Kaufempfehlung + Vergesellschaftungstipp gesucht

Diskutiere Kaufempfehlung + Vergesellschaftungstipp gesucht im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo Jungs und Mädels, ich habe eine süsse 4er WG (Kastrat und 3 Mädels), die nächstes WE einen süßen Neuzugang bekommen. Da die 4er WG ohnehin...

  1. #1 Honeymeeri, 21.10.2005
    Honeymeeri

    Honeymeeri Guest

    Hallo Jungs und Mädels,
    ich habe eine süsse 4er WG (Kastrat und 3 Mädels), die nächstes WE einen süßen Neuzugang bekommen. Da die 4er WG ohnehin in einen neuen Riesenkäfig umziehen soll und der wohl genau an dem WE fertig werden soll ... ist es wohl günstig die 4er WG gemeinsam mit der neuen Meerifrau in den neuen Käfig zu setzen. Dann gibt es kein "mein Terrain" und "Eindringling" - Denken, oder?

    Der neue Käfig ist in einem Regal - es sind 3 Einzelkäfige a 1,20 x ,60 m Grundfläche. Die beiden unteren Käfige haben je eine zweite Ebene für den "Aufstieg". Auf jeden Fall viel Platz zum Toben.
    Platzmäßig passt das für alle Schweinchen - zur Vergesellschaftung bin ich für Tipps und Verweise auf andere Postings dankbar.

    Dann hab ich noch ein Problem. Der neue Käfig ist aus Holz und es gibt keine dieser typischen Käfiggitter (wie bei den Kaufkäfigen). Daher möchte ich Trinkflaschenhalten und andere Heuraufen. Am besten Heuraufen, die selber "stehen". Da ich recht kurz geschnittenes Heu verfüttere fällt das bei Hängevarianten so schnell runter und liegt dann am Boden rum....
    Da ich die Sachen schon nächstes WE hier haben muß benötige ich einen schnellen und guten Versandhandel. Könnt Ihr einen solchen und ggf. Produkte empfehlen? Selbst basteln ist mangels Zeitgründen leider nicht drin.

    Ich wohne übrigens im Norden von München - vielleicht möchte ja auch jemand eine Tierhandlung empfehlen um dort direkt die Sachen zu kaufen.

    Viele Grüße und schonmal vielen Dank!
    Honeymeeri
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flubberwurm, 21.10.2005
    Flubberwurm

    Flubberwurm Guest

    Naja, das mit dem Revier ist so eine sache... da die gruppe ja schon eingestanden ist und der fremde erst mal nicht dazu gehört, denke ich ist es trotzdem besser sie auf einer größeren fläche (zb. Badezimmer wegen den fliesen) zusammen zu führen....
    Ich meine bei ikea gibt es geschirrständer aus holz, den man als stehheuraufe entfremden kann... hier im forum müssten auch bilder davon sein
     
Thema:

Kaufempfehlung + Vergesellschaftungstipp gesucht

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden