Knie/Bein verdreht

Diskutiere Knie/Bein verdreht im Krankheit (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Verd...!Zwar Notschweinchen aber bis gestern kerngesund und gute Gewichtszunahme und nun sowas:eines der Weibchen hat ein merkwürdig verdrehtes...

  1. Sari

    Sari Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Verd...!Zwar Notschweinchen aber bis gestern kerngesund und gute Gewichtszunahme und nun sowas:eines der Weibchen hat ein merkwürdig verdrehtes Beinchen hinten links.
    Ich kann mir einfach nicht erklären woher es kommen könnte,sie ist nirgends heruntergefallen und einklemmen o.ä.sollte eigentlich unmöglich sein.
    Im Sitzen sieht das so aus
    [​IMG]
    und von unten noch schlimmer
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Olli

    Olli Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.09.2011
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    611
    Ich wäre schon unterwegs zum TA, bevor ich solche Fotos hier zeige und die Kleine noch hochhebe. :(
     
  4. #3 Timubbi, 02.10.2011
    Timubbi

    Timubbi Guest

    und das wahrscheinlich mit 250kmh,das arme Ding
     
  5. #4 Orbis.Alia, 02.10.2011
    Orbis.Alia

    Orbis.Alia Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Laut dem Tagebuch-Thread wurde es ja schon gestern wahrgenommen. Da hätte ich mir die Kleine schon heut morgen geschnappt und wäre zum TA gedüst.

    Ich mag niemandem zu nahe treten, aber manchmal verstehe ich die Menschen echt nicht. Ich könnte bei sowas nie zugucken und die Ruhe bewahren. :ungl:

    Viel Glück für die Kleine. Und hoffentlich ist es nichts allzu Schlimmes :mist:
     
  6. Olli

    Olli Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.09.2011
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    611
  7. #6 gummibärchen, 02.10.2011
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.369
    Zustimmungen:
    3.516
    Sorry, aber was sollen wir jetzt hier machen?

    Außer anhand der Fotos zu sagen,dass das Bein verdreht (ausgekugelt, oder vielleicht auch gebrochen) ist, wird hier keiner etwas sagen können. Das Tier wird Schmerzen haben und falls das Bein ausgekugelt ist, so muss schnell gehandelt werden.

    Bitte fahr zum Tierarzt und das nicht erst morgen.
     
  8. #7 Perlmuttschweinchen, 02.10.2011
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    1.249
    Dazu fällt mir echt nix ein :evil:
    Zwar Nottier? Würdest du bei nem eigenen auch solange warten?
     
  9. #8 Familie Sauerrich, 03.10.2011
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.856
    Zustimmungen:
    6
    Ich kann da echt nur mit dem Kopf schütteln. Das arme Tier! :schimpf:
     
  10. #9 Eliza, 03.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2011
    Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Das ist doch wurscht ob Nottier oder nicht!!!

    Ich tät dich gern mal schütteln!

    Statt hier groß und breit Fotos ins Forum einzustellen, hätte ich die Wutz genommen und wäre in die nächste TK gefahren!

    Ich hoffe inständig das du das mittlerweile getan hast! :ungl:


    Gruß Claudia
     
  11. #10 gummibärchen, 03.10.2011
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.369
    Zustimmungen:
    3.516
    Finde sowas echt schade, sie war gestern on und hat hier trotzdem nicht mehr geantwortet. Das Tier tut mir wirklich leid und der Satz "zwar Notschweinchen" stört mich besonders. Wie oft habe ich hier privat Notschweinchen aufgenommen, trotzdem mache ich zwischen diesen und meinen eigenen keinen Unterschied, was Liebe, Behandlung und Versorgung angeht.
     
  12. #11 Familie Sauerrich, 03.10.2011
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.856
    Zustimmungen:
    6
    So handle ich das auch. Auch wenn ich hier "nur" Urlaubstiere von Freunden da habe, werden die wie meine eigenen behandelt.
     
  13. #12 steffic2, 03.10.2011
    steffic2

    steffic2 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    104
    Kann es nicht einfach sein, dass das "zwar Notschweinchen" so gemeint war, dass man Notschweinchen häufig krank übernimmt und dieses (bisher) kerngesund war, obwohl es ein Notschweinchen ist? Ich glaube nicht, dass es abwertend gemeint ist.
    Was aber nix an der Tatsache ändert, dass man auf jeden Fall zum TA sollte.
     
  14. k.lane

    k.lane Guest

    zu dem "zwar notschweinchen" - ich dachte jetzt, sie hätte das eher so gemeint, dass sie das schwein "zwar" als nottier bekommen hat, es aber nicht aus schlechter haltung kam bzw. von daher keine gesundheitlichen probleme mitgebracht hat.
    vielleicht täusch ich mich aber auch...

    jedenfalls find ichs auch nich okay, so lange zu warten - sofort zum TA, kliniken haben (das weiß ich aus eigener erfahrung :wein:) immer auf!


    edit: steffi war schneller :rolleyes:
     
  15. #14 Strubimmy, 03.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2011
    Strubimmy

    Strubimmy Schweinchenmama

    Dabei seit:
    26.08.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    12
    Naja, genauso stehts doch auch da: Zwar ein Notschwein, aber trotzdem bis gestern gesund.... Das war bestimmt nicht abwertend gemeint.
    Aber obwohl es schon Grund genug ist sich darüber aufzuregen, dass sie nicht sofort zum TA ist, erfinden manche hier gleich noch einen Grund dazu :rofl:
    Nun zum Thema: warst du jetzt endlich beim TA? Was hat er gesagt?
     
  16. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Seh ich genauso, dass das "Notschweinchen" eher auf evtl. mitgeschleppte Krankheiten bezogen war.

    wenn sie etwas anderes gemeint hätte, wäre ja nach dem "aber" was anderes gekommen...

    @Sari: Warst du denn mittlerweile beim TA?
    Hat er was feststellen können? Gebrochen oder ausgekugelt? Hat die kleine Schmerzen?
     
  17. #16 Perlmuttschweinchen, 03.10.2011
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    1.249
    Vor 20min war sie auch noch on.
    Mir tut die kleine echt leid :wein:
     
  18. #17 Placebo., 03.10.2011
    Placebo.

    Placebo. Dampfnudel

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    45
    Naja, ich denke, sie wird sich jetzt hüten was zu schreiben, nach den Beiträgen..
    und vielleicht war sie noch gar nicht beim TA, und das würde ich jetzt auch nicht hierhin schreiben.. :nut:
     
  19. #18 Perlmuttschweinchen, 03.10.2011
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    1.249
    Aber sie hats doch verdient... wie kann man da nur zugucken?
    Und nen TA findet sich auch am WE und Feiertags, kostet nur halt mehr. Das das Bein kaputt ist sieht man doch das das von alleine nicht wieder heile wird.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Placebo., 03.10.2011
    Placebo.

    Placebo. Dampfnudel

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    45
    (das war ironisch gemeint ;))
     
  22. #20 Perlmuttschweinchen, 03.10.2011
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.649
    Zustimmungen:
    1.249
    Ja ich weiß...
    Mich regt sowas nur immer auf... Ich kann doch auch Nachts um 11 zum TA und 90€ bezahlen für ne Untersuchung und Röntgenbilder...Und das wo man sogar schon fühlen konnte das die WS gebrochen is... Wenn man sowas nich kann/will sollte man keine Tiere haben.

    Vom Foto her würd ich auf ausgekugelt tippen. Und wenn sowas ganz schnell behandelt wird kann sowas auch wieder werden, aber binnen Stunden verkürzt sich alles so doll das der Schaden dauerhaft is. Und gebrochen da hab ich einmal nen Schwein erlebt, der arme wollte sterben vor Schmerzen.
    Hach ich geh jetzt, sonst brauch ich glatt noch selber nen Doc :schimpf:
     
Thema:

Knie/Bein verdreht

Die Seite wird geladen...

Knie/Bein verdreht - Ähnliche Themen

  1. Bein im 90Grad Winkel vom Körper

    Bein im 90Grad Winkel vom Körper: Hallo, Ich sitze gerade im Wartezimmer vom tierärztlichen Notdienst. Als ich heute Abend nach Hause kam, stand Rabaukes Bein in 90 Grad vom...
  2. Totel verdrehte Kralle bei Kastrat und lange Kralle bei Mädel

    Totel verdrehte Kralle bei Kastrat und lange Kralle bei Mädel: Huhu, ich hab heute bei meinem Kastraten gesehen, dass vorn ein Zeh / Nagel total verdreht ist, wie ein Korkenzieher. Sobald ich mit der...
  3. Schwein humpelt. Erfahrungen mit gebrochenem Bein?

    Schwein humpelt. Erfahrungen mit gebrochenem Bein?: Hallo ihr lieben. Seit Dienstag humpelt mein Kastrat auf 3 Beinen durch die Gegend. Er schont massiv das rechte hinterbein. am Mittwoch War ich...
  4. Das Restarante 2 Bein,mit Kuschelstunde.

    Das Restarante 2 Bein,mit Kuschelstunde.: Vom Alltag mit den Schweinchen,Fütterung mit Kuschelstunde.Denise stellt die Bilder dann ein,wenn sie da ist. Ja,von meinen sind auch wieder mal...
  5. 3 Beine, krummer Fuss

    3 Beine, krummer Fuss: Hallo zusammen Ich habe eine Frage hat jemand von euch ein Meerschweinchen mit nur 3 Beinen das amputiert worden ist? Wenn ja wie lebt es mit 3...