Kastration: gelbes Fettgewebe - Ursache

Diskutiere Kastration: gelbes Fettgewebe - Ursache im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, brauche mal eure Hilfe, denn einer meiner Böcke hatte bei der Kastration gelbes Fettgewebe, so erzählte mir die Tierärztin. Ich weiß,...

  1. #1 Pepper Ann, 01.03.2009
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Hallo,

    brauche mal eure Hilfe, denn einer meiner Böcke hatte bei der Kastration gelbes Fettgewebe, so erzählte mir die Tierärztin. Ich weiß, dass es wahrscheinlich eingelagerte Carotinoide sind, und dass bei übermäßiger Fütterung von Carotinoiden diese eben im weißen Fettgewebe gelagert wird. Aber der parallel kastrierte Bock hatte normal weißes Fettgewebe und wurde genauso gefüttert wie der erste Bock. Also beide mit Pelletfutter ohne erhöhten Carotiniodgehalt und auch eigentlich kein Carotinoidreiches Gemüse die letzte Zeit. Haben genau identisches Futter bekommen. Nun wollte ich aber ausschließen dass es sich um ein Krankheitssymptom handelt und mal hier nach euren Erfahrungen fragen. Kennt ihr das? Meine TÄ wusste auch nichts näheres. :ungl: Hab jetzt ein ganz ungutes Gefühl.

    LG Anna
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nellie

    Nellie Guest

    Hallo,

    was heißt "normal weißes Fettgewebe"?
    Fettgewebe ist immer mehr oder weniger gelb!
    Oder meinst Du das weiße Fett am Schnitzel oder Schinken? Stimmt, das ist nahezu weiß. Aber das kommt sicher daher, daß es "ausgeblutet" ist oder so, - jedenfalls "tot",
    "Lebendes" Fettgewebe ist immer irgendwie gelb.

    Gruß Nellie
     
  4. #3 reiskeks, 01.03.2009
    reiskeks

    reiskeks Guest

    Du meinst jetzt sicher das Fettgewebe, in das der Hoden eingebettet ist?

    Mmh, hab jetzt nie so genau auf die Farbe geachtet. Aber wenn mich jetzt an die diversen Kastrationen zurückerinnere... die Farbe ist meist eher weißlich mit Tendenz zum gelblichen. Ich habe den zum Teil vorhandenen - mehr oder weniger ausgeprägten - "Gelbschattierungen" aber nie Bedeutung beigemessen.

    Und du meinst, Carotinoide können bei Meerschweinchen im Fettgewebe abgelagert werden?

    Wenn - bei gleicher Fütterung - das bei einem Bock der Fall sein sollte und bei dem anderen nicht, ist das ja nicht ungewöhnlich. Sind halt die individuellen Unterschiede. Es reagiert ja auch nicht jedes Tier bei gleicher entsprechender Fütterung z.B. mit Nierensteinen.

    Dass gelbes Fettgewebe um die Hoden herum pathologische Ursachen hat, kann ich mir nicht vorstellen.
     
  5. #4 Pepper Ann, 01.03.2009
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    @ Nellie

    Also ich meinte mit "weißem Fettgewebe" das Depotfett, also ganz normales Fettgewebe und nciht etwa z.B. braunes Fettgewebe. Und ja genau ich meinte das um die Hoden.

    @ reiskeks
    Danke deine Aussage beruhigt mich doch etwas. Meine TÄ hat mich eben nach der OP darauf angesprochen und ob ich es mir erklären könnte. Sie meinte das wäre doch deutlich gelber als alle Böcke die sie bisher hatte. Und sie erzählte auch das es Carotinoide sind. In der Literatur hab ich sonst nur die Info gefunden dass es eine spezielle Krankheit bei Pferde, Katzen, Füchsen, Schweinchen udn Ratten gibt ("Gelb-Fett-Krankeit) wobei ein Vitamin E-Mangel bei gleichzieitger Fettfütterung zu der Ablagerung von gelbem Pigment im weißen Fettgewebe führt. Aber diese Krankheit gibt es wohl nicht bei MS.

    Aber deine Aussage beruhigt mich doch schon etwas.

    LG Anna
     
  6. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Das empfinde ich genauso. Ich denke, jeder Körper verwertet anders, legt anders bestimmte Stoffe in Gewebe oder Organe an.

    Da ich bei der OP nicht mit zuschauen kann, weiß ich es nicht, wie es bei all meinen "Herren" war.
    Die TÄ nimmt das Fettgewebe mit raus.
     
Thema:

Kastration: gelbes Fettgewebe - Ursache

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden