Kastration

Diskutiere Kastration im Krankheit (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, Fussel wurde heute morgen kastriert. Um zwölf Uhr heute mittag konnte ich ihn wieder holen. Da hat er aber noch geschlafen....

  1. Tascha

    Tascha Guest

    Hallo zusammen,


    Fussel wurde heute morgen kastriert. Um zwölf Uhr heute mittag konnte ich ihn wieder holen. Da hat er aber noch geschlafen. Mittlerweile ist es aber so das er mal wach ist und dann wieder schläft. Er ist auch noch total schlapp. In der zeit hat er drei Köttel gemacht. Ich hab ihn auf einer Wärmflasche liegen und auf Handtüchern. Er macht auch keine anstallten was zu fressen oder zu trinken. Langsam mache ich mir echt Sorgen um ihn. Er müßte doch zumindest schon etwas fitter sein. Aber liegt einfach nur da. Ich bin schon die ganze Zeit dabei ihn zu streicheln in der hoffnung das er langsam munter wird weil das mag er eigendlich gar nicht. Kann mir jemand weiter helfen?

    Grüße Tascha
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 clementine, 22.10.2001
    clementine

    clementine Guest

    hallo Tascha!
    außer Daumendrücken kann ich Dir leider nicht weiterhelfen...
    Biete ihm halt seine Lieblingsspeisen an, er muß fressen! Ich finde es allerdings nicht besonders toll von Deinem TA, daß er Dir das Tier wieder mtigegeben hat, als es noch in Narkose lag.
    Wenn es schlimmer wird, würde ich nicht zögern, einen NotTA aufzusuchen. vielleicht kann Dir ja ncoh jemand nützliche Tips geben.
    Daumendrückende Grüße chris
     
  4. Asti

    Asti Guest

    Hallo !
    ich würde zu einem TA gehen.
    mein asti wurde am Freitag Kastriert,und nicht mal 2 stunden später war er topfit ist rumgelaufen und hat für 2 gefressen.

    Also Normal ist das nicht,bitte kümmere dich um ihn.


    LG Heidi
     
  5. #4 Anja Klenke, 22.10.2001
    Anja Klenke

    Anja Klenke Guest

    Hallo !

    Ich drück dir und deinem Schweinchen ganz fest die Daumen.

    Mein Böckchen ist morgens kastriert worden, als ich mich mittags nach seinem Befinden erkundigt habe war er schon wieder munter und hatte auch schon geköttelt und gefuttert. Am späten Nachmittag durfte ich ihn auch erst wieder abholen.

    Such am besten nochmal einen TA auf!!!

    Was den TA angeht finde ich sein Verhalten verantwortungslos, vielleicht solltest du zu einem anderen gehen.

    Viel Glück, Anja
     
  6. #5 Henriette, 23.10.2001
    Henriette

    Henriette Guest

    Hallo.
    Ich habe gestern auch mein Meeri kastrieren lassen... als ich mich am Mittag beim TA erkundigt habe, hat er mir gesagt, es sei alles gut gegangen, er schlafe aber noch, was normal ist. Ich habe ihn dann am Abend abgeholt, da war er wach aber noch ein bisschen benommen. Ich habe Ihn im Käfig auf Tücher gelegt. Er hat auch ein paar Köttel gemacht aber auch nichts ausser einem Blatt Basilikum gefressen. Aber ich denke, das ist ganz normal, schliesslich ist das eine Vollnarkose. Da rennen wir Menschen auch nicht gleich wieder herum. Heute morgen hat er mich zur begrüssung jedoch wieder angequietscht.
    Wie geht es Deinem Meeri denn heute ? Jedenfalls gute Besserung für ihn.
    Grüsse Henriette
     
  7. dodo15

    dodo15 Guest

    Hi;)

    ALso bei mir war es so das ich meine meeri um 17:00 hingebrach thabe und um 18:00 wieder mitnehmen durfte, da war er schon wach, zwar noch ein bisserl träumlig*gg* aber sonst alles ok.........so um 20:00 ist er dann herum gelaufen hat normal gefressen und getrunken;)

    Aber denke das er sich wieder erholen wird..... bei unserm Hund hat es so zwei tage gedauert bis er wieder richtig fit war;)!!
     
  8. Macao

    Macao Guest

    Hallo Tasha,

    wenn es Fussel noch nicht besser geht, dann packe ihn ein und ab zum nächsten TA.

    Ich finde es unverantwortlich wenn man Dir den Kleinen noch schlafend mitgibt. Eigentlich sollte er schon fressen, kötteln und trinken wenn er nach Hause kommt.

    Biete ihm seine Lieblingsspeisen an und versuche die Verdauung aufrecht zu halten.

    Sag uns doch bescheid wenn Du wieder Neuigkeiten hast.
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Tascha

    Tascha Guest

    Hallo ihr Lieben,


    erst mal danke das ihr mir gleich auf meine Frage geantwortet habt. Leider bin ich erst jetzt dazu gekommen alles zu lesen. Hatte PC Probleme.

    Fussel ist am Abend in die Gänge gekommen und war morgends wieder topfit. Die Wunde ist mittlerweile gut verheilt. gestern hat er auch aktive Liebe mit Peppels gehabt. Auch hier hat alles wunderbar geklappt :-)
    Peppels ist mittlerweile hochschwanger aber das hat Fussel nicht abgehalten. Peppels hat sich zwar irgendwann dran gestört weil er so wild ist aber zumindest am Anfang hat sie hingehalten. Drückt mir bitte ganz fest die Daumen das Peppels ohne Probleme ihre Babys zur Welt bringt. Laut meinen Rechnungen müßte das ab dem 3. November sein und ich bin schon ganz aufgeregt


    Liebe Grüße Tascha
     
  11. Macao

    Macao Guest

    Hallo Tasha,

    ich freue mich das es Fussel wieder gut geht.

    Ich drücke Euch die Daumen das Peppels gesunde Babys auf die Welt bringt.

    Wegen Zoe mailen wir auf jeden Fall noch :-)
     
Thema:

Kastration

Die Seite wird geladen...

Kastration - Ähnliche Themen

  1. Kastration von Böckchen

    Kastration von Böckchen: Hallo alle zusammen, habe mal eine Frage zur Frühkastration. Hatte bisher zwei unkastrierte ca. 5 Jahre alte Böckchen in Aussenhaltung. Nachdem...
  2. Gebärmutter Vereiterung- OP?

    Gebärmutter Vereiterung- OP?: Hallo ihr Lieben Schweinefreunde, wir waren heute beim Tierarzt mit unserer 6 jährigen Olivia. Sie hatte heute morgen Blut im Initimbereich....
  3. Werden kastrierte Weibchen generell älter als unkastrierte?

    Werden kastrierte Weibchen generell älter als unkastrierte?: Hallo, ich frage, weil ich mich wundere, dass meine Schweinchen plötzlich alle so alt werden. Meine Erfahrung war, dass die Schweinchen meistens...
  4. Böckchen besser kastrieren?

    Böckchen besser kastrieren?: Hallo, ich habe eine Gruppe von 3 Böckchen. 2 sind Brüder und 9 Monate alt, der dritte müsste etwa gleich alt sein, aber genau weiß ich es leider...