Kann es auch mal sein, dass man die Babies nicht fühlen kann? Einzelbaby?

Diskutiere Kann es auch mal sein, dass man die Babies nicht fühlen kann? Einzelbaby? im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, meine Zuchtsau Wendy ist am 22.12 gedeckt worden. Seitdem hat der Bock sie nicht wieder bestiegen. Der Wurftermin wäre um den 28....

  1. #1 wilderacker, 15.02.2010
    wilderacker

    wilderacker Guest

    Hallo,

    meine Zuchtsau Wendy ist am 22.12 gedeckt worden. Seitdem hat der Bock sie nicht wieder bestiegen.

    Der Wurftermin wäre um den 28. Februar rum.

    Ich kann aber nichts fühlen bei ihr. Sie hat auch nur ca. 80 Gramm an Gewicht zugenommen. Konnte aber feststellen, dass etwas Milch aus den Zitzen kommt.

    Jetzt denke ich, dass sie gar nicht aufgenommen hat. Man müsste doch was im Bauch fühlen.

    Wie ist das denn mit Einzelbabies. Kann man die auch gut fühlen?

    Klar, werde es bald wissen. Wenn sich nach dem Termin nix tut, weiß ich ja, dass sie nicht trächtig war.

    Hattet Ihr das schonmal, dass Ihr dachtet, die Sau sei nicht trächtig und hat dann doch geworfen.

    Gruß

    Diana
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Amy Rose, 15.02.2010
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    Hehe hab grad ähnliche Probleme:

    Meine Wutz hatte am 10.2 ihren ersten Termin und nur 150g zugenommen, vor 4 Wochen haben 2 Ta gesagt: Nicht trächtig!

    Doch ihre Schambeifuge ist leicht auf u. ich mein das mich einmal gaaanz kurz was getreten hat. :uhh:

    Wenn de mal verzweifelsr: Du bist nicht allein. :fg:
     
  4. rike

    rike Guest

    Einzelbabies, die sich nicht als kleine Riesen aufgrund der guten Versorgung im Mutterleib entwickelt haben, kann man nicht unbedingt fühlen.

    Dafür kann die Geburt ein Risiko werden, da das Baby zu groß bzw. die Geburtswehen aufgrund von weiteren Geschwistern zu gering sind.

    Du wirst sicherlich Deine Dame genau beobachten ....
     
  5. #4 Kischali, 15.02.2010
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    also als meine süße nen einzel Baby hatte, hat man das selbst gegen ende kaum gesehen (und sie war noch nicht ausgewachsen). denke daher schon das es sein kann, je nachdem wie das baby liegt. wenn es in der mitte liegt ist es quasi "unsichtbar"
     
  6. Kukuk

    Kukuk Guest

    ich hatte hier nur einmal ein Einzelbaby.
    Ich habe es erst eine Woche vor der Geburt spüren können!
    Gesehen hat man es bei meiner Teddy Dame fast gar nicht.
    Am Anfang dachte ich, es wären irgendwelche anderen Bewegungen,
    da der Wurf gar nicht geplant war.
    Aber spüren konnte ich es am Ende sehr kräftig und man hat es auch von
    Außen gesehen!
    Leider lag das Baby völlig quer (hatte aber nur 90g) und es musste
    ein Kaiserschnitt gemacht werden. Mama und Babys haben überlebt.
    Leider ist das kleine Million Dollar Baby 2 Wochen später an Kokzidien gestorben :ungl:

    Ich denke schon, das du es eig. ertasten können müsstest...
    aber vlt. täusche ich mich ja auch, hatte sonst noch nie
    ein Einzelbaby, und vor allem kein kleines ;-)
     
Thema:

Kann es auch mal sein, dass man die Babies nicht fühlen kann? Einzelbaby?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden