Katzensicheres Bodengehege

Diskutiere Katzensicheres Bodengehege im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu, also entweder ich lasse mir einen EB bauen oder mache es noch selbst! Ist noch alles offen! Nun gut, angenommen ich versuche es...

  1. #1 Tierlieb88, 20.09.2009
    Tierlieb88

    Tierlieb88 Guest

    Huhu,

    also entweder ich lasse mir einen EB bauen oder mache es noch selbst! Ist noch alles offen!

    Nun gut, angenommen ich versuche es wirklich selbst, wenn ich hier und da ein paar Möbel verschiebe, könnte ich eine Grundfläsche von 2m x 1,5m bieten!

    Es soll ein geschützter Bodengehege sein, aber soll auch nicht wir ein Gefängnis mit ein paar Tieren ausschaun!

    Habt ihr ein paar Tipps, wie man sowas bauen kann, ohne das es häßlich im Wohnzimmer ausschaut :gruebel:!? Habe mir auch schon einige Beispiele angeschaut, doch irgendwie war es nicht so ganz meine Vorstellungen, sorry :troest:!

    LG :winke:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schweinchen4ever, 20.09.2009
    Schweinchen4ever

    Schweinchen4ever 1x Schwein, immer Schwein

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    2.159
    Mhmm katzensicher zu bauen ist schon eine Herausforderung, wenn es dann auch noch "schick" aussehen soll.

    Aber ich kann dich gut verstehen, wenn ich solche EBs sehe, denke ich auch manchmal, dass der Kaninchendraht dem Gitterkäfig doch sehr nahe kommt, zumindest vom "Feeling" her.

    Vielleicht mit Plexiplatten abdecken? Dann müsstest du nur an den Wänden neben Plexiglas auch eine ausreichend breite bzw. hohe luftdurchlässige Begrenzung bedenken.

    Ich hoffe man kann sich vorstellen was ich meine?

    LG
     
  4. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Hm, katzensicher heißt eigentlich fast immer mit Gitter...

    Gut, statt Gitter könntest auch wie oben schon erwähnt Plexi/Bastlerglas nehmen, wobei das aber mehrere Stützträger braucht, um stabil genug zu sein, sollte da wirklich mal ne Katze draufspringen. Noch dazu muss hier für gute Belüftung gesorgt werden...

    Ansonsten könntest Du den Rahmen - also die Abdeckung - schon normal mit Gitter machen und dieses eben abdecken mit z. B. diesen Schilfmatten http://www.baumax.at/_img/dtt/big/big_88597.jpg oder einem schönen Stoff etc.

    Mal schauen, ob sonst jemand noch ne andere Idee hat.
     
  5. #4 Firlynn, 20.09.2009
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Huhu =)

    Also plexiglas ist ja schonmal eine ansehnliche geschichte für mitten ins wohnzimmer, nur leider kann man ja schlecht nen 4 Eckigen Plexiglaskasten auf ne Komode stellen und die Schweine reinpacken, da ist einfach keine Belüftung drinn.
    Ich würde glaube ich vom prinzip her das ganze schonmal erhöht stellen, auf vll 1m auf einen Schrank, komode oder tisch, bei einem Tisch kann man das ganze unten mit Vorhängen abtrennen um dahinter Stauraum zu schaffen. Das ganze wie einen Tisch aufbauen, heisst quasi wie ein Bodengehege aber eben erhöht. Die Front würde ich aus Plexi machen und dann ca. 50cm hoch, an den beiden Seiten kann man nun entweder den nicht wirklich hübschen Draht anbringen oder vielleicht Mehrere Dachlatten/Kanthölzer übereiander anbringen, mit jeweils einer Lücke dazwischen durch die keine Katzenpfote kommt, aber Luft. Das ganze mit einem Deckel versehen, mit dem gleichen Prinzip wie bei den Seiten.
    Das ganze kann man dann natürlich noch mehr ausbauen... vll ne Ebene rein, dann müsste das ganze höher sein etc...
    Ist nur das grobe Bild was ich grad im Kopf hatte =)

    Aber prinzipiell find ich das katzensicher-problem nicht so schwer, man kann an vielen EB theoretisch einfach einen Deckel anbringen aus Draht oder anderen luftdurchlässigen, aber katzensicheren Materialen.

    Ein wenig grübeln, überlegen, mehrere Seiten mit Bildern durchforsten um anregungen zu bekommen und dann wird dir schon was einfallen =)

    lg, Firlynn
     
  6. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
  7. #6 Tierlieb88, 20.09.2009
    Tierlieb88

    Tierlieb88 Guest

    Hey,

    unter den Bodengehege fände ich die Nr. 56, 64 und 79 (ist bereits gesichert) sehr interessant, nur halt Katzensicher!

    Mein absolutes Favorite ist die Nr. 64! Doch wie bekommt man sowas sicher?

    LG :winke:
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Katzensicheres Bodengehege

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden