kleines Mädchen zu leicht

Diskutiere kleines Mädchen zu leicht im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich habe gestern von Privat ein kleines Mädchen geholt. Ich habe noch einen 1-jährigen Kastraten und ein 9 Monate altes Weibchen. Das...

  1. #1 Unregistriert, 19.10.2014
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    ich habe gestern von Privat ein kleines Mädchen geholt. Ich habe noch einen 1-jährigen Kastraten und ein 9 Monate altes Weibchen. Das Mädchen ist laut der Person 4,5 Wochen alt und er meinte sie könne so abgegeben werden. Zuhause habe ich das kleine Mädchen gewogen und festgestellt, dass sie nur 200g wiegt. Nach Recherche im Internet habe ich erfahren, dass das eigentlich zu wenig ist. Ich weiss nicht, ob er mich angelogen hat und die Kleine in Wahrheit jünger ist. Er leugnet das und nimmt sie auch nicht zurück, da meine Sorgen unbegründet sein. Heute morgen wog die Kleine nur noch 180g, da sie gestern nicht viel gefressen hat, nur mal hier und da einen Halm Heu und ein bisschen am Salat geknabbert. Natürlich ist für sie alles sehr neu und sie ist verängstigt. Heute habe ich sie schonmal draussen gesehen. Sie wuselt durch Gehege und erzählt dabei sehr viel, knabbert hier und da mal am Heu. Ich habe dennoch Angst, da sie ja schon so leicht ist, dass sie ihre Angst nicht schnell genug überwindet und genug frisst. Was kann ich denn tun? Soll ich vorsichtshalber päppeln?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 luckybeaker, 19.10.2014
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    346
    AW: kleines Mädchen zu leicht

    Hallo,

    das ist natürlich schon sehr leicht - aber das bekommst Du hin. Die Kleine muss ja auch erstmal ankommen. Ich würde auf jeden Fall mal ganz viel Frischfutter überall verteilen, Möhren in Scheibchen, bisschen Löwenzahn, Petersilie... Halt alles was lecker ist und gerne genommmen wird. Hast Du Schmelzflocken im Haus? Oder normale Haferflocken? Die würde ich auch an mehreren Stellen anbieten, sodass die kleine Maus auch eine Chance hat wenn die Großen kommen.;)
     
  4. #3 Angelika, 19.10.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.192
    Zustimmungen:
    2.994
    AW: kleines Mädchen zu leicht

    Beim Frischfutter würde ich jedenfalls zunächst nur das geben, was das Tier kennt, und keinewegs "viel", sonst sind Matschkot und Blähungen das Ergebnis.
    Ansonsten: Ich hatte vor zig Jahren auch mal ein Böckchen aus dem Zoohandel, angeblich 8 Wochen alt, das wog nur 180 g, als ich es zuhause auf die Waage setzte. Er ist problemlos aufgewachsen.
     
  5. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    AW: kleines Mädchen zu leicht

    Weißt du, ob sie direkt von der Mutter weg gekommen ist? Du könntest mal aus einem Schälchen Ersatzmilch, z. B. Humana Heilnahrung anbieten. Dazu natürlich Heu und Frischfutter, das sie gewohnt ist. Ein paar Haferflocken werden in der Regel gerne genommen und liefern Energie.
    Viel Glück für die Kleine!

    Ein Blick auf die Zähne kann auch nicht schaden. Ich hatte mal ein Baby, das normal getrunken hat bei der Mama und gut gewachsen ist. Aufgrund einer Zahnfehlstellung hatte es aber Probleme beim fressen und nahm ab. Der TA konnte das Problem beheben.

    LG Julia
     
  6. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    AW: kleines Mädchen zu leicht

    Das ist echt zu leicht zur Abgabe .
    Vermute auch mal entweder zu früh von der Mutter weg oder schlechte Fütterung ( Erhaltungsdosis ) da kann bei der Mutter auch nicht genug Milch kommen.
    Hast du keine Info wegen Fütterung bekommen ?
    So ein Zwerg sollte schon gutes Trofu bekommen und nicht zu viel Grünfutter,könnte sein das sie es nicht gewöhnt ist und dann gibt es böse Probleme.
    Mit Milch würde ich jetzt nicht mehr anfangen,wer weiß wie lange sie schon davon weg ist,gibt eher Durchfall.
    Zur Abgabe sollte sie mal mind. 350g haben,da sind meine ca 3-4 Wochen alt und gehen nicht vor der 6ten Woche raus.
    Bei solchen Leuten wird mir immer ganz übel,nur nicht zu lange füttern müssen,kostet Geld !
    Bist du aber nicht die einzige der das passiert,drücke die Daumen für den Däumling !
    LG Hanni
     
  7. #6 gummibärchen, 21.10.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.560
    Zustimmungen:
    3.712
    AW: kleines Mädchen zu leicht

    Ich finde die kleine ebenfalls sehr leicht, hatte aber vor Jahren auch mal so ein leichtes Jungtier übernommen und es ist problemlos bei mir aufgewachsen.

    Falls du keine Fütterungsempfehlung mit auf den Weg bekommen hast, würde ich zunächst problemlose Dinge, wie Karotte, Fenchel, Petersilienwurzel und Apfel in kleinen Mengen anbieten, damit sie sich erstmal daran gewöhnen kann.
    Wenn das einige Tage gut klappt, kann man immer eine neue Sorte in einer Kleinstmenge dazu geben.

    Beobachte bitte, ob sie ausreichend Heu frisst und wiege sie 1-2 Mal täglich. Sie sollte jetzt nicht noch mehr abnehmen.

    Zudem würde ich ein hochwertiges Trockenfutter empfehlen, damit sie zunimmt. Gute Erfahrungen habe ich mit Cavi Gold von Hansemanns Team gemacht und mischen es immer mit ein wenig Strukturgold von Union.
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Unregistriert, 02.12.2016
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    AW: kleines Mädchen zu leicht

    SOFORT ZUM TIERARZT . Das meeri ist warscheinlich sehr krank und es ist viel jünger als 4 , 5 monate es ist veleicht 2 , 0 monate alt und meeris solte man erst am 4 monaten verkaufen und gut füttern . Aber es könnte auch eingeschläfert werden ich wünsche dir und deinen meeris noch viel glük .
     
  10. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    1.421
    AW: kleines Mädchen zu leicht

    Das Schwein ist inzwischen über 2 Jahre alt.:eek:

    Lass doch bitte deine unqualifizierten Kommentare auf sämtliche Beiträge des Gästeforums!
     
    Quano gefällt das.
Thema:

kleines Mädchen zu leicht

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden