Knubbel im Unterbauch. Hoden vergessen?

Diskutiere Knubbel im Unterbauch. Hoden vergessen? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, ich habe ja meine beiden Neuzugänge vor ca. 3 Wochen kastrieren lassen, und nun habe ich letzte Woche festgestellt, dass...

  1. Niesy

    Niesy Guest

    Hallo zusammen,
    ich habe ja meine beiden Neuzugänge vor ca. 3 Wochen kastrieren lassen, und nun habe ich letzte Woche festgestellt, dass Knoppers einen Knubbel im Unterbauch hat.
    Der Knubbel lässt sich schön abgrenzen und ist auch recht rundlich.

    Habe eben bei der TÄ die ihn Kastriert hat angerufen, und gefragt ob es sein kann, dass sie bei der Kastration nur einen Hoden gefunden haben. Da meinte die Dame am Telefon, dass sie dass so leider nicht sagen kann und ich bitte am Freitag mal vorbei kommen soll. (Na mega... die TÄ ist ca. 25km weit weg)
    Hab sie mir extra für die Kastra ausgesucht, weil Eva hier aus dem Forum so begeistert von ihr ist.
    Aber nochmal die Strecke auf mich nehmen, nur weil die TÄ evtl. den Hoden nicht gefunden hat oder so... das ärgert mich schon ein bissl.

    Naja,... nun heißt es abwarten und "hoffen" dass es wirklich nur ein "vergessener" Hoden ist und nicht irgendwas anderes.

    Ist euch sowas schonmal passiert.

    Würde euch gern ein Bild von dem Knubbel einstellen, da der Kleine aber ein Rex ist, sieht man es nur recht schwer.

    LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marleen, 04.06.2012
    Marleen

    Marleen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    224
    Vielleicht deutet der Knubbel auch eher auf einen Abzess hin? Wäre für mich auf jeden Fall logischer nach einer Kastration.
    Von einem nicht gefundenen Hoden hätte die TÄ dir eigentlich berichten müssen, finde ich.
     
  4. #3 Manu911, 04.06.2012
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.460
    Zustimmungen:
    705
    Ich würde auch eher von einem Abszess ausgehen, das kann mal passieren wenn die Tiere auf die selbstauflösenden Fäden reagieren.
     
  5. #4 Fragaria, 04.06.2012
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Sehe ich auch so. Und das kann beim besten TA passieren...... Aber angucken müsste sich ein TA das so oder so, blind raten hilft idR nix.

    *wink*
    Gabi
     
  6. #5 Amy-Lee, 04.06.2012
    Amy-Lee

    Amy-Lee Guest

    Hallo!

    Hab auch direkt an einen Abzess gedacht aus eigener Erfahrung, da mein damaliger TA bei der Kastration meines ersten Schweins Fett mit abgebunden hatte und sich nach 3 Jahren ein riesiger Abzess gebildet hatte! :evil:
     
  7. Niesy

    Niesy Guest

    Uh nach 3 Jahren erst. OKay. Ich dachte aufgrund der Zeit halt eben nicht mehr an einen Abszess.
    Werde deshalb wie gesagt, am Freitag zur TÄ gehen und hoffen dass es nichts schlimmeres ist.
    Kann es sein, dass er aufgrund des "Knubbels" ein bisschen "motziger" ist als sonst?
     
  8. #7 Marleen, 04.06.2012
    Marleen

    Marleen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    224
    Wie das Schweinchen wurde vor 3 Jahren schon kastriert?

    Ich meine ich hätte oben gelesen dass die Kastration erst vor drei Wochen gewesen wäre....

    Hmm - wenn das schon 3 Jahre her ist mit der Kastration... Keine Ahnung wie lange danach noch ein Abzess entstehen kann.
    Aber einen nicht entfernten Hoden hätte man dir unbedingt in der Nachbesprechen mitteilen müssen.
     
  9. #8 Amy-Lee, 04.06.2012
    Amy-Lee

    Amy-Lee Guest

    Nee bei mir war das vor 3 Jahren, bei Niesy vor 3 Wochen.

    Nur beim Entfernen von dem Abzess von meinem Kastraten wurde festgestellt, dass Fett mit abgebunden wurde und das der Grund für die Entzündung war. :gruebel:
     
  10. Niesy

    Niesy Guest

    Genau, meiner wurde am 14.5.12 kastriert. Also vor knapp 3 Wochen.:wusel:
     
  11. #10 Angelika, 04.06.2012
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.124
    Zustimmungen:
    2.959
    "Motzig?" Hattest du mal einen Abszess? Das tut nämlich weh, da kann schlechte Laune schon mal vorkommen.
    Bis Freitag warten ist ungünstig - theoretisch kann jeder Abszess nach innen aufgehen, und eine Sepsis verursachen.
     
  12. Luke

    Luke Guest

    Also ich würde da zur Sicherheit die TÄ so schnell wie möglich drauf schauen lassen. Ich glaube nicht das sie einen Hoden vergessen haben. Das könnte ein Abszess sein und den sollte man schnellstmöglich behandeln, der er auch nach innen aufgehen kann wie Angelika schon schrieb.
     
  13. Niesy

    Niesy Guest

    Mist, jetzte habt ihr mir echt zu denken gegeben.
    Die TÄ nimmt nur nach Terminen ran, bzw. halt Notfälle.
    Und vor Freitag war leider kein Termin frei.
     
  14. Luke

    Luke Guest

    Naja wenn das ein Abszess ist, dann wäre das doch ein Notfall und sie wird es wohl kaum ablehnen es sich anzuschauen.
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 aisha0202, 24.06.2012
    aisha0202

    aisha0202 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    6
    Und? Was ist in der Zwischenzeit passiert?

    Würde mich aus aktuellem Anlaß interessieren.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
  17. Niesy

    Niesy Guest

    Es war ein Abszess. Dieser wurde in einer kurzen OP enfernt und nun ist zum Glück alles super.:hand::dance:
     
Thema:

Knubbel im Unterbauch. Hoden vergessen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden