Kehlkopfentzündung

Diskutiere Kehlkopfentzündung im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo liebe Foris, bei meiner Schweinchenoma (6,5 Jahre) wurde heute eine Kehlkopfentzündung vom Tierarzt festgestellt und mir Cortison,...

  1. #1 Sarah R., 13.02.2017
    Sarah R.

    Sarah R. Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    6
    Hallo liebe Foris,

    bei meiner Schweinchenoma (6,5 Jahre) wurde heute eine Kehlkopfentzündung vom Tierarzt festgestellt und mir Cortison, Baytril und Vitamine mitgegeben. Da ich von anderen Schweinchenhalter immer nur von schlechten Ausgängen mit dem Tod des Tieres bei dieser Krankheit gehört habe, bitte ich euch hiermit um Tipps, um ihre Chancen zu steigern es heil zu überstehen. Fressen tut sie aktuell noch.

    Gruß

    Sarah
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    1.274
    AW: Kehlkopfentzündung

    Schmerzmittel ist ganz wichtig, sonst stellt sie irgendwann das Futtern ein.
    Bei mir hatte ich nur einen halbguten Ausgang. Kobold wurde zwar wieder gesund, blieb jedoch das letzte Jahr seines Lebens extrem krankheitsanfällig, Starb dann schon mit 5 Jahren
     
  4. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    452
    AW: Kehlkopfentzündung

    Hallo Sarah R
    Kannst Du für die anderen nichtwissenden Schweinchenbesitzer mal die Symptome beschreiben?. Woran erkennt man eine Kehlkopfentzündung? Wie war das Verhalten?
    Ich finde sowas immer wichtig, um Dinge einschätzen zu lernen.
    Habe dazu speziell allerdings bislang keine Erfahrung.

    Hexle
     
    Nanouk gefällt das.
  5. #4 Muggel, 14.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2017
    Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    1.663
    AW: Kehlkopfentzündung

    Das Schweinchen bekommt Cortison, da sollte wenn möglich keine Schmerzmittel gegeben. Das verträgt sich nicht so gut. Das haben mir zwei TÄ unabhängig voneinander mal erklärt.
     
  6. #5 Sarah R., 14.02.2017
    Sarah R.

    Sarah R. Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    6
    zu meinen Oma Schweinchen habe ich eine enge Bindung, da sie auch ein Zystenschwein ist, wogegen sie täglich auch ihre Medikamente oral bekommt. Da ein anderer aus meiner Truppe eine Erkältung hat, dachte ich wegen ihren Atemgeräuschen, dass sie auch eine Erkältung hat. Da sie aber am Montagmorgen ihre Medikamente nur zögerlich genommen hat und schwer daran geschluckt hat, bin ich gleich zum Tierarzt. Das Erkältungsschweinchen musste eh zur Kontrolle hin, da er schon in Behandlung ist (dieses AB aber nicht für Kehlkopfentzündungen wirksam ist). Ich kenne sie halt ziemlich gut und sie war ein wenig anders.
     
  7. #6 Elvira B., 14.02.2017
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.460
    Zustimmungen:
    4.844
    Autsch, das hatte Willi auch, er bekam Larynx Apis, das hat gut geholfen.

    Gute Besserung:-)
     
  8. #7 Sarah R., 14.02.2017
    Sarah R.

    Sarah R. Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    6
    danke, dass Mittel kenne ich noch gar nicht.
     
  9. #8 Elvira B., 14.02.2017
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.460
    Zustimmungen:
    4.844
    Hab ich damals beim TA bekommen, kannst du aber auch in der Apotheke bestellen.
     
  10. #9 Sarah R., 14.02.2017
    Sarah R.

    Sarah R. Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    6
    schon gemacht. Kannst du mir vielleicht per Pn die Dosierung geben?
     
  11. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    1.274
    Metacam darf nicht mit Cortison kominiert werden, Novalgin sehr wohl und würde ich auch geben.
     
    Krümelchen gefällt das.
  12. #11 Elvira B., 14.02.2017
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.460
    Zustimmungen:
    4.844
    Kann ich und denk dran,Cortison und Metacam zusammen geht nicht.
     
  13. #12 Sarah R., 14.02.2017
    Sarah R.

    Sarah R. Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    6
    alles klar, hab notfalls Nolvagin hier :)
     
  14. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    1.274
    Wie geht es ihr jetzt?
     
    Elvira B. gefällt das.
  15. #14 Sarah R., 16.02.2017
    Sarah R.

    Sarah R. Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Zusammen, aktuell ist sie stabil und frisst selbständig. Morgen abend ist Kontrolltermin beim Tierarzt. Lg
     
    Elvira B. gefällt das.
  16. #15 Sarah R., 24.02.2017
    Sarah R.

    Sarah R. Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    6
    Update: Schweinchenomi geht es wieder gut :)
     
  17. #16 B-Tina :-), 25.02.2017
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.647
    Zustimmungen:
    13.376
    Das freut mich! :-)
     
  18. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    1.274
    wie schön!
     
  19. #18 Elvira B., 25.02.2017
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.460
    Zustimmungen:
    4.844
    Freut mich zu hören:top:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sarah R., 25.02.2017
    Sarah R.

    Sarah R. Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    6
    bin auch echt happy, yuhuu
     
    Elvira B. gefällt das.
  22. #20 luckybeaker, 26.02.2017
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    Das freut mich enorm! Meine Flecki - das Schimmelchen auf meinem Profilbild - ist an einer Kehlkopfentzündung verstorben. Schön, dass Deine Omi wieder fit ist und die Therapie angeschlagen hat!
     
Thema: Kehlkopfentzündung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen kehlkopfentzündung

    ,
  2. Meerschweinchen larynx

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden