Kleiner Fiecher im Fell!

Diskutiere Kleiner Fiecher im Fell! im Krankheit (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich habe eben voller Entsetzten mini kleine Fiecher auf meiner Meersau gefunden!! Sie kratzt sich auch die ganze Zeit. Mein neues Schweini (heute...

  1. #1 Claudia, 20.10.2001
    Claudia

    Claudia Guest

    Ich habe eben voller Entsetzten mini kleine Fiecher auf meiner Meersau gefunden!! Sie kratzt sich auch die ganze Zeit. Mein neues Schweini (heute gekauft!) hat zum Glück noch keine. Was kann das sein?????
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Janina

    Janina Guest

    Hallo Claudia,

    Ich habe zu diesem Thema zwar schon eben im anderen Forum geschrieben aber ich wollte noch hinzufügen das wenn es Haarlinge sein sollten diese auch auf das andere Meerschweinchen übertragbar sind!
     
  4. Gabi

    Gabi Guest

    Hallo Claudia

    also, wenn du die Viecher sehen kannst, sind es mit einiger Sicherheit Haarlinge. Flöhe sind nämlich sehr selten und Milben siehst du nicht. Soweit kannst du das also mal eingrenzen.

    Haarlinge haben viele Schweinchen - bloss sieht mans oft nicht, weils nur sehr wenige sind. Man kann das Biesterzeug auch einschleppen, meistens mit dem Heu. Und Haarlinge sind oft sehr "wirtstreu", d.h., wenn ein Schweinchen welche hat, bedeutet das nicht unbedingt, dass die andern sie auch bekommen.

    Zur Bekämpfung empfehle ich dir einen Ungezieferspray, z.B. Frontline oder auch Acarin. Aber bitte nicht direkt aufs Schweinchen sprayen, sondern in deine Hand und dann so einmassieren. Wenn du nämlich direkt sprayst, ist die Gefahr sehr gross, dass du auch in die Augen, Ohren oder in die Nase nebelst - und das sollte man tunlichst vermeiden.
    Die Behandlung wirst du wohl wiederholen müssen, die Biester legen ja auch Eier, die dann nach einigen Tagen ausschlüpfen.

    Wenn du Baden eine gute Sache findest, kannst du dein Schweinchen auch mit einem Parasitenmittel baden, z.B. Ectofum oder flüssigem Acarin. Achte dann aber sehr gut darauf, dass das Tier nachher auf keinen Fall Durchzug bekommt, solange es nicht wirklich bis auf die Haut runter getrocknet ist - eine Lungenentzündung ist relativ rasch geholt, aber sehr schwer zu kurieren.

    Wenns längere Zeit einfach nicht besser wird, kann der TA auch mal Dectomax oder Ivomec spritzen. Auch das muss nach etwa zehn Tagen aber wiederholt werden. Und ich würds erst im zweiten Anlauf machen - oft bringt man die Plagegeister auch ohne Spritze weg.

    Ja - und wenns wirklich schlimm ist und einfach nicht besser werden will, musst du den gesamten Käfig/Stall komplett ausdampfen. Normalerweise genügt aber normale Reinigung durchaus - praktisch in jedem Stall hats halt einfach einige Mitbewohner und Bakterien, in einer sterilen Umgebung wärs den Meeris auch nicht mehr wohl.

    Alles Gute
     
  5. #4 Claudia, 21.10.2001
    Claudia

    Claudia Guest

    Hallo Gabi!

    Danke für die vielen Informationen! Ich denke aber nicht, daß das Haarlinge sind, die sollen nämlich wie Würmer aussehen. Es sind aber kleine Pünktchen, und nicht grad wenige. Durch viel Info aus dem Internet meine ich zu wissen, daß das Pelzmilben sind, die kann man im Gegensatz zu anderen Milben sehen. Kann ich die Mittel die du aufgeschrieben hast auch gegen Pelzmilben benutzten? Wie oft am Tag soll ich das Schweini einschmieren! Soll das andere Schwein( ohne Milben) auch eingeschmiert werden, und über welchen Zeitraum?
    Hast du Erfahrungen mit Flohschutzpuder von Bolfo gemacht? Ist eigentlich für Katzten und Hund, soll aber auch bei Schweinis helfen!

    Claudia
     
  6. Gabi

    Gabi Guest

    Hallo Claudia

    Haarlinge wie Würmer? Naja... aber extrem kleine Würmer. Ich würd eher sagen, sie sehen aus wie winzigkleine Krümel, haarfein und etwa 1-2mm lang, meist relativ hell, so grau-beige.
    Und sie bewegen sich.

    Ausserdem sieht man natürlich auch die Eier - das sind winzige, weissliche Punkte, die sich nicht bewegen.

    Pelzmilben habe ich selber auch noch nie gesehen, meine Meeris hatten bisher immer Grabmilben - und die sieht man wirklich nur unterm Mikroskop. Die Mittel, die ich erwähnt habe, sollten auch bei Pelzmilben gut wirken, das sind so Rundum-Parasiten-Killer.

    Also, viel Glück!
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Claudia, 21.10.2001
    Claudia

    Claudia Guest

    Hallo Gabi!
    Die Pünktchen sind hell braun und bewegen sich. Weiße Pünktchen hat sie(noch) keine, aber vielleicht sind die Dinger noch nicht so lang auf ihrem Fell! Hoffe sie werden keine Eier legen, daß sind echt schon genug!!
    Meinst du, ich soll das andere Schwein auch mit dem Mittel einschmieren? Wie oft am Tag und über welchen Zeitraum?

    Claudia
     
  9. #7 clementine, 22.10.2001
    clementine

    clementine Guest

    hallo Claudia! Frontline bekomst du nur beim TA. Es wird aber nicht von jedem TA benutzt (die Dosierung erfordert auch einige Sachkenntnis!)
    Das andre Mittel kenn ich gar nicht, wahrscheinlich weil ich aus D komme ;)
    Mit Bolfo hab ich keine Erfahrungen, hab aber auch davon gehört.
    Wenn das aber schon so viele Pünktchen oder Würmer sind, würd ich Dir aber raten, zum TA zu gehen! Der wird schon wissen, was zu tun ist...Ich persönlich würd auch gleich das andre Schweini mitnehmen und wie bereits erwähnt ds Heu wegschmeißen und denKäfig + Gegenstände ganz gründlich schrubben.
    lG chris
     
Thema:

Kleiner Fiecher im Fell!

Die Seite wird geladen...

Kleiner Fiecher im Fell! - Ähnliche Themen

  1. Santo mein kleiner Schatz

    Santo mein kleiner Schatz: [IMG] heute mußte ich dich gehen lassen:wein: Du bist am 31.07.2015 hier bei Esmeralda und Ronja eingezogen und hast die Herzen der Mädels im...
  2. Mein kleines Krümel 02.2010 - 21.02.2018

    Mein kleines Krümel 02.2010 - 21.02.2018: Mein kleines Krümel Februar 2010 – 21.02.2018 (ca.16:30) Man sagt man soll nicht weinen. Doch hab ich es getan. Man sagt es war besser so,...
  3. kleine Auseinandersetzung

    kleine Auseinandersetzung: Hallo alle miteinander, bräuchte heute ein paar Tipps bezüglich meiner beiden Böckchen. Nachdem mein Enzo (ca.5Jahre unkastriert) seinen ebenso...
  4. Unser Zwerg frißt das fell der anderen

    Unser Zwerg frißt das fell der anderen: Unser Neuzugang frißt den beiden anderen das fell ab.heu und frischfutter ist immer reichlich da. Habe schon einige Schweine gehabt aber ein...
  5. Hagrid, unser kleiner Mr. President :(

    Hagrid, unser kleiner Mr. President :(: Hagrid 07.10.2009-25.12.2017 [IMG] [IMG] Hagrid, Hägi, Mr. President, Spatzimaus, Engelchen, Fröschchen, Stinker, Schmusepups, Hägologe, ......