kaninchen baby sitzt im garten

Diskutiere kaninchen baby sitzt im garten im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hallo ihr lieben, ich weiß nicht wo ich das sonst rein schreiben soll... habe letzten donnerstag ein tier bei uns im garten gesehen, dachte es...

  1. #1 Sweety93, 21.04.2008
    Sweety93

    Sweety93 Guest

    hallo ihr lieben,
    ich weiß nicht wo ich das sonst rein schreiben soll...
    habe letzten donnerstag ein tier bei uns im garten gesehen, dachte es wäre eine ratte gewesen!!! gestern habe ich das kleine wesen wieder gesehen und es ist ein baby kaninchen!!! :rolleyes: es muss bei uns im garten ausgesetzt worden sein :sauwütend , denn durch unseren zaun kann es nicht durch!
    meine frage ist: wie können wir den kleinen einfangen??? habe es schon mit einem kescher versucht, aber er war zu schnell unter der hecke verschwunden!!!

    bye jenny
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schreiraupe, 21.04.2008
    Schreiraupe

    Schreiraupe Guest

    Oh jeh ein Kaninchen fangen ist nicht so einfach. Versuchs doch mal mit Futter zu locken vielleicht funktioniert das irgendwie.
     
  4. #3 Madness, 21.04.2008
    Madness

    Madness Guest

    Oh man, das ist ja eine Sauerei!
    Mal mit ein paar Leckerbissen locken vielleicht?
     
  5. Tanja

    Tanja Guest

    Vielleicht kannst du dir beim Tierheim eine Lebendfalle ausleihen. Ist aber sicher, dass es kein Wildkaninchen ist, oder? Die können sich auch durch den Zaun durchbuddeln...Viel Erfolg beim Fangen.
     
  6. Biene

    Biene Guest

    Hallo,

    oder vielleicht einen Transporter mit offener Tür oder einen Käfig mit offener Tür, in dem viel Futter ist, aufstellen. Vielleicht hast du Glück und das Kaninchen hüpft hinein und du kannst schnell die Tür zumachen.
    Als Alternative würde mir auch nur das Tierheim einfallen, die haben mit so etwas eigentlich reichlich Erfahrung und können dir sicherlich weiterhelfen.

    Wir hatten vor zwei Wochen ein ähnliches "Glück". Bei uns wurde ein Kaninchen, aber in seinem Transporter, auf die Terasse ausgesetzt. :sauwütend Ich frage mich ernsthaft, was in den Köpfen mancher Leute so vor sich geht.
     
  7. Tanja

    Tanja Guest

    Kann man deine Tiere von außen sehen? Bei uns waren es nämlich unsere Katzen, die aus dem Fenster geguckt haben, Anlass dafür, einfach eine kleine schwarz-weiße Katze im Karton vor der Tür zu parken...
     
  8. #7 Elfriede, 21.04.2008
    Elfriede

    Elfriede Angoraknuddler

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Kann es ein Wildkaninchen sein?

    LG Elfriede :winke:
     
  9. #8 Sweety93, 21.04.2008
    Sweety93

    Sweety93 Guest

    über ne lebendfalle haben wir auch hachgedacht...
    ja der kleine ist auf jedenfall ein haus zwergkaninchen!!! ich finde es auch ne frechheit ein tier einfach jemanden in garten zu setzten, aber besser so, als es zu töten!!!
    ich würde sagen der kleine ist nicht älter als acht wochen... er frisst schon selbstständig wiese.
    mal gucken wie wir das jetzt anstellen, der kleine kann nicht im garten bleiben, schon allein wegen unserem hund, der tut zwar nichts, ist mit hasen und meerschweinchen groß geworden, aber man weiß nie wie unser hund reagiert, wenn er den hasen im garten sieht!!!
    danke für die anworten! ich werde berichten wenn wir denn kleinen mümmelmann gefangen haben!!!! :hüpf:

    bye jenny
     
  10. #9 MiZschie, 21.04.2008
    MiZschie

    MiZschie Guest

    Sollte es ein Wilkaninchen sein, bitte in Ruhe lassen. Die Eltern/Mutter kommt nur noch selten zu ihrem Kind um es zu füttern. Und wenn es einen gesunden eindruck macht, darf man ein wildes Kninchen nciht einfach einfangen oder an andrer Stelle aussetzen, weil die Mutter sonst ihr Baby nicht mehr findet.
    Kaninchen in freier Natur sind oft selbstständiger als man denkt, wenn sie einmal den Bau verlassen haben.
    Kannst du mal ein Foto machen?

    edit: Habe zu spät gelesen, dass du meinst, es wäre auf jeden Fall kein wildes Kaninchen. Foto wäre trotzdem schön ;)
     
  11. #10 Sweety93, 21.04.2008
    Sweety93

    Sweety93 Guest

    werde versuchen ein foto zu machen!!! muss es aber vom balkon aus machen, sonst hoppelt er wieder weg! :hüpf:
     
  12. #11 lebkuchenpaul, 21.04.2008
    lebkuchenpaul

    lebkuchenpaul Guest

    Was macht denn das kleine Nini jetzt??? Ist es noch da?? Hast Du Bilder gemacht??



    Gruß
     
  13. #12 Sweety93, 23.04.2008
    Sweety93

    Sweety93 Guest

    das kleine häschen sitzt in den morgen stunden an unserer hecke und mümmelt wiese!!! fotos habe ich leider noch keine, immer wenn ich knipsen will, ist es weg :p aber mein vater hat es sich inzwischen auch angeguckt und meinte es sei ein wildkaninchen! also werden wir es inruhen lassen! aber wir fragen uns immer noch, wie es bei uns in garten gekommen ist!? :rolleyes:
    habe auch schon im garten nach dem kaninchenbau gesucht, habe aber kein loch gefunden!!!
    dann müssen wir halt mit unserem hund aufpassen, ist ja zum glück nur ein kleiner yorkie, den hat man immer im blick!!! :nuts:
     
  14. #13 JessieKr, 23.04.2008
    JessieKr

    JessieKr Guest

    wenn es ein Babykaninchen war, wird es def. nicht seit letztem Donnerstag überlebt haben.

    Daher ist eure Vermutung bezgl Wildkaninchen wahrschenlich richtig. Du glaubst nicht, wo die überall ihre Löcher und Bauten haben. Wahrschenlich hast du auch schon mehrere Nachwuchstiere gesehen und nicht immer das Gleiche. ;)
     
  15. #14 Sweety93, 24.04.2008
    Sweety93

    Sweety93 Guest

    ja vielleicht sind es auch mehrere, was bei kaninchen ja sehr wahrscheinlich ist! :slove2:
    na ja werde es weiter beobachten und versuchen zu fotografieren!!! aber es sieht richtig fit aus! gestern ist es vor unserem gartenhaus her gehoppelt!!! voll süß!!! :hüpf:
     
  16. Cate

    Cate Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    54
    Habe heute von einer Bekannten erfahren, dass bei ihr in der Nachbarschaft auch ein kleines Karnickel frei rumhoppelte, auch noch ein weißes! Nach 1 Woche konnte es gefangen werden, weil es um den Freilauf von 3 Kaninchen rumhoppelte. Dort wird es nun auch nach Kastra etc vergesellschaftet.
    Aber dass ein junges weißes Karnickel 1 Woche im Freien überlebt :verw: die wohnen am Wald!
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Sweety93, 08.05.2008
    Sweety93

    Sweety93 Guest

    hallo,

    habe noch mal eine frage :verlegen:
    kann ich dem kleinen ninchen was gutes tun??? ich meine futter oder so?!
    also wiese und so hat er genug, aber was ist mit gemüse???
    hatten ihm schon mal möhre und salat hin gelegt, aber das hat er nicht gefressen!
    oder kommt der kleine ohne zusätzlichem futter aus???

    ps.: der kleine ist foto scheu :rolleyes: immer wenn ich knipsen will, ist er weg!!!
     
  19. Trine

    Trine Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    82
    Hey,
    also ich würde ehrlich gesagt kein Futter hintun. Sollte es doch ein Wildkaninchen sein, kennt es so ein futter ja nicht und ggf. bekommt es dann Durchfall. Wenn da überall Wiese ist reicht das aus. Die Wildkaninchen kriegen ja auch kein Extra-Futter von uns...:-)
     
Thema:

kaninchen baby sitzt im garten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden