Komisch,kleberig aussehnder Knubbel am Po und alles nass..

Diskutiere Komisch,kleberig aussehnder Knubbel am Po und alles nass.. im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu, Gerade bemerke ich,dass meine Luna am Po einen ziemlich ekelig aussehnden Knubbel hat,und zudem alles nass und rötlich ist. Ich werde...

  1. #1 Jojo :), 25.03.2012
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    Huhu,

    Gerade bemerke ich,dass meine Luna am Po einen ziemlich ekelig aussehnden Knubbel hat,und zudem alles nass und rötlich ist.

    Ich werde morgen sofort zum Tierarzt gehen,aber wisst ihr,was das sein könnte?

    Ich mache mir sorgen um mein Eichhorn :wein:

    [​IMG]
    Ich habe sie hier auf dem Rücken gelegt

    LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meerilein, 25.03.2012
    Meerilein

    Meerilein Guest

    Oh Gott, dass sieht ja schrecklich schlimm aus. :eek:

    Schiebe den Thread mal wieder hoch, weiß leider keinen Rat.

    Aber auf jeden Fall zum Tierarzt damit.

    Luna alles Gute.
     
  4. #3 Jojo :), 25.03.2012
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    Ja,fahre morgen direkt hin..

    Vor ca. 3 Tagen war das noch nicht,da habe ich bei allen Krallen geschnitten, dass hätte ich gemerkt.. :runzl::wein:
     
  5. #4 wilderacker, 25.03.2012
    wilderacker

    wilderacker Guest

    Ich glaube ich könnte da nicht bis morgen warten, sondern würde direkt zum Ta fahren.

    Ist das das Geschlecht, was da so dick geschwollen ist?
     
  6. #5 Perlmuttschweinchen, 25.03.2012
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Da würde ich auch nich warten sondern zum Notdienst fahren. Das könnte ne dicke Blasenentzündung oder gar Gebärmuttersache sein
     
  7. #6 OceanSoul, 26.03.2012
    OceanSoul

    OceanSoul Guest

    Das sieht so aus wie bei meiner alten Omi, die hatte das bevor ich sie dann einschläfern lassen habe. Sie war 8 Jahre alt .. Es war was mit der Gebärmutter nicht in Ordnung, das konnte man auf dem Ultraschall sehen.. was genau weiß ich bis heute nicht, da sie eine OP nicht überlebt hätte und diese nötig gewesen wäre, um zu schauen was es wirklich ist.
    Fakt ist: Es wird wahrscheinlich über Nacht nicht deutlich schlimmer, es ist schon stark angeschwollen, schau, dass du morgen sofort gehst und lass Röntgen und Ultraschall!!! machen!

    Drücke euch die Daumen!
     
  8. #7 Jojo :), 26.03.2012
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    Sorry, mein PC hat sich nen Virus eingefangen, mein Vater hat mir jetzt so lange nen ersatz PC angestöpselt, deshalb kann ich erst jetzt Antworten.

    Luna hat eine deftige Scheidenentzündung.

    Beim TA wurd das ganze jetzt etwas gesäubert.
    Sie muss unheimliche Schmerzen haben,weshalb sie ein Schmerzmittel gesprizt bekommen hat und ich auch noch Schmerzmittel mitbekommen habe.
    Ebenso Antibiotika.

    Die TÄ meinte, ich muss sie jetzt trocken halten, Streu weg, damit da nichts dran klebt und noch weiter reizt. Sie meinte ob ich sie vielleicht einzeln setzte,dann auf Zeitung..kam aber erstmal nicht für mich infrage.

    Habe jetzt erstmal den ganzenn Eb mit Zeitung ausgelegt,die schon wieder hab durchnässt ist.

    Ich überlege, ob ich ihr hier doch eine Ecke mit Gitterelementen frei mache, so kann ich besser beurteilen ob und wieviel sie frisst, ob sie trinkt, usw.

    Sie verkriecht sich auch im Häusschen, da , wo kein anderer ist und plustert sich dann so auf.

    Ob sie vielleicht ruhe von den anderen will?

    Was meint ihr, sollte ich sie doch besser einzeln setzten?? :gruebel:

    Freitag müssen wir nochmal hin...
     
  9. #8 Perlmuttschweinchen, 26.03.2012
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Teil eine Ecke mit Gitter ab erstmal. So kann sie noch schnuffeln und gucken.
    Und nimm lieber Handtücher zum auslegen, da bleibt das Pipi nich so drauf stehen wie auf Zeitung sonder sickert gleich ein. Und schön fleißig 2x täglich wenigstens wechseln.
     
  10. NILE

    NILE Guest

    Hallo:winke:
    Ich würde sie auch erstmal mit einem Gitter abtrennen. Meine Cara war auch sehr krank und wollte ihre Ruhe. Du hast recht indem du sagst, dass du dann auch siehst was und wieviel sie frisst. Meine Cara hat auch Wärme genossen, hab ihr etwas Rotlicht gegeben........

    Alles Gute!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  11. #10 Mrs. Mäc, 27.03.2012
    Mrs. Mäc

    Mrs. Mäc Guest

    Hi,

    was wunderbar funktioniert, wenn man trocken halten soll:
    Zuerst Handtuch (am besten 2-3 Schichten), dann Fleece oben drauf. Ich kaufe immer die hellblauen Fleecedecken bei IKEA (kosten nicht mal 2 Euro) und schnippele die in Stückchen.

    Die Oberfläche bleibt schön trocken, weil die Handtuchschichten alles durchsaugen.

    Funktioniert klasse.

    Alles Gute!
     
  12. #11 Jojo :), 29.03.2012
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    Huhu,

    Gerade will ich ihr AB geben, setzte sie dann zum Frühstücken wieder in den Käfig, da sehe ich auf dem Boden etwas rotes... :schreien:

    Ich nehm Luna nochmal raus,guck, und tatsächlich blutet dort alles :wein::wein:

    Wir rufen gleich sofort beim TA an..

    Bitte drückt alles was ihr habt :wein:
     
  13. #12 Olivia1, 29.03.2012
    Olivia1

    Olivia1 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    38
    Das arme Wutzchen...die Daumen sind ganz feste gedrückt....
     
  14. #13 buerserberg, 29.03.2012
    buerserberg

    buerserberg Guest

    Oje. :(
    Ich drück euch ganz fest die Daumen das wieder alles gut wird!

    Herzliche Grüße
    Petra
     
  15. Niesy

    Niesy Guest

    Oh nein,... ich drücke auch die Daumen.:mist:
     
  16. #15 Urmelhausen, 29.03.2012
    Urmelhausen

    Urmelhausen Guest

    Ohwei, das arme Schweinchen. Drücke auch fest die Daumen
     
  17. #16 Jojo :), 29.03.2012
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    Huhu,

    Also..Luna hat Syphilis, eine Geschlechtskrankheit.

    Man kann sie wohl nur mit Penicilin bekämpfen, und das dürfen meerschweinchen nicht,weil sie es wohl nicht vertragen.

    Die einzigste möglichkeit wäre, Luna nun dort zu lassen.
    Sie bekommt dann Penicilin gesprizt und ist dann unter ständiger beobachtung.

    Morgen Vormittag müssen wir einmal anrufen, dann bekommen wir gesagt wie es ihr derzeit geht.

    Den Käfig der anderen muss ich gründlich sauber machen und desinfizieren, denn es ist nicht ausgeschlossen das das ganze ansteckend ist.

    Drückt bitte weiterhin die Daumen :hüpf:
     
  18. #17 luckybeaker, 29.03.2012
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    Ach herje, das hört sich ja nicht so toll an.:troest:
    Ich drücke ganz feste die Daumen - für Luna dass sie wieder gesund wird, und für die anderen dass sie sich nicht anstecken.

    Würde denn auch Ansteckungsgefahr für Dich bestehen?
     
  19. #18 Belinda, 29.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.03.2012
    Belinda

    Belinda Guest

    Syphilis??? Ganz sicher??? Wie soll sie denn daran gekommen sein? Dass es das bei Meerschweinchen geben soll, war mir gar nicht bekannt...:gruebel:
    Hab mal gerade gegoogelt, gibts tatsächlich bei Nagern! Und ist hochansteckend auf andere Tiere!
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Perlmuttschweinchen, 29.03.2012
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Ui, ich drück euch die Daumen.
    Ich hatte das mal bei einem Kaninchen vor Jahren. Die bekam auch ein AB dagegen, so eine bräunliche Paste war das. Leider weiß ich den Namen nicht mehr. Aber so hat das nicht ausgesehen...
     
  22. #20 Jojo :), 29.03.2012
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    Die anderen Schweinchen sitzen gerade mit nur einem Kuschelhäusschen (das fällt leider immer ein) im Käfig.

    Der rest muss entsorgt / heiß mit essigwasser abgeduscht werden und so..

    Ich muss mir unbedingt neue Häusschen anschaffen (Bauen/Kaufen) ..

    Was ein Stress.. :boese:
     
Thema: Komisch,kleberig aussehnder Knubbel am Po und alles nass..
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen po

    ,
  2. meerschweinchen atherom op

    ,
  3. großer Knoten neben po kaninchen

    ,
  4. meerschweinchen hat dicken po
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden