit ihnen teile. :rofl:

    Ich würde mal auf 10-15€ pro Schwein und Monat tippen, inkl. Futter, Streu und Heu.
     
  4. #3 lupolinchen, 16.10.2005
    lupolinchen

    lupolinchen Guest

    also für einen sack heu bezahl ich 6,80 euro und für einen sack
    streu 8,90 euro,reicht allerdings für zwei oder drei monate. gurken 3,60 euro,ca.5,00 euro für salat.
    fenchel und staudensellerie kommt im monat auf ca,5 euro,trockenfutter würde ich sagen 2 euro im monat,karotten ca 2,00 euro.
    und dann halt die extras mit grob gerechnet 10,00 euro im monat.
    also ich würde sagen grob gerechnet komme ich auf 35 euro und das bei 5 meerschweinchen.
     
  5. #4 Eva Hennenberger, 16.10.2005
    Eva Hennenberger

    Eva Hennenberger Guest

    Also ich denke ich komme plus minus auf 15 Euros im Monat.

    Sie bekommen meisst:

    Apfel
    Gurke
    Heu
    Trockenfutter
    Salat (versch. Sorten)
    versch. Hölzer zum abnagen
    Und halt noch das Einstreu

    Heu musst ich mir bisher noch nicht kaufen und die Hölzer geh ich auch sammeln.


    Liebe Grüße
    Eva
     
  6. Löne

    Löne Guest

    7 Meerschweinchen -> 10-20€ im Monat
    Im Winter etwas mehr, im Sommer etwas weniger.
     
  7. #6 Meerschweinchenfreak, 16.10.2005
    Meerschweinchenfreak

    Meerschweinchenfreak Guest

    Hallo.bei fünf Schweine zahl ich ungefähr 15 Euro im Monat.....im Winter zwishcen 20 und 25.......ja dann kommen halt manchmal noch ta kosten.
     
  8. #7 Nicole K, 16.10.2005
    Nicole K

    Nicole K Cavialand.de

    Dabei seit:
    20.08.2001
    Beiträge:
    4.072
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    oh weh, ob ich mir das selbst antun soll, ich probiers mal aus dem Kopf heraus:

    Anzahl +/- 80 Meerschweinchen

    8 Ballen (650l) Streu = ca. 48€
    ca. 60kg Trofu = ca. 50€
    5 Ballen Heu = ca. 12€
    ca. 100kg FriFU = grob geschätzt ca. 80€
    TA je nach Bedarf
    Zubehör je nach Bedarf

    Das wären ca. 190€ im Monat :nut: :ohnmacht: ich hätte es lieber lassen sollen....
     
  9. #8 Simone Kl, 16.10.2005
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Ich glaube, ich mach irgendwas verkehrt :o . Wie macht Ihr das?

    Also, ehrlich gesagt, ich weiß es nicht, wieviel ich im Monat brauche. Ich will's auch gar nicht wissen. TA-Kosten fallen eh alle 2 1/2 Wochen an mit Spritkosten, und na ja der Rest kostet auch Geld. Keine Ahnung, wieviel ich ausgebe. Wahrscheinlich viel zu viel :aehm: . Aber ich glaube, wenn ich mir darüber Gedanken machen würde, würde ich vielleicht irgendwann keine Freude mehr an meinem Hobby haben. Die Schweinchen sind einfach mein Hobby, sie gehören dazu, und da möcht ich nicht über Geld nachdenken müssen. Natürlich hält sich noch alles in Grenzen *grins*.
     
  10. #9 Orchidee, 16.10.2005
    Orchidee

    Orchidee Guest

    Hallo

    Also bei uns ist das jeden monat unterschiedlich.
    Hole immer einen riesen sack mit einstreu 600l für 10,90€
    Das heu bekomme ich von einer freundin,die besorgt mir das durch einen bauer
    da bezahle ich 2 euro für ein 10kg ballen+versandkosten.

    futter und Ta kosten sind immer unterschiedlich bei uns.
     
  11. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo,

    bis jetzt im Durchschnitt etwa 28€ im Monat für 5 Meerschweinchen, TA nicht mitgerechnet. Wenn die Grünfutterkosten demnächst steigen sollten, wird das noch bisschen mehr.
     
  12. Löne

    Löne Guest

    Naja, Simone..
    Das sind ja jetzt nur die Kosten für:
    Heu
    Streu
    TroFu
    FriFu

    Häuschen, Kuschelrollen sowie Eigenbauerweiterungen zähl ich da natürlich nicht mit.
    Und TA-Kosten ebenfalls nicht.. aber meine Meeris waren bis auf eins 1x auch alle noch nie beim TA (na gut, Manni bei der Kastration) und ich hoffe das wird auch noch lange so bleiben.
     
  13. #12 Tuuli83, 16.10.2005
    Tuuli83

    Tuuli83 Guest

    Knappe 41 € im Monat ohne TA-Kosten für 12 Meeries und 6 Kaninchen.
    15 € Futter und ca. 13 € Streu (2 Ballen im Monat). Heu bekommen wir umsonst.
     
  14. Moonie

    Moonie Guest

    Als Beispiel:

    :eek:

    Ich weiß auch nicht wie ihr das hinbekommt. Ich zahle mich dumm und dämlich, mag den genauen Betrag gar nicht ausrechnen. Bei Heu reicht mir ein 8kg Sack pro Monat, der kommt mir so 10 Euro. Streu, gut, vielleicht liegt es an der Größe des Eigenbau oder meine pieseln mehr als normal, aber da brauche ich mindestens 200L, das kommt mir alleine 34 Euro im Monat. (Sollte vielleicht die Streuart wechseln...)

    Trofu füttere ich sehr wenig, überwiegend kriegen meine Frifu. Und da kommt ganz schön was zusammen bei den Preisen! Meine kriegen Gurke, Fenchel, Paprika, Möhren und Salat (entweder Römer oder Eisberg)... muss mindestens 2x die Woche einkaufen fahren und lasse so pro WOCHE bestimmt 10 Euro im Laden.

    Achso, das alles bei vier Schweinchen natürlich. Was mache ich nur falsch? Gut, am Einstreu lässt sich vielleicht drehen, aber am Frifu? Ich will meine Schweinchen schon gesund ernähren. :(
     
  15. Nicky

    Nicky Guest

    Ohne Tierarzt rechne ich ca. 80 € für 2 Schweinchen im Winter (ich muss dazu sagen, dass ich bisher immer Löwenzahn gekauft habe und auch nicht die Mordsballen Einstreu kaufe).

    Jetzt habe ich aber ein Zahnschwein, da kommen mindestens 60,- € für CC, Medikamente und besonderes Heu dazu plus halt der Tierarzt.
     
  16. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    also bei mir ist das auch mehr...allein wenn ich Heu und Streu beim Fressnapf kaufe ( und das mnuss ich meistens- weil ich eher selten an günstiges Heu vom Bauern komm), dann lass ich jedesmal so um die 25 Euro dort ( einmal im Monat- selten 2mal), aber dann kommt ja noch Frifu dazu ( und vom TA wollen wir mal nicht reden ).
    Mein Hang, dauernd Kuschelsachen zu kaufen, is mein persönlicher Tick, das lassen wir mal weg.... :lach: , aber ich denk, dass ich schon so auf 40 bis 50 Euro im Monat komm...( 5 Schweinchen)
     
  17. Chico

    Chico Guest

    :aehm: ich mache wohl auch manches falsch mit meinen 2 Schweinchen.

    für strohpellets, Heu und Trockenfutter lasse ich ca. 40 Euro beim Fressnapf,

    Salat und Gemüse wird für 3 gekauft, aber der "Schweineanteil" liegt bei 10 - 25 Euro im Monat, je nach Jahreszeit.

    Die beiden sind eher rundlich mit 1175 g und 1235 g.

    Neben meiner 2 x vierbeinigen Unterhaltsverpflichtung spende ich noch für Tierschutz, amnesty und UNICEF - ich denke, da ist mein Schweine-Spleen entschuldbar.
     
  18. #17 Elfriede, 17.10.2005
    Elfriede

    Elfriede Angoraknuddler

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Hy,

    so richtig ausgerechnet hab ich das eigentlich auch noch nie. Habe hier zwischen 30 und 50 Meeries, sodaß die Kosten sehr stark schwanken. Werd mal versuchen die Kosten zu überschlagen:

    2 Ballen Heu 7 Euro
    1 Ballen Stroh 2 Euro
    1,5 Sack Hobelspäne 11,50 Euro
    1/2 Sack Trofu (12,5 kg) 6,25 Euro
    Leckerchen,Futterzusätze 16 Euro (2x Nagermischung von Ines)
    Frischfutter 50 Euro (Mittelwert)

    Gesamt 92,55 Euro

    Ging ja doch ganz gut, mit der Rechnerei.

    Dazu kommen noch TA-Kosten. Das sind in diesem Jahr schon 300 Euro. Die wurden allerdings zum größten Teil durch die Kaninchen verursacht. Auf die Meeries entfallen 30 Euro für den TA und Medikamente.

    Dann kommen noch dazu die Kosten für Kleinkram (Tränken, Futternäpfe und sowas). Das sind zwischen 0 und 10 Euro im Monat.

    Denke mit dieser Rechnung stehe ich noch ganz gut da, wenn ich mir so angucke, was einige von Euch ausgeben. Hab aber auch im Laufe der Zeit ein paar Tricks entwickelt, um die Kosten zu drücken:

    Nicht gespart wird beim Heu. Da gibts nur das beste, auch, wenn es etwas teuerer ist. Heu und Stroh gibts nur ballenweise, das sparrt enorm.

    Beim Trofu hab ich vom teueren Selbstgemischten auf Pelettfutter umgestellt, das mit einer Kräuter-Mischung aufgepeppt wird.

    Als Frischfutter gibts häufig Grünabfälle vom Wochenmarkt. Habe auf dem Wochenmarkt einen Händler, der mir Zweite-Wahl-Gemüse und -Obst verkauft, das rechnet sich auch ganz schön. Hab z.B. am Freitag für 10 Euro folgendes Gemüse gekauft: 4 Kg Tomaten, 4 kg Paprika, 2 kg Rote Beete, 1 Steckrübe und 4 Gurken. Das Gemüse ist meist einfach zu klein um Erste Wahl zu sein oder schon überreif, deshalb gibt er es billiger ab.

    Möhren kaufe ich im 15 kg Sack beim Raiffeisen. Außerdem sammle ich bis zum ersten stärkeren Frost Gras in großen Mengen. Im Spätsommer gibts zusätzlich noch das Grün vom Mais. Ein- bis zweimal in der Woche gibts Äste von unseren Weiden.

    LG Elfriede :winke:
     
  19. #18 The_queen_of_chaos, 17.10.2005
    The_queen_of_chaos

    The_queen_of_chaos Guest

    Oh mein Gott... :ohnmacht:
    Also wenn ich 190,-- €uro im Monat für meine Tiere übrig hätte, würde ich jubelnd auf die Knie fallen, dem lieben Gott danken und mir mein Traumpferd "Merlin" kaufen...

    Ich komm bei meinen 2 Schweinchen im Monat auf ca. 21 / 22 €uro.

    - 15,-- €uro für FriFu
    - 3,50 €uro für Streu (1 Ballen Allspan = 7,-- €, der reicht 2 Monate)
    - 0,50 €uro für je einen Sack Heu und Stroh
    - 2,-- €uro TroFu (ein 2,5 kg-Beutel kostet 2,50 €uro)

    Ok, im Winter wird der FriFu-Posten wohl steigen, da es kein Gras mehr gibt, aber dafür sind die Wurzelgemüse dann günstiger.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 luckylein, 22.10.2005
    luckylein

    luckylein Guest

    huhu

    guuuuuuuuute frage,aber ich weiß es nich genau und will es auch garnich wissen.....ich weiß nur da es recht viel sein wird.......

    ich denke mal so zwischen 70 und 100 euro für knapp 15 schweine...............
     
  22. Ina

    Ina Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    10
    unterschiedlich. ich geh oder ging ja auch extra arbeiten für die schweine und hab dann meistens gleich für 3 monate sachen gekauft. ich schätze mal es waren so 20 euro im monat!
     
Thema:

Kosten im Monat

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden