Keks-Ausstecher

Diskutiere Keks-Ausstecher im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, jaja, bald ist es wieder so weit - Weihnachten naht und somit startet dann auch die Plätzchen-Saison. Hat jemand von euch...

  1. #1 kleinerknuddel, 03.10.2008
    kleinerknuddel

    kleinerknuddel Guest

    Hallo zusammen,

    jaja, bald ist es wieder so weit - Weihnachten naht und somit startet dann auch die Plätzchen-Saison.
    Hat jemand von euch einen Keks-Ausstecher in Meerschweinform? Wenn ja, bitte verraten woher ;o)
    Google hat an der Stelle leider nicht wirklich weiter geholfen...

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bastelmama, 03.10.2008
    bastelmama

    bastelmama Guest

    Oh ja, das wäre ja eine super Idee. Das würde mich auch interessieren.
     
  4. #3 bollerjahn, 03.10.2008
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Ich kann mir leider nicht vorstellen, dass es solche Formen gibt, da Meeries ja eigentlich keine außergewöhnlich Form haben.

    Aber bin gespannt, ob jmd. sowas hat :elach: :winke: :winke:
     
  5. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Kann mich erinnern, dass Stöpsi solche Kekse backt! Vielleicht meldet sie sich ja noch zu Wort.
     
  6. #5 Angelika, 03.10.2008
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.012
    Zustimmungen:
    2.893
    Ich habe letztes Jahr eine kleine - vielleicht 6 cm? Ausstechform gekauft, die ein normales Schweinchen darstellen soll.
    Als ich die ersten Plätzchen damit ausstach, kam mein Sohn (21): Neee - du hast eine Meerschweineform gekauft!!!
    Man kan es tatsächlich für eine Meerschweineform halten. Und wenn man die Plätzchen dann noch mit schwarzen Schokoladenglasur-Flecken bemalt ...
     
  7. #6 bibiline, 03.10.2008
    bibiline

    bibiline Guest

    Ich will dieses Jahr auch mal Meerschweinchenplätzchen backen und hab mir überlegt ein Meerschweinchen aus Pappe (beschichtet) zu schneiden, auf den Teig zu legen und drum herum mit einem Messer zu schnibbeln.

    Mal sehen wir die dann so werden....
     
  8. danny

    danny Schnütchenkrauler

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir auf einem Bauernmarkt so eine Meerschweinchen Figur gekauft. So eine flache, wie Spanplatte halt. Die kann man auch wunderbar dafür nehmen. :lach:
     
  9. #8 bibiline, 03.10.2008
    bibiline

    bibiline Guest

    Das ist auch ne gute Idee. Da werd ich meinen Freund mal wieder in den Keller schicken :D , da kann er mir auch so ein Holzschweinchen machen. Ist bestimmt besser als Pappe...
     
  10. #9 Stöpsi, 03.10.2008
    Stöpsi

    Stöpsi Muigels-Knipserin

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    35
    Meerschweinchen-Ausstecker hab ich jetzt auch noch keine gesehen, würde das Ganze natürlich alles etwas vereinfachen ;)
    Aber es geht auch ohne:
    Ich nehme immer meine Holzmeerschweinchen vom Cavialand (sehen so aus ) und mache mir davon dann Kartonvorlagen. Um die schneide ich dann mit dem Messer außenrum, also eigentlich so, wie bibiline das schon vorgeschlagen hatte.
    Ist zwar ziemlich aufwendig und zeitraubend, aber wenn man sie hinterher schön mit Schoki verziert, dann sehen sie fast wie Meerschweinchen aus :D

    [​IMG]
     
  11. #10 Jenny83, 04.10.2008
    Jenny83

    Jenny83 Guest

  12. Lea

    Lea Böckchenfan

    Dabei seit:
    02.04.2005
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    hm... man müsste doch sich aus leicht Biegsamen Metall eine selber machen können... Ich muss mich da mal informieren :-)

    Oder was mir auch spontan einfällt: mittels Pappkarton vorarbeiten und das ganze mit Alufolie umwickeln, dann bleibt nix an der Pappe hängen.. *g*
     
  13. #12 kleinerknuddel, 04.10.2008
    kleinerknuddel

    kleinerknuddel Guest

    @Stöpsi: die sehn ja mal echt nach meerie aus! wow! aber ich glaub, das wär mir zu aufwändig, grad wenn es um eine größere menge geht. aber vielen dank fürs foto!

    @Lea: also wenn du jemand begabtes kennst, der da was aus metall biegen könnte, sach bescheid *g* eigentlich müssts ja nur aussehn wie ein wölkchen, weil so filigrane teile wie füßchen brechen sicher zu schnell ab...
     
  14. #13 bollerjahn, 04.10.2008
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    LECKER :fg: :fg: :fg:

    Aber die traut man sich ja gar nicht zu essen, so niedlich sind die :D
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Miril

    Miril Guest

    Also ich denke aus dünnem Alublech und einer Blechschere, einer bis zwei Zangen sollte man so eine Ausstechform nortalls auch recht flot gebogen bekommen.

    Die fertigen Schweinchen hier zuvor sehen aber wirklich lecker aus.
     
  17. Lea

    Lea Böckchenfan

    Dabei seit:
    02.04.2005
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    Denke ich auch Miril
     
Thema:

Keks-Ausstecher

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden