Kastrationsfrist

Diskutiere Kastrationsfrist im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen,ich habe einen Kastraten für meine Mädelsgruppe geholt. Dieser wurde vor 4 Wochen kastriert. Die Zeit über saß er bei der Zücherin...

  1. MaiTai

    MaiTai Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,ich habe einen Kastraten für meine Mädelsgruppe geholt. Dieser wurde vor 4 Wochen kastriert. Die Zeit über saß er bei der Zücherin bei einem paarungsbereiten Weibchen. Nun hatte ich heute die Mädels mit ihm zusammengeführt und kurze Zeit später nachgelesen, dass man um ganz sicher zu gehen lieber 6 Wochen damit warten soll. Daher habe ich sie wieder getrennt. Eins meiner Mädels ist seit gestern "lustig".
    Ist jetzt die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass er sie erfolgreich gedeckt hat? *bin leicht verzweifelt ;(
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    1.468
    Ich weiß, dass Züchter oft eine Partnerin dazu setzen, damit der "letzte Schuss" schneller erledigt ist. ;)
    Nach 4 Wochen Zeit bei einem Mädel sollte nun eigentlich nichts mehr passsieren. Generell ist nach 4 Wochen das Risiko schon sehr stark gesunken. 6 Wochen sind eine Vorsichtsmaßnahme, damit wirklich nichts mehr passiert. Aber auch hier gibt es rein theoretisch noch ein gewisses Restrisiko...

    Wieviele Mädels hast du denn?
     
  4. #3 Carlina, 16.09.2019
    Carlina

    Carlina mit der Triple A Grasvernichtertruppe ;)

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.434
    Eigentlich dürfte nichts mehr passiert sein.
     
  5. MaiTai

    MaiTai Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2

    Also sollte man lieber noch länger warten? Er ist jetzt schon einsam ;(

    3 Mädels, von denen 2 knapp über 1 Jahr alt sind.
     
  6. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    1.468
    Es sollte eigentlich jetzt ok sein, ohne dass was passiert. Eine Garantie kann dir aber keiner geben. Vielleicht setzt du für 2 Wochen nur eines der jüngeren Mädels zu ihm, das fände ich eine gute Idee. Diejenige, die gerade brünstig gewesen war? Gesamtvergesellschaftung erst nach Ablauf der 6 Wochen. Würde ich persönlich so machen.
     
    B-Tina :-), Schokofuchs und Wassn gefällt das.
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. MaiTai

    MaiTai Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    So jetzt sind knapp über 6 Wochen um. Ich hoffe, nun kann man das letzte Restrisiko hinnehmen.
     
    ulrike und B-Tina :-) gefällt das.
  9. #7 B-Tina :-), 27.09.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.977
    Zustimmungen:
    14.312
    Nach über 6 Wochen passiert nichts mehr.
     
    ulrike gefällt das.
Thema:

Kastrationsfrist

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden