Karottensaft für Meerschweinchen?

Diskutiere Karottensaft für Meerschweinchen? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich wollte meiner Tochter was Gutes tun und habe ihr Karottensaft gekauft. Sie findet das allerdings gar nicht gut und jetzt hab ich hier...

  1. #1 Dunjadieb, 25.09.2009
    Dunjadieb

    Dunjadieb Guest

    Hallo, ich wollte meiner Tochter was Gutes tun und habe ihr Karottensaft gekauft.
    Sie findet das allerdings gar nicht gut und jetzt hab ich hier zwei Flaschen teuren
    Bio-Saft ohne Zuckerzusatz stehen und finde ihn viel zu schade zum Weggießen.
    Jetzt hat mich eine Freundin drauf gebracht, den meinen Schweinchen zu geben.
    Prinzipiell fand ich die Idee ganz gut, nur tu ich meinen Süßen damit denn einen Gefallen?
    Wenn ich ihn geben darf, wieviel und in welcher Konzentration?
    Hab in der Suchfunktion auf die Schnelle nichts gefunden...
    Lg, Dunjadieb
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Moggele, 25.09.2009
    Moggele

    Moggele Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Wegen Schweinis hab ich keine Ahnung, aber machs doch so, nimm ein dreiviertel Glas Orangensaft und tu das Glas mit Karottensaft auffüllen. Dann trinkt sie das bestimmt, so trink ich den Saft auch immer :top:
     
  4. #3 Dunjadieb, 25.09.2009
    Dunjadieb

    Dunjadieb Guest

    ACE-Saft selbst gemacht, keine schlechte Idee. Wir haben nur immer Apfelsaft im Haus, aber das kombiniert stell ich mir nicht so lecker vor...
    Werd dann morgen Mal O-Saft kaufen und probier es aus. Danke :-)
    Interessieren würd es mich aber trotzdem mit den Schweinis :gruebel:
     
  5. #4 Sternfloeckchen, 26.09.2009
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    Karottensaft hat meist Zucker- oder Honigzusatz. Würde ich nicht anbieten. Lieber selber trinken.

    LG von
     
  6. Pat

    Pat Guest

    Ohne Zucker oder Honig als Zusatz habe ich da keine Bedenken, wenn du deinen Schweinchen etwas davon gibst :einv:.
     
  7. #6 Dunjadieb, 26.09.2009
    Dunjadieb

    Dunjadieb Guest

    Ja, wenn er mir denn schmecken würde! :rolleyes:

    Ich hab ihn meinen "Mädels" jetzt einfach mal angeboten. Er besteht zu 99% aus Karottensaft und 1% Zitronensaft+Vitamin C.
    Enthält weder Zucker- noch Honigzusatz!

    Ich hoffe nur, dass ich nicht mit dem gleichen Blick gestraft werde, wie von meinem Töchterchen. Den nämlich mal vier ertrag ich nicht...
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Nicky774, 26.09.2009
    Nicky774

    Nicky774 Guest

    Mach doch ne Gemüsesuppe und nimm den Saft dafür her.

    Den Schweinen würde ich das nicht geben, sind ja keine Safttrinker........
     
  10. #8 Dunjadieb, 26.09.2009
    Dunjadieb

    Dunjadieb Guest

    Das sind doch aber im Prinzip nur Möhren für Gebissträger :lach: und die mögen sie sehr gern.
    Der Saft schmeckt ihnen scheinbar sehr gut und ist ja auch nicht die Regel, kauf jetzt nämlich keinen mehr...
    Wollte ja nur wissen, ob da schon jemand Erfahrung mit gemacht hat und ob ich den Süßen damit schaden kann.
    Danke für Eure lieben Antworten!
     
Thema: Karottensaft für Meerschweinchen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. karottensaft mit zitronensaft meerschweinchen

    ,
  2. Möhren Saft Meerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden