knaberzeug

Diskutiere knaberzeug im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; was gebt ihr euren Merrys damit die Zähne abgschriffen werden.... nur das Trockenfutter reicht ja bestimmt nicht aus... und was sagen euren...

  1. #1 firefoxl, 03.06.2007
    firefoxl

    firefoxl Guest

    was gebt ihr euren Merrys damit die Zähne abgschriffen werden.... nur das Trockenfutter reicht ja bestimmt nicht aus...
    und was sagen euren Merrys zum thema Kalkstein... meiner rührt seinen nicht an....
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schokomuffin, 03.06.2007
    Schokomuffin

    Schokomuffin Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    9
    Mineralsteine sollte man eigentlich nicht geben. Die Zähne werden allein schon durch das Heu gut abgenutzt. Manche geben ihren Meerschweinchen auch zusätzlich Knabberhölzer.
     
  4. #3 firefoxl, 03.06.2007
    firefoxl

    firefoxl Guest

    sollte das bestimmtes Holz sein? ...Also bestimmte Holzarten oder so??
     
  5. #4 LadyUndercover, 03.06.2007
    LadyUndercover

    LadyUndercover Guest

    Also Apfelbaum, Birnenbaum, Haselnuss, Kirsche ist umstritten kannst du ihnen bedenkenlos anbieten, aber bitte entferne den Kalkleckstein, er schadet mehr als er nützt.
     
  6. #5 traumzauber, 03.06.2007
    traumzauber

    traumzauber Guest

    Das Trockenfutter dient überhaupt nicht dem Zahnabrieb. Lecksteine schaden mehr als sie überhaupt nützen können - ab in den Müll damit.

    Zweige/Äste sind geeignet (mal bei www.diebrain.de schauen). Meine Schweinchen knabbern ansonsten am Holzhaus und am Korktunnel sehr gern.

    Heu ist selbstverständlich und sollte reichlich vorhanden sein.

    Katrin
     
  7. #6 Katharina, 03.06.2007
    Katharina

    Katharina Guest

    Meine beiden Schweinchen knabbern auch hauptsächlich an ihrem Holzhäusschen. ;) Ich denke, wenn du ein unbehandeltes Häusschen, einen Knabberast und genügend Heu im Käfig hast, ist das vollkommend ausreichend für deine Schweinchen.
     
  8. #7 firefoxl, 03.06.2007
    firefoxl

    firefoxl Guest

    der kalkstein ist entfernt.... und das Kanbberholz besorge ich wenn ich morgen von der Schule komme....nachdem ich beim tierarzt war... ich wollte ihn mal durch checken lassen....
     
  9. naddel

    naddel Guest

    wieso sind denn kalksteine und lecksteine schlecht? oder sogar gefährlich?? ihr macht mir richtig angst, ich hab die immer im käfig hängen, und noch nie probleme mit meinen schweinen gehabt....

    hölzer hab ich meinen auch schon angeboten, nur viel interessanter fanden sie die holzrampe, das hast und die tunnel, bzw brücken....hm...vergebens...ich kontrollier regelmässig die zähne und eigentlich reicht das auch...
     
  10. #9 Tasha_01, 04.06.2007
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.704
    Zustimmungen:
    1.024
    Morgen Naddel,

    diese Steine sorgen für ein gefährliches Überangebot von Mineralien und anderen an sich wichtigen Stoffen für den Körper.

    Zuviel von diesen Mineralien und Co. können Blasenschlamm und schlimmeres auslösen, das sieht man nicht sofort. Aber das sind halt Krankheiten deren Entstehung durch diese unnützen Dinge beschleunigt werden.

    Deshalb raus mit dem :-) Meine haben seit fast 7 Jahren sowas nicht mehr, und wir hatten *toitoitoi* bisher keine Mangelerscheinungen aber auch keine Blasensteine o.ä. bei unseren Meeris.
     
  11. naddel

    naddel Guest

    klasse danke..werd ich machen..sie sind zwar sehr selten dran, aber sicher ist sicher..und sie bekomemn ja auch einen haufen frisch futter...und heu, das reicht dann wohl auch...
     
  12. #11 firefoxl, 04.06.2007
    firefoxl

    firefoxl Guest

    meiner hat seinen auch nie wirklich gebraucht er hat sich da höchstens immer dran hoch gezogen wenn es was zu schnuppern gab...
     
  13. #12 RockyBalu, 04.06.2007
    RockyBalu

    RockyBalu Guest

    meine zwei süßen haben mir von anfang an gezeigt was sie von dem schleckstein halten -> sie haben ihn in die pipi-ecke geschoben und als WC benutzt.. also ist er gleich beim nächsten mal sauber machen mit in den mist geflogen :nuts:
     
  14. #13 firefoxl, 04.06.2007
    firefoxl

    firefoxl Guest

    das war wohl deutlich genug....lool
     
  15. naddel

    naddel Guest

    ja ich glaube auch das war sehr deutlich...ich mach alles immer mit draht am käfig gitter fest...da haben sie die gelegenheit nicht..grins
     
  16. #15 firefoxl, 04.06.2007
    firefoxl

    firefoxl Guest

    mach ich auch immer ...so kann man das drauf pinkeln und so vermeiden....
     
  17. #16 RockyBalu, 04.06.2007
    RockyBalu

    RockyBalu Guest

    hm.. ich finds immer gut wenn sie ein bisschen kreativität zeigen und mir sagen wo sie was am liebsten haben bzw. was sie gar nicht in ihrer "wohnung" sehen wollen :)

    würd ich ja auch wollen.. wenn mir wer eine total hässliche couch ins wohnzimmer stellt würd ich auch alles tun damit die da wieder weg kommt.. bzw. dahin kommt wo ich sie nicht sehen muss :nuts:
     
  18. #17 firefoxl, 05.06.2007
    firefoxl

    firefoxl Guest

    was bekommen eure Merrys sonst noch so zu Knabern???
     
  19. Mina

    Mina Guest

    Sie dürfen Zweige von Obst- und Weidebäumen. 100% trockenes Brot ist auch sehr gut.

    Romina
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 EngelHedwig, 05.06.2007
    EngelHedwig

    EngelHedwig Guest

    Ich habe gelesen, dass trockenes Brot so gut wie gar nicht dem Zahnabrieb dient und eher ungesund ist. Seitdem lasse ich es weg, wusste das vorher auch nicht.
    Im Mäulchen wird das Brot ja direkt wieder eingeweicht und zu einem matschigen, viel zu stärkehaltigen Brei, der den Zähnen dann überhaupt nichts mehr nutzt.
     
  22. #20 firefoxl, 05.06.2007
    firefoxl

    firefoxl Guest

    meiner interessiert sich eh nicht für hartes Bort... er schiebt es immer durch die Gegend oder setzt sich drauf...
    und das mit dem Knabberholz habe ich mal ausprobieren...bissher habe ich aber leider noch keins zwischen die Finger bekommen....
     
Thema:

knaberzeug

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden