Knubbel neben der Brustwarze

Diskutiere Knubbel neben der Brustwarze im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu Ihr Lieben, bei meinem Hopsi fiel mir ein ca. erbsengroßer Knubbel neben der rechten Brustwarze auf. Der ist abgegrenzt, verschieblich und...

  1. #1 B-Tina :-), 11.11.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.982
    Zustimmungen:
    14.315
    Huhu Ihr Lieben,

    bei meinem Hopsi fiel mir ein ca. erbsengroßer Knubbel neben der rechten Brustwarze auf.
    Der ist abgegrenzt, verschieblich und scheint direkt unter der Haut zu liegen.
    Es gibt keine Entzündungszeichen.
    Der Knubbel hat sich innerhalb von 2 Tagen entwickelt.

    Ich konnte das Ding nicht fotografieren, brauchte beide Hände für`s Schweinchen.

    Das ist der Süße:
    IMG_0012.JPG

    Hopsi ist ein Notschweinchen, geb. ca. 1.3.2017, kastriert im November 2018, bei uns eingezogen am 30.10.2019.

    Natürlich fahren wir zu unserer TÄ.
    Ich wollte vorab schon mal fragen, ob jemand Erfahrungen mit so etwas hat.

    Danke!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meerline, 11.11.2019
    Meerline

    Meerline Verrückt nach Meeri :)

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    556
    Das klingt für mich wie ein abgekapselter Abzess, das hatte mein :angel: Elvis auch, allerdings am Hals. Der Abzess wurde geöffnet, geleert und täglich gespült bis das Loch wieder zugewachsen war - ich glaube, so 14 Tage wenn ich mich richtig erinnere...

    Allerdings ist der Ort des Abzesses - neben der Brustwarze - recht ungewöhnlich. Hatte er da einen Biss bei der VG abbekommen? Oder eine andere Verletzung - ein Kratzer reicht da ja schon, muss aber auch nicht bei dir passiert sein, denn so ein abgekapselter Abzess verändert sich meistens nicht mehr und kann schon länger dagewesen sein...

    Edit: Achso, les gerade: innerhalb von 2 Tagen entwickelt, dann muss die Verletzung ja doch recht frisch gewesen sein...
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  4. #3 Carlina, 11.11.2019
    Carlina

    Carlina mit der Triple A Grasvernichtertruppe ;)

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.434
    Oh liebe @B-Tina :-) :troest:hatte so gehofft , dass das sorgenhaben nun aufhört.
    Aber ich drücke Euch alle:daumen::daumen::daumen::daumen:für nur eine leichte, schnell behandelbare Sache!
    :bussi:
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  5. #4 B-Tina :-), 11.11.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.982
    Zustimmungen:
    14.315
    Danke!
    Nein, eine Verletzung war da definitiv nicht.
     
  6. #5 Wutzenmami, 11.11.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    3.516
    Ach Mist..abgekapselt und verschiebbar ist nicht gut, soviel ich weiß. Meine TÄ hat sich mal so geäußert. :mist:
    Drück euch ganz fest die Daumen..:daumen:
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  7. #6 Carlina, 11.11.2019
    Carlina

    Carlina mit der Triple A Grasvernichtertruppe ;)

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.434
    Kenn ich so auch, muss aber nun wirklich nicht so sein!
     
  8. #7 Fördeschweinchen, 11.11.2019
    Fördeschweinchen

    Fördeschweinchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    717
    Frieda hatte einen verschiebbaren, abgekapselten Knubbel allerdings am Hals. Der Knubbel wurde operativ entfernt, weil er auch recht groß geworden ist. War aber alles okay und nichts bösartiges.
    Vielleicht hat Hopsi sowas auch. Drücke euch die Daumen :daumen:
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  9. Fini

    Fini Crazy Guinea Pig Lady

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    2.471
    Witzig, meine hat genau das Gegenteil behauptet :gruebel:

    :daumen:für Hopsi, das da endlich mal Ruhe ist!
     
    B-Tina :-) und Quano gefällt das.
  10. #9 B-Tina :-), 11.11.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.982
    Zustimmungen:
    14.315
    Lieben Dank! :bussi:

    Ich bin auf alles gefasst. Es wird wohl auf eine OP hinauslaufen ...

    Wir fahren in einer guten Stunde los, die Praxis öffnet 15 Uhr.

    Fenja nehme ich auch mit, sie verliert Fell im Gesicht ... Stresspilz vielleicht aufgrund der Vergesellschaftung ...
     
  11. #10 Meerline, 11.11.2019
    Meerline

    Meerline Verrückt nach Meeri :)

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    556
    Ja, mein TA auch :aehm: Der meinte sowas ist zu 90% harmlos, meistens halt Abzesse mit einer Schutzhülle drum :gruebel:

    :daumen: für die beiden Nasen
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  12. #11 Fördeschweinchen, 11.11.2019
    Fördeschweinchen

    Fördeschweinchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    717
    Hatte schnell nochmal bei diebrain unter Wucherungen und Tumore geschaut. Es ist ein schlechtes Zeichen, wenn der Knubbel sich gar nicht oder schlecht verschieben lässt. Wie Meerline geschrieben hat, sind es überwiegend Fettknubbel. Das hatte unser TA uns auch damals in Friedas Fall gesagt.
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  13. #12 Carlina, 11.11.2019
    Carlina

    Carlina mit der Triple A Grasvernichtertruppe ;)

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.434
    Egal was es ist, es soll schnell wieder verschwinden,
    würde soo gerne nur noch von gesunden Wutzis lesen!
     
    B-Tina :-), Wutzenmami und Fini gefällt das.
  14. Fini

    Fini Crazy Guinea Pig Lady

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    2.471
    Besser ist das! Bekommst sicher auch Surolan, wie das Mottchen :top:

    Und ich würde mal nicht den Teufel an die Wand malen. Wilma hatte auch mal so ein Ding, beim reinpieksen stellten wir damals fest, ist Blut drin, wir haben es so gelassen und im Laufe der Zeit verschwand es einfach.
    Muss nicht immer was schlechtes sein :daumen::daumen:

    @Meerline Ja sie sagte auch "abgekapselt und verschiebbar" ist im Grunde wie ein Fremdkörper, kann nur in sich größer werden, ist aber oftmals harmlos. Sollte es anders sein, also festsitzend ist es meist verwachsen und das ist immer schlecht, auch im Hinsicht auf "Es rausschneiden"
     
    B-Tina :-), Meerline und Quano gefällt das.
  15. #14 Wutzenmami, 11.11.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    3.516
    Dann bin ich dafür, dass deine TÄ Recht hat!!!!
     
    B-Tina :-), Meerline und Fini gefällt das.
  16. #15 HanniNanni, 11.11.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    873
    Viel, viel, viel Glück für Hopsi:daumen::troest:
    . Gerade erst angekommen und dann sowas:mist:
    .
    Mir wurde auch gesagt, verschiebbare Knubbel sind meistens harmlos.

    Ich muss mit meinen beiden Damen auch wieder zum Tierarzt wegen Knubbeln im Zitzenbereich. Bei Hanni wird auf jedenfall ne Biopsie gemacht:mist:. Schieb den Termin vor mir her:ohnmacht:.
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  17. #16 B-Tina :-), 11.11.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.982
    Zustimmungen:
    14.315
    :danke: Ihr seid lieb.

    Vor lauter Nervosität bringe ich nichts zustande.

    Mein Lieblingsmensch rief soeben an, er ist gegen 15 Uhr zu Hause und fährt uns dann.
    Das beruhigt mich schon mal etwas. Bin nämlich mit kranken Wutzen im Auto immer so hibbelig beim Fahren.
    Und die Schnupsen bekommen ein vorgewärmtes Gefährt.
     
  18. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    2.351
    Ich kenne es auch so, dass verschiebbar und gut abgegrenzt vom übrigen Gewebe in der Regel harmlos ist.

    Hoffe, dass der Knubbbel bei Hopsi nichts Schlimmes ist,

    Natürlich ganz feste :daumen: für Hopsi und den heutigen TA-Besuch!
     
    B-Tina :-) und Quano gefällt das.
  19. #18 Esmeralda, 11.11.2019
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    3.829
    Zustimmungen:
    2.883
    oh je, was muss ich hier lesen....:eek:

    Als ich die Überschrift las, dachte ich an ein Mädel und hätte sofort mit "was hormonellem" geantwortet.
    Lottaliebschwein hat nämlich auch so einen Knubbel neben der Zitze. Er wuchs von Stecknadel auf Heftzweckengröße. Jetzt, nach der zweiten Hormonspritze geht der Knubbel spürbar zurück :-)

    Alles Gute für Hopsi :daumen:
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Waldkauz, 11.11.2019
    Waldkauz

    Waldkauz Schweinchenfan

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    580
    Kenne solche Gnubbel von meinem verstorbenen Kastrat Sindbad ... waren kleine Fetttumore nicht schlimmes .. kamen nur immer wieder nach dem entfernen ... gestört hat es nie sie waren ca. Stecknadelkopf groß.... drücke ganz fest die Daumen das es nichts ernstes ist :daumen:
    Kerstin
     
    B-Tina :-) und Wutzenmami gefällt das.
  22. #20 Marshmallow, 11.11.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    1.951
    Drücke fest die Daumen :daumen: bei Coco war es ein bösartiger Mannatumor inkl Lipom. Aber ihre Zitze war auch extrem angeschwollen. Es ist also alles möglich. Hoffentlich ist es nichts Schlimmes :daumen:
     
    B-Tina :-) gefällt das.
Thema:

Knubbel neben der Brustwarze

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden