Kosten Blasensteinentfernung

Diskutiere Kosten Blasensteinentfernung im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu, bei uns steht am Do eine Blasenstein OP an. Habe jetzt ganz vergessen zu fragen, mit was ich preislich in etwa rechnen muss. Es ist...

  1. Lene

    Lene Fellschnütchenbesitzer

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    4.331
    Zustimmungen:
    18
    Huhu,

    bei uns steht am Do eine Blasenstein OP an.

    Habe jetzt ganz vergessen zu fragen, mit was ich preislich in etwa rechnen muss.

    Es ist natürlich wies ist und der Preis ist eh "egal", es muss ja schließlich gemacht werden, aber ich weiß immer ganz gern was auf mich zu kommt ca.

    Was habt ihr denn immer so gezahlt?

    LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.961
    Hab für Untersuchung, Röntgenbild, OP, 1 Tag stationär, danach Antibiotikum, Schmerzmittel und BBB insgesamt knapp 200,- Euro bezahlt.
     
  4. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    1.715
    Ich habe damals für die OP knapp 100 Euro gezahlt, inklusive Medikamente.

    Rö-Bild, Ultraschall usw. wurde vorher gemacht und hat auch um die 80 Euro gekostet.
     
  5. Julia

    Julia Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    46
    Hallöchen,

    wir haben das auch hinter uns.
    Amy wurde operiert, bekam AB und Schmerzmittel beim TA und ich habs dann noch zur oralen Gabe für zu Hause mitbekommen. Röntgenbild und Fäden ziehen war auch im Preis mit drin. Bezahlt habe ich insgesamt 140€.

    Liebe Grüße,
    Julia
     
  6. #5 schweinchenshelly, 17.07.2013
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    637
    Die Voruntersuchung (Röbi etc.) und die eigentliche OP waren bei mir damals auch ca. 140 €, mit den ganzen Nachbehandlungen (die sich ewig gezogen haben, weil das Schweinchen schon über 6 war) waren es dann so um die 200 €.
     
  7. Lene

    Lene Fellschnütchenbesitzer

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    4.331
    Zustimmungen:
    18
    Ok, damit hab ich in etwa auch gerechnet.
    Dankeschön. :-)


    RöBi wurde bei uns vor 2 Wochen schon gemacht. Nachdem alle "Maßnahmen" nix brachten, wurde gestern nochmal geschallt.
    Stein ist leider gewachsen also kommt er Do raus. :mist:
     
  8. #7 x angi x3, 17.07.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Ich hätte mit Röbi & allem 150€ gezahlt.
    Mich aber gegen einen Op entschieden. Und jetzt nach 6 Monaten war der stein beim kontrollröntgen weg x)
     
  9. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Hier gab's noch nie eine GSD - aber mal interessant zu lesen, was des kost.
     
  10. Lene

    Lene Fellschnütchenbesitzer

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    4.331
    Zustimmungen:
    18
    Das wär auch mein Wunsch gewesen. Habens ja auch 2 Wochen mit AB und Ansäuern und Co probiert.

    Der Stein macht aber leider nach wie vor massive Probleme (Schmerzen, Entzündung, Blut im Urin, durch "schlecht fühlen" starke Gewichtsabnahme), da bleibt uns leider nichts. *seufz*
     
  11. #10 Angie-Tom, 17.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.07.2013
    Angie-Tom

    Angie-Tom Guest

    140 € inkl. RöBi kurz vor OP und Medis.

    Das RöBi kurz vor der OP, um zuschauen,ob der Stein nichda ist, wo er sein siollte (Blase). Wenn er nämlich schon gewandert (in Harnröhre) oder abgegangen ist (was schon mal passiert bei kleinen < 3mm) , wäre die Öffnung ja Irrsinn.

    Bitte nimm Dir 3-4 Tage Zeit für die Nachsorge.
    Alle 3-4 h Gewicht kontrollieren und Päppeln bei Bedarf.
    Ebenfalls Flüssigkeit päppeln ist wichtig - gerade anfangs, damit es keine Blutverkrustungen in der Blase, Harnröhre gibt.

    Ich habe immer vor dem Päppelbrei 2-5 ml Tee gepäppelt - je nach Bedarf und Befinden.


    Unser Jumper hat damals 3 Blasenstein-OP's bekommen.
    Innerhalb 3/4 Jahr.
    Die Fütterungmuss unbedingt auf Ca-frei umgestellt werden. Viel Flüssigkeit ist wichtig.
    Habe auch Allrudin und Lysium vorsorglich gegeben. Danach Ruhe.


    Und ich habe Jumper 4 - 6 Tage separat auf Handtüchern, die ich dick mit Küchenrolle bedeckt habe, gesetzt, damit er Ruhe hatte.
    Der Küchenrollenbedarf war zwar enorm, aber egal. Alle 4 h alte raus, frische rein.
    So konnte man auch den Urin gut kontrollieren.
    Bis zu 24 h kann das noch heftig rot sein nach der OP. Nach 1 Tag geht das dann.
    Wichtig AB (10 bis 14 Tage)) und Schmerzmittel (2-4 Tage).
     
  12. #11 meerschweinchen82, 17.07.2013
    meerschweinchen82

    meerschweinchen82 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    2.429
    Zustimmungen:
    95
    Ich habe 350 Euro bezahlt.
     
  13. lizzy

    lizzy Guest

    Ich habe bei meinem Bock mit Nachsorge und Bilder ca 350 euro bezahlt.lg lizzy
     
  14. #13 Lene, 18.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2013
    Lene

    Lene Fellschnütchenbesitzer

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    4.331
    Zustimmungen:
    18

    Dankeschön. :-)

    Das Ding ist nun raus. Ganz schön groß (Kirschkern).

    Tee gibt's fleißig, nimmt er auch gut.

    Soweit ist er auch ganz gut drauf.
    Recht mobil und frisst relativ gut.

    Urin ist auch nicht wirklich rot bislang. Klar mit leichter orange Färbung würd ich sagen.


    Edit: Grad wieder Pipi. Nun schaut er komplett klar aus. :top:

    Bisher hat er auch nicht einmal geweint beim Pinkeln. Bin sehr zufrieden soweit. *hoff*
     
  15. #14 JeanLuc&Cathrine, 18.07.2013
    JeanLuc&Cathrine

    JeanLuc&Cathrine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    417
  16. Lene

    Lene Fellschnütchenbesitzer

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    4.331
    Zustimmungen:
    18
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 vany1988, 30.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.07.2013
    vany1988

    vany1988 Guest

    Ich habe 80€ inkl. Medikamente bezahlt. Und unser Henry war ganz tapfer, bei ihm hat es eine gute Stunde gedauert und es war eine richtige "Friemel-Arbeit", weil er auch noch gaaaaanz viele kleine Steinchen hatte, die die Tierärztin alle entfernen musste bevor sie sich auch noch vergrößern. Die Tierärztin war ganz begeistert, dass er trotz der langen OP alles so gut gemeistert hat, er war relativ schnell wieder nach der Narkose fit. Es muss wohl bei den vielen kleinen Steinchen eine richtige Herausforderung gewesen sein. Sie macht uns öfters Sonderrabatte bei den Schweinis. Sie hat selbst auch welche und sagt sie sieht selten Leute, die auch die Schweine entsprechend halten, sie hat sogar ein lieblings Schwein von uns hihi

    Wie lange hat denn eure Blasensteinentfernung ca. gedauert?


    Unsere Knöpfchen :)

    [​IMG]
     
  19. #17 Angie-Tom, 31.07.2013
    Angie-Tom

    Angie-Tom Guest

    Hier 140 € inkl. RöBi vor OP und Medis und Dauer 1h.
     
Thema: Kosten Blasensteinentfernung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen blasenstein op kosten

    ,
  2. blasenstein op meerschweinchen kosten

    ,
  3. blasenstein bei meerschweinchen

    ,
  4. blasensteine bei meerschweinchen,
  5. was kostet eine op bei meerschweinchen? ,
  6. kosten meerschwein blasenstein,
  7. meerschweinchen blasensteine op,
  8. blasenstein beim Meerschweinchen was kostet op,
  9. blasensteinentfernung meerschweinchen,
  10. blasenstein meerschweinchen,
  11. blasenstein kaninchen op kosten,
  12. stationärer Aufenthalt bei einer Blasensteinentfernung?,
  13. kosten blasen op,
  14. meerschweinchen blasenstein entfernen kosten,
  15. blasenstein meerschweinchen kosten,
  16. was kostet blasensteinentfernung beim meerschweinchen,
  17. tierarztkosten meerschweinchen gebärmutter und eierstockentfernung,
  18. meerschweinchen blasenstein op,
  19. blasenstein op kaninchen kosten,
  20. gal stein op kosten,
  21. was kostet blasenstein op bei Meerschweinchen,
  22. was kostet eine eierstockentfernung beim meerschwein
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden