Kann auch etwas Milch bei einer nichtträchtigen Sau kommen?

Diskutiere Kann auch etwas Milch bei einer nichtträchtigen Sau kommen? im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, war gestern bei einer Freundin, die ein Notschwein aufgenommen hat. Die Sau hatte wohl letztes Jahr im Sommer/Herbst einen Wurf....

  1. #1 wilderacker, 29.01.2010
    wilderacker

    wilderacker Guest

    Hallo,

    war gestern bei einer Freundin, die ein Notschwein aufgenommen hat.

    Die Sau hatte wohl letztes Jahr im Sommer/Herbst einen Wurf.

    Meine Freundin hat mir erzählt, als sie sie untersucht hat, wäre ein Tropfen Milch aus einer ihrer Zitzen gekommen.

    Jetzt grübeln wir natürlich, ob sie trächtig sein könnte. Habe mal vorsichtig gefühlt, aber nichts bemerkt.

    Ist sie trächtig, oder kann es sein, dass sie von ihrem letzten Wurf noch etwas Milch hatte?

    LG

    Diana
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 29.01.2010
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.911
    Zustimmungen:
    2.824
    Dass da noch Milch vom letzten Wurf ist, kannst du mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausschließen. Entweder sie ist trächtig, oder sie hat eine Fehlfunktion der Milchdrüsen - oder es sind Junge in der Nähe. Manche Säugetier-Weibchen reagieren auf die Nähe oder das (versuchsweise) Saugen von Jungen mit Milchbildung (kommt sogar beim Menschen vor).
     
  4. #3 wilderacker, 29.01.2010
    wilderacker

    wilderacker Guest

    Babies sind keine in der Nähe:-)

    Wie gesagt, man konnte nix fühlen. Weiß also nicht wie weit sie sein könnte.

    Vielleicht ist ja auch nur ein Baby drin.

    Oder wird die Milchproduktion schon früh gebildet?
     
  5. #4 Perlmuttschweinchen, 29.01.2010
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Hat die Süße vielleicht eine Gesäugeentzündung? Hatte eine Sau die hatte das und es dauerte lang bis der Milchfluß endgültig aufhörte.
    Oder hat sie evtl. grade erst Babys gehabt?
     
  6. #5 wilderacker, 29.01.2010
    wilderacker

    wilderacker Guest

    Also da sieht nix entzündet aus. Sie sieht top gesund aus.

    Angeblich hatte sie in der Zeit August/September einen Wurf.

    Also doch trächtig!
     
  7. Anima8

    Anima8 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    209
    Mein Weibchen hat gerne Probleme mit Dauerbrunst...
    Die hat dann durchaus auch mal Milch.
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kann auch etwas Milch bei einer nichtträchtigen Sau kommen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden