Katze übergibt sich dauernd

Diskutiere Katze übergibt sich dauernd im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, mein Toulouse übergibt sich seit 2 Wochen ständig. Es sind oft Haare im Erbrochenen oder auch Gras. Der Tierarzt (bevor hier jemand denkt,...

  1. #1 Susan Lewis, 10.03.2008
    Susan Lewis

    Susan Lewis Guest

    Hallo,
    mein Toulouse übergibt sich seit 2 Wochen ständig. Es sind oft Haare im Erbrochenen oder auch Gras. Der Tierarzt (bevor hier jemand denkt, der Kater hätte das seit 2 Wochen und keiner würde zum TA mit ihm gehen :fg: ) hat ihn geröngt um irgendwelche Fremdkörper auszuschließen oder einen evtl. Darmverschluß. Er hat ihn abgetastet und den Bauch für unauffällig angesehen, nur etwas Luft war drin. Er hat ihn auf Diät gesetzt weil er eine Gastritis vermutete. Half nicht. Er bekam Spritzen, die dagegen helfen sollten. Aber bisher hat nichts gewirkt. Er hat kein Fieber und ist im ganzen fit wie ein Turnschuh. Er futtert mit Spaß und k.... es sofort wieder aus und stellt sich dann wieder an den Napf. Er rennt draußen rum, klettert auf Bäume, legt echte Sprints hin - keinerlei Anzeichen, daß es ihm schlecht geht.

    Er bekommt jetzt nur noch einen Eßlöffel Naßfutter - dann bleibt es meist drin - und Stunden später einen weiteren Löffel. Trockenfutter führt seltener zum Erbrechen als Naßfutter. Aber auf Dauer ist das keine Lösung. Er macht immer einen riesen Aufstand wenn er zum TA muß und ich will ihn auch nicht öfter quälen als nötig - vor allem, da der nichts findet.

    Hat jemand von euch eine Idee? Hat jemand so etwas schon mal erlebt? Kann es am Fellwechsel liegen?

    Ich bin ratlos.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PapenburgerWutz, 10.03.2008
    PapenburgerWutz

    PapenburgerWutz Guest

    Vielleicht hat er eine Allergie... hast du es schonmal mit einen speziellen Futter für Magen Darm Probleme versucht? Ich würde das mal ausprobieren, aber als TroFu.

    Unsere hatten auch ne Zeit lang Probleme... immer Durchfall... hab ne Zeitlang spezielles Futter gehabt (Select Gold und ein anderes noch) und nun gehts wieder.
     
  4. #3 Susan Lewis, 10.03.2008
    Susan Lewis

    Susan Lewis Guest


    Danke, vielleicht. Toulouse wollte immer nur Felix.... auch wenn ich eigentlich anderes wollte. Nun bekommt er ziemlich teures in diesen kleinen Beutelchen. Und das halt löffelweise.

    Wir dachten daß es am Trofu läge, da wir unser normales (Royal Canin) vergessen hatten und eine andere Marke - weiß nicht mehr wie die hieß - gekauft hatten. Aber auch mit RC ist es nicht weg - nur etwas weniger geworden.
     
  5. #4 PapenburgerWutz, 10.03.2008
    PapenburgerWutz

    PapenburgerWutz Guest

    Hmm... ich meine von Royal gibt es was speziell für den Magen... In felix sind viele Duftstoffe hab ich gehört, die Allergien auslösen können...

    Einfach mal testen, ob es besser wird... meine Katzen sind sehr empfindlich, wenn es um Futterumstellung geht, dann bekommen sie sofort Durchfall...
     
  6. #5 Tweeties, 10.03.2008
    Tweeties

    Tweeties Guest

    Hallo!

    Wie sieht sein Fell prinzipiell aus?

    Es gäbe die Möglichkeit einer Gastritis die durch ein Nierenproblem ausgelöst wird, häufig zeigen auch Katzen, die Probleme mit der Schilddrüse haben so ein kurz nach dem Essen "K..tz-Problem". Ne kurze Blutentnahme und Du weißt mehr, oder kannst das wenigstens ausschließen.

    Liebe Grüße
    Tweeties
     
  7. #6 Susan Lewis, 10.03.2008
    Susan Lewis

    Susan Lewis Guest

    Danke, werd ich morgen den Arzt drauf ansprechen - bzw mein Mann, der fährt mit ihm hin. Sein Fell ist weich und seidig wie immer. Äußerlich ist ihm absolut nichts anzusehen. Er ist wach und aufgeweckt, er hat keine Verhaltensänderung - außer daß er immer hungrig ist, was ja klar ist - und auch optisch ist er unverändert.
     
  8. #7 SusanneC, 10.03.2008
    SusanneC

    SusanneC Guest

    Manche speien einfach auch mehr als andere- meine Persermixkatze machtdas ungefähr täglich wegen dem langen fell, und jetzt im Fellwechsel kommt es bei allen vieren öfters vor.

    es ist jaauch ein schutz für den Darm, wenn verschlucktes fell lieber so ausgeschiedenwird, auch wenn es eklig für uns ist.

    Wahrscheinlich gibt es sich nach dem fellwechsel von alleine,wenn er dich lässt kannst Du ihn ja mit ner Bürste unterstützen.
     
  9. #8 Susan Lewis, 10.03.2008
    Susan Lewis

    Susan Lewis Guest

    Es passiert ihm aber ca 2-3 mal täglich, dann mal wieder einen Tag lang nicht. Dann mal wieder nur einmal.....

    Wir haben ihn seit fast 1,5 Jahren. In der gesamten Zeit hat er 1 mal gebrochen. Ich hoffe sehr daß es am Fell liegt. Obwohl er eine EKH Katze ist. Aber er ist der einzige der raus geht - von daher hat er schon mehr Winterfell als die anderen beiden. Die beiden anderen brechen überhaupt nicht.

    Werde mal sehen wie er das Bürsten findet. Letztes Jahr fand er es blöd und lief immer weg...
     
  10. Molchi

    Molchi Guest

    Hi,

    wie sieht das Erbrochene denn aus???

    Das sie ihr Fell auskotzen, das ist ja normal, aber dann sind bei uns z.B. auchnur diese Fellwürste oder Flatschen ausgewürgt.

    Ich kenne aber auch anderes *kotzen* - wenn meine Katze meine Mutter besucht, dann schlingt sie den ganzen Napf Trofu runter (damit Mutters Katzen nichts bekommen) - dann kommt sie wieder rüber, es dauert nicht lange und sie bricht alles wieder aus und da sieht man dann nur die aufgequollenen Trofuteile :scream:

    2-3 x am Tag, das würde mir auch Sorgen machen.
    Ist er denn ansonsten gut im Futter oder eher abgemagert???
     
  11. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    unsere Katze Bonnie hatte das auch eine zeitlang
    Jetzt bekommt sie Futter von Science Plan für empfindliche Mägen (2 kg für 22,95)
    Sehr sehr teuer aber das bleibt drin. Sie bekommt nur das Trockenfutter und sonst nix und es geht eigentlich gut. Sie bekommt das futter 4x am Tag in kleinen Portionen das sie sich nicht immer den Bauch voll haut. Es klappt das Futter schmeckt ihr prima und die Katze ist zufrieden und ich auch weil ich nicht mehr alle 2 Tage Teppich reinigen muss...... :nut:
     
  12. #11 Susan Lewis, 11.03.2008
    Susan Lewis

    Susan Lewis Guest

    Er steht gut im Futter - war eher etwas dicklich um die Hüfte. Im Moment sieht er aus wie ein ganz normaler Kater. Er bricht das gesamte Essen plus Haarbüschel. Seit fast 2 Tagen jetzt nichts mehr - aber wie gesagt, er bekommt auch nur Miniportionen - halt öfter aber winzige Mengen.
     
  13. #12 Susan Lewis, 11.03.2008
    Susan Lewis

    Susan Lewis Guest

    Wo kaufst du das? Hab ich im F......f noch nicht gesehen.
     
  14. #13 Tweeties, 11.03.2008
    Tweeties

    Tweeties Guest

    TA? Science Plan ist von Hills.

    Liebe Grüße
    Tweeties
     
  15. #14 Susan Lewis, 11.03.2008
    Susan Lewis

    Susan Lewis Guest

    Danke, werde TA drauf ansprechen.

    Im Moment weiß ich nicht ob ich direkt wieder mit ihm zum TA soll oder lieber abwarte - wie gesagt, es ist seit 2 Tagen ruhig - denn Toulouse hat immer solche Angst vor dem Transport und dem TA.... das muten wir ihm wirklich nur zu wenn es gar nicht anders geht.

    Was mir auch noch aufgefallen ist, er knabberte öfter an einer Pflanze - Zierknoblauch - den hab ich jetzt weggemacht. Bin mal gespannt, vielleicht hängt es ja damit zusammen....
     
  16. #15 Tweeties, 11.03.2008
    Tweeties

    Tweeties Guest

    Ich drücke Dir die Daumen. Wenn es nicht besser wird: Vielleicht lässt sich Dein TA zu einem Hausbesuch überreden. Macht mein Mann dann auch immer.

    Liebe Grüße
    Tweeties
     
  17. #16 Susan Lewis, 11.03.2008
    Susan Lewis

    Susan Lewis Guest

    Die letzte Mahlzeit blieb bis jetzt auch drin. Jetzt schlummert er auf seinem Lieblingsplatz am Fenster :heart:
     
  18. #17 Ferkelchen, 11.03.2008
    Ferkelchen

    Ferkelchen Guest

    hi

    meine katze zeigt solches kötzeln auch ... anfangs, als sie einzog (im jui), war es deutlich weeniger ... dann alle woche einmal und inzwischen freuen wir uns, wenn sie mal 2-3 tage die woche nicht kotzt :-/

    sie nimmt als nafu nur bianca und das haben wir jetzt abgesetzt ... und vom TA hat sie ein spezi trofu bekommen ... (das nafu derselben sorte frißt madam nicht) ...

    ihr blutbild ist normal, wir hatten auch auf nieren- oder lebergeschichte getippt ... nix ..

    was also tun ? ...

    hatten auch ne THP da, ... seit dem ist die katze wesentlcih offener und freundlicher, aber weniger kötzeln tut sie nicht ...

    bei ihr kommt oft erst mal etwas leicht geweichtes trofu, danach dann eher schaumig ... manchmal sind haare drin, aber so selten, daß das kaum das grundproblem sein kann :runzl:

    ein röntgen wurde auch mal gemacht, da ihre verdauung aber auch völlig normal ist, hat man da nichts weiter gefunden... was nun ??
     
  19. Molchi

    Molchi Guest

    Ist es das hier , das gibt es dann auch bei Zooplus, wenn du dort noch nicht Kunde bist, werbe ichDich gerne, dann bekommen wir Beide einen Gutschein :nuts:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, wir haben es vom TA und das gibts auch beim Deh*er
     
  22. #20 Susan Lewis, 14.03.2008
    Susan Lewis

    Susan Lewis Guest

    So, Kater hat 2. Wurmbehandlung bekommen - recht schnell hintereinander wie ich finde.... aber es scheint geholfen zu haben. Drückt die Daumen. Er hat heute morgen gefuttert wie ein wilder und bis jetzt blieb es drin.....

    Er hat sich nach der Behandlung heftig entleert - und seit dem wirkt er wieder gesünder.... ich hoffe er hat es jetzt überstanden. Danke für eure Tipps.
     
Thema:

Katze übergibt sich dauernd

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden