Komplikationen ohne Ende

Diskutiere Komplikationen ohne Ende im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Um es kurz zu machen wie schon in meinen Vorstellungsthema, mir wurden meine 4 alten Weiber geklaut, ich bekam sie nach zwei Wochen zurück + einem...

  1. #1 pixelstall, 27.08.2010
    pixelstall

    pixelstall Guest

    Um es kurz zu machen wie schon in meinen Vorstellungsthema, mir wurden meine 4 alten Weiber geklaut, ich bekam sie nach zwei Wochen zurück + einem fremden Bock und dessen Schwester, leider alle tragend :uhh:

    Denn meine Weiber sind schon 3 bzw 4 Jahre alt und bisher Jungfräulich unser alter Mann war kastriert und ist vor einigen Monaten gestorben.

    Bei unserer Cindarella (4) war es dann gestern soweit :ungl: Nach dem ersten Jungtier ( dat Ronja )bleib das zweite Stecken ( Ohren voran, das konnte ich selber rausholen) Doch es ging nicht weiter ( trotz Wehentreiber) Heute wurde dann das letzte Junge(rieesig) tot per Kaiserschnitt geholt.

    Cindarella und Ronja sind so wie es aussieht fit, Cindarella frisst und scheint die Op (+kastra) gut überstanden zu haben.

    Jetzt hat mir die TA für jedes Weibchen je 10ml Glycose ( s.c spritzen, da wäre ich bei der Menge auch für Tips dankbar wo man das "Ei" am besten platziert ) und Calzium mitgegeben um weitere Komplikationen zu vermeiden.

    Könnt ihr mir Tips geben was ich noch tun kann ?

    Morgen hole ich die ganze Bande in die Garage Einfangaktionen in der Außenanlage sind eher sehr stressig, davon ab das trotz Plane alles unter Wasser steht ..
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martina A., 27.08.2010
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Leider nein. Streß vermeiden, Futter wie gehabt und Daumen drücken, das alles gut geht.
    Sind denn die 3 anderen Mädels alle tragend?
     
  4. #3 pixelstall, 27.08.2010
    pixelstall

    pixelstall Guest

    4 :schimpf: , denn die Schwester vom Bock saß auch dabei :( ( schätze mal auf ca. 4 Monate alt) Die sehen schon aus wie Germknödel mit Beinen ich schätze das es die Tage bei mindestens 3en auch soweit ist.

    Ich habe nur Sorge das der Stress durch die Spritzerei mehr schadet als nützt ??

    Meine Schweinchen sind nicht wirklich zahm, lebten halt bisher unbehelligt in ihrer Gruppe..
     
  5. #4 Seraphina66, 27.08.2010
    Seraphina66

    Seraphina66 Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    :eek: Ist ja der Hammer! Ich drück Dir die Daumen, dass alles gut geht!

    Haben die denn gesagt, dass sie Deine Tiere geklaut haben? Oder, was haben die zu dem Fall denn überhaupt gesagt?
    Ich würde die anzeigen und die Tierarztkosten von denen verlangen. :schimpf: Bin grad voll aufgebracht, dass es soetwas überhaupt gibt!
     
  6. #5 pixelstall, 27.08.2010
    pixelstall

    pixelstall Guest

    Na ja die haben behauptet, die Schweinchen in einem Pappkarton - es fehlte bei uns auch einer - am Friedhof gefunden zu haben .. wie soll ich das Gegenteil beweisen?
     
  7. #6 Seraphina66, 27.08.2010
    Seraphina66

    Seraphina66 Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ja hast Recht... aber es hört sich doch echt unglaublich an :runzl:
    Und dass die dann zufällig noch weitere Tiere haben, die sie dann noch zufällig loswerden wollten. Noch unglaublicher! Wer weiß, wo die restlichen Tiere herkamen.
     
  8. #7 pueppy05, 27.08.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Das ist ja echt der hammer!Ich hoffe das deine anderen Mädels alles unbeschadet überstehen!Meist kann man sehen wenns nicht mehr lang bis zur Geburt dauert.Klar da gibts die Schambeinfuge,aber auch die bänder lassen ja nach und das Meeri sieht am Rücken/Kruppen/Flankenbereich eingefallen aus.
     
  9. #8 pixelstall, 28.08.2010
    pixelstall

    pixelstall Guest

    Hallo, es gibt weiteren Nachwuchs, Thunder und Storm ( okee unter vielen Tränen dann doch Max und Käsemax - ich sage nur diskutiere nie mit jemandem unter 7 der sein Meerschweinchen Schwarz-brauner Sack genannt hat :pc:

    Die Geburt verlief diesmal ohne Komplikationen, jetzt sitzen die Muttis beisammen, ich bin ganz froh das jetzt zwei Muttis die drei Jungtiere versorgen, Cindarella ist ja nach dem Kaiserschnitt nicht so fit.

    Derzeit ist wohl Gruppenkuscheln angesagt alle auf einem Haufen .. Ronja natürlich oben drauf :rofl:
     
  10. #9 Seraphina66, 28.08.2010
    Seraphina66

    Seraphina66 Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Na wenigstens hats jetzt bei den zweien geklappt. Aber hat da jetzt jedes Schweinchen nur ein? Junges bekommen? Oder ist da was gestorben?
     
  11. #10 pueppy05, 28.08.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Ja würd mich auch interessieren!Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!:blumen:
     
  12. #11 pixelstall, 28.08.2010
    pixelstall

    pixelstall Guest

    Also "Silver" hatte zwei Junge ( Böckchen), Silver ist sehr klein und Cindarella hatte eigentl. drei aber zwei sind gestorben, eines weil es steckte und eines war schon tot im Bauch.

    Also bis jetzt 3 Jungtiere SPW bzw aufgehellter eher gestromt mit Creme und weiß . btw es sind Scheltiemixe:)

    Unsere dickste ist "Schneeflocke" die ich als nächstes auf dem Plan habe, allerdings ist am Schambein noch dicht.. sie ist aber auch schon 4, genau wie "schwarzbraunersack"
     
  13. #12 pixelstall, 03.09.2010
    pixelstall

    pixelstall Guest

    Auch der dritte Wurf ist ohne Probleme gefallen ( so hoffe ich, es war heute Vormittag) Ein Weibchen war extrem Groß.

    Eine Frage die Mutter sitzt nicht alleine, derzeit "teilen" sich die Säue die Babys, ist das normal ?

    Hier die glorreichen 7

    Max
    [​IMG]
    Käsemoritz
    [​IMG]
    Klecks
    [​IMG]

    Wilde Wutz
    [​IMG]

    Bröckchen

    [​IMG]

    Bröckchen mit Kleks ( man beachte den Größenunterschied! das sind Geschwister!)
    [​IMG]

    Ronja ( vergeben)

    [​IMG]

    Kasper

    [​IMG]

    Eibe ist aus dem Häuschen ..

    ( Sie hat mit mir schon ein Eichhörnchen großgezogen sie bemuttert alles was kleiner ist als sie)
    [​IMG]
     
  14. #13 pixelstall, 03.09.2010
    pixelstall

    pixelstall Guest

    Ach ja eine der Mamas die noch nicht gworfen hat : ( Ist das ein Sheltie ?? beide Eltern waren langhaarig, der Vater aber eher gelockt und seidig die Mutter rauher und kürzer)

    [​IMG]
     
  15. #14 Starnight, 03.09.2010
    Starnight

    Starnight Guest

    Glückwunsch, dass doch noch alles gut gelaufen ist. Die Kleinen sind aber auch hübsche Schweinchen geworden, wenn ich jetzt noch auf der Suche wäre, oder Platz hätte, hätte ich dir auf jeden Fall entweder Käsemoritz, Bröckchen oder Kasper abgenommen oder auch alle, sind einfach sehr schön geworden:heart:.
     
  16. Kukuk

    Kukuk Guest

    Käsemoritz ist ja ein Traummann:heart:
     
  17. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    Hast du deine Wutzen draußen - weil man die klauen kann.....kann da jeder rein?:eek:
     
  18. #17 pixelstall, 04.09.2010
    pixelstall

    pixelstall Guest

    Ja ich habe sie in Außenhaltung, es ist ein kleiner Holzhühnerstall ( isoliert) hinten in meinem Garten, aber vom Weg aus sieht man das Rotlicht durch ein Altes Fenster das ich dort eingebaut hatte und ein Gehege, das ganze ist nicht abgeschlossen weil die Kinder ja da dran müssen.. Es ist aber eigentlich so das man nicht so ohne weiteres an die Tiere kommt damit sie sich den Kindern entziehen können) zwischen Außen und Innen ist nur ein 30cm langes Abflußrohr, wo man nicht hinterherkommt, und Zugang zum Stall hatte man nur durch ein verschraubtes altes Sprossenfenster, das hat der Dieb aber aufgebrochen.

    Jetzt ist dort ein Gitter und ein fetteres Schloss, die Kleinen sind allerdings jetzt eh im Haus, bzw kommen in einen Schuppen damit sie nicht so scheu wie die Erwachsenen werden.
     
  19. #18 Empress Kaileena, 04.09.2010
    Empress Kaileena

    Empress Kaileena Guest

    mooohhh bröckchen sieht ja mal hammer aus.. O.O is der zur Abgabe wenn er geschlechtsreif wird? *.*
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 pixelstall, 04.09.2010
    pixelstall

    pixelstall Guest

    Bröckchen ist eine Sie :) Meine Anlage ist jetzt schon 7 Tieren völlig dicht , von daher werde ich abgeben was abzugeben geht vorzugsweise nicht in Kinderzimmer :)

    Allerdings wird das Gehege bald etwas umziehen , dann wird der Draussenteil etwas trockener und größer dann so 5x 1,70m + eine noch anzulegende Grasfläche dort wo jetzt der (keine Zeit für) Nutzgarten ist. Im Momentanen Gehege sind es nur so 3x2m + 2qm Stall.
     
  22. #20 pixelstall, 07.09.2010
    pixelstall

    pixelstall Guest

    Schneeflocke hat auch verworfen :runzl: , EIN riesiges Jungtier ( 200g) es steckte fest, gsd konnte ich es vorsichtig rausholen, ich hoffe sie übersteht den Stress :runzl:

    lasse sie jetzt erstmal in Ruhe ggf nachher zum TA wenn die Nachgeburt nicht abgeht.
     
Thema:

Komplikationen ohne Ende

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden