Kartoffeln gekocht

Diskutiere Kartoffeln gekocht im Meerschweinchenumfragen (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen Wir haben vom Silvester noch viele gekochte Kartoffeln übrig. (ja klar, wie in der Schweiz üblich: Raclette und Gschwellti...

  1. #1 Zerweck, 02.01.2007
    Zerweck

    Zerweck Guest

    Hallo zusammen

    Wir haben vom Silvester noch viele gekochte Kartoffeln übrig.
    (ja klar, wie in der Schweiz üblich: Raclette und Gschwellti (geschwellte)).

    Kann man die den Schweinis verfüttern.

    MfG


    Roby
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mrs.Sarah, 02.01.2007
    Mrs.Sarah

    Mrs.Sarah Guest

    Ich denke nicht, dass du die den Schweinchen geben kannst - du hast sie doch sicher mit Salz gekocht, oder?
    Liebe Grüße,
    SARAH :love:
     
  4. #3 AnkesBruno, 02.01.2007
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Ich glaube, mal gelesen zu haben, dass man Kartoffeln nicht füttert. Hier gibts ja auch ne Futterliste u. sofern die nicht drin stehen, lass es bitte.

    Mach Kartoffelsalat, Bratkartoffeln oder Kartoffelauflauf draus u. schlimmstenfalls wirfst Du sie in die Biotonne.
     
  5. #4 Zerweck, 02.01.2007
    Zerweck

    Zerweck Guest

    Nein, die sind ohne Salz gekocht. Kann ja jeder nachher selbst würzen im Teller wie es ihm beliebt.

    Habe vorhin mal eine kleine Kartoffel probehalber gegeben.
    War in Null Komma Nix weg.

    Gruss

    Roby
     
  6. Luisa

    Luisa Guest

    gute idee @ AnkesBruno :top:
     
  7. Kimmi

    Kimmi Guest

  8. Isaro

    Isaro Guest

    Hallo Roby!
    Auch Frau Meier schreibt, das Kartoffeln gegeben werden dürfen (und sie sind ja ungesalzen, "gedünstet wäre wohl NOCH besser :D)!
    Bedenke jedoch, dass es sich dabei um sehr stärkereiches Futter handelt, sprich die "Hüften" Deiner Schweinchens werden sich freuen :rofl:

    Hier einmal der Link von Frau Meier: http://www.fraumeier.org/ (unter Speis und Trank, mittig)
     
  9. #8 Rosalia, 02.01.2007
    Rosalia

    Rosalia Guest

    ...oder Kartoffelknödel, die kannst du gegebenenfalls einfrieren.......
     
  10. #9 Zerweck, 02.01.2007
    Zerweck

    Zerweck Guest

    Ja das ist OK wenn sie ein wenig mehr um die Hüften kriegen.
    Schliesslich lebt die Bande draussen und kann die Energie
    brauchen.

    Im Moment sind bei mir gegen 0°C, kleine weisse Schneeschicht und die
    "Spinner" sind draussen am grasen.

    Die Hütte selbst kann jedoch bei Bedarf geheizt werden.

    Gruss

    Roby
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Luisa

    Luisa Guest

    uiuiui :eek2:
     
  13. #11 Wildkaetzchen, 02.01.2007
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Sehr schöner Text von "Murx" :

    Steht zwar für Kaninchen ist aber genauso auf Meerschweinchen anzuwenden.
     
Thema:

Kartoffeln gekocht

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden