Kaninchen auf Straße gefunden!

Diskutiere Kaninchen auf Straße gefunden! im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo und Guten Abend Ich habe gerade zusammen mit zwei Passanten ein Kaninchen von der Straße geholt. Es ist eindeutig kein wildlebendes...

  1. #1 perle3103, 01.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest

    Hallo und Guten Abend

    Ich habe gerade zusammen mit zwei Passanten ein Kaninchen von der Straße geholt.

    Es ist eindeutig kein wildlebendes Kaninchen. Zahm, neugierig, hoppelte freiwillig in die Transportbox.

    Ich denke ein Mädchen. Weiß/rot. Gut genährt. Etwas verdreckt, aber sonst ok. Hat kleine haarlose Stelle am Hals. Werde morgen zum TA gehen. Es putzt sich jetzt und mümmelt etwas Heu.

    Ich werde morgen Zettel aufhängen. Aber wenn sich jemand meldet werde ich das Mädel beschreiben lassen bzw. mir ein Bild zeigen lassen. Nicht dass sich jemand einfach nur ein günstiges Weihnachtsgeschenk beschaffen will.

    Was soll ich noch tun?
    TH anrufen und bescheid geben falls sich jemand meldet?
    Tierklinik auch?
    Tierärzte in der Nähe informieren?

    Och das arme Ninchen. Hoffe es wurde nicht ausgesetzt... :runzl:

    Naja, hier kann es sich erstmal in Ruhe erholen...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    gute Idee.
    klee
     
  4. #3 perle3103, 01.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest

    Ok, also alles, ja? *lach*

    Na dann mal an die Arbeit!
     
  5. #4 perle3103, 01.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest

    Ich habe Bilder von ihrem Hals/Kinn gemacht. Da hat sie eine haarlose Stelle, an den Rändern leicht gerötet.
    Man erkennt nicht viel, aber vielleicht weiß einer von euch Kaninchen-Fachleuten was das sein könnte?

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. Molchi

    Molchi Guest

    Hmm, von Kaninchen kenne ich das nicht, aber ich vermute, das ist ein Pilz.

    Die Kleine sieht wirklich nicht unterernährt aus!!! :lach:

    Finde ich gut, wenn Du da überall Bescheid gibst, vielleicht ist sie ja ausgebüxt und jemand sucht sie.
     
  7. #6 perle3103, 01.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest


    Ja, sie ist gut im Futter .. *lach*

    Ich hab nun alle Tierheime und Tierkliniken hier im Umkreis verständigt.
    Morgen dann halt zur Sprechstunde bei dem nahegelegenen TA. Meiner hat sonntags leider keine Sprechstunde.

    Vielleicht erkennt der TA sie/ihn oder er hat schon eine Nachfrage.

    Sie ist sooo verschmust... Muss aufpassen dass ich mich nicht verliebe. *lach*
     
  8. #7 Rosalie, 01.12.2007
    Rosalie

    Rosalie Guest

    Sieht für mich auch nach Pilz aus aber lieber mal den TA draufschauen lassen.

    Hoffentlich meldet sich ein Besitzer der das Tier schon verzweifelt gesucht hat.
     
  9. #8 perle3103, 01.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest


    Ja das hoffe ich auch.

    Morgen ist TA angesagt...
     
  10. #9 perle3103, 02.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest

    So, alles erledigt!

    Mal sehen ob sich jemand meldet.
    Wie lange würdet ihr warten bis ihr ein neues Zuhause sucht?
     
  11. #10 knöddelschweinie, 02.12.2007
    knöddelschweinie

    knöddelschweinie Guest

    hallo..
    das ist mir schon 2 x passiert !!
    bis ich den hoppel eingefangen hatte dauerte es ein wenig und ich mußte mir 3 passanten zur hilfe holen *g* habe dann im bad ein provisorisches gehege gemacht und erst mal bei der polizei angerufen, dann im tierheim bescheid gegeben und meine nummer und adresse hinterlassen....weiterhin die ganze nachbarschaft abgeklingelt ob jemand weiß wer hier kaninchen hat...habe dann auch tips bekommen und bei den entsprechenden leuten geklingelt...beim 4ten bin ich dann fündig geworden..der hoppel war dort schon zum xten mal ausgebüchst...habe dann die leute gebeten ihren aussenstall ausbruchsicher zu machen....das ander mal war es wieder ein hoppel von dieser familie...als ich den gefunden habe ..bin ich gleich dort hin und siehe da, wieder ein ausbrecher..dann habe ich aber auch ein wenig mit den leuten geschimpft...zum glück haben sie das jetzt beherzigt und die geschichten gingen gut aus ! so mußtenm beide hoppies nur jeweils 1 nacht bei mir verbringen....
    hoffe du findest den besitzer auch !
    lg
    sandra
     
  12. #11 perle3103, 02.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest


    Danke!
    Nachbarschaft weiß bescheid....
    Tierheime auch...
    Tierkliniken ebenfalls...
    naheliegendes Altenheim auch...

    Heute Abend TA..
    Morgen Aushang bei Penny...

    Ach ja, alles für das Tier...
     
  13. #12 MiZschie, 02.12.2007
    MiZschie

    MiZschie Guest

    Normalerweise muss man ein halbes Jahr warten, weil der Besitzer ein halbes Jahr Anspruch auf das Tier hat. Es ist ja leider eine "Fundsache".
    Aber die TH in deiner Umgebung wissen wahrscheinlich Bescheid, ab wann vermittelt werden darf bzw. ggf. kastriert werden darf. Es kann für den Finder teuer werden, wenn er ein Tier kastrieren lässt innerhalb der Zeit, wo sich der neue Besitzer meldet. Denn es KÖNNTE ja ein Zuchttier sein.
    Erkundige dich am besten in den TH, wo du Bescheid gegeben hast, dass dir das Tier zugelaufen ist.
     
  14. #13 perle3103, 02.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest


    Ah, vielen Dank für deine Antwort.
    "Fundsache" - na super... Ein halbes Jahr ist lang.

    Werde beim Tierheim mal anrufen. Ich glaube die sind ab 14 Uhr wieder da.

    (Nachtrag: Überall nur Anrufbeantworter, hab mal draufgesprochen und um Rückruf gebeten))
     
  15. #14 perle3103, 02.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest

    Ich hab ihr gerade einen neue Ladung Heu in den Käfig gelegt und was macht sie?

    Sie beginnt ein Nest zu bauen! *arg*
    Hoffe sie ist nur scheinschwanger!

    Naja, der TA wird es herausfinden heute Abend! :elach:

    Achje, dann haben wir bald auch noch Nachwuchs...
     
  16. #15 perle3103, 02.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest

    So, wir sind zurück.
    Sie ist nicht schwanger. Hat auch aufgehört ein Nest zu bauen. Ich werde sie nun noch etwas beobachten. Ihr Darm arbeitet noch nicht so gut. Zum Glück trinkt sie jetzt FenchelTee.

    Mit dem TA war ich nicht sehr zufrieden. Werde die Woche nochmal zu meinem TA fahren, wenn die Stelle an der Haut nicht besser wird.

    Tja, nun warten wir ob sich jemand meldet!
     
  17. #16 ponchini, 02.12.2007
    ponchini

    ponchini Guest

    Hallo,

    Nest bauen kann auch vorkommen ohne Schwangerschaft.
     
  18. #17 perle3103, 03.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest

    Zum Glück hat die TÄ keine Schwangerschaft festgestellt!

    Sie wird sich nun noch etwas erholen, sie wird geimpft und die Stelle am Hals muss verheilen. Dann suche ich einen neuen Platz für die süße Maus.

    Die TÄ schätzt sie auf 3-4 Jahre.
     
  19. #18 mortify, 03.12.2007
    mortify

    mortify Guest

    Stell doch mal ein bild von ihr ein!ich möchte sie soo gerne mal sehen!
    Was ist denn nun die kahle Stelle am hals?
    ist es ein Pilz wie vermutet?
    Wenn sich keiner meldet,würdest du sie dann auch behalten?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 perle3103, 03.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest


    Hey, ja gerne stell ich Bilder von ihr rein. Muss sie schnell hochladen. Dauert kurz.

    Die kahle Stelle ist wohl kein Pilz. Sie ist wohl irgendwo hängergeblieben und hat sich dort etwas Fell rausgerupft.

    Es geht ihr sehr gut. Die Atmung (war anfangs sehr schnell und teilweise geräuschvoll) ist völlig normal geworden.
    Und knöddeln tut sie auch! *lach*

    Ich habe ihr nun meine halbe Wohnung eingezäunt und sie rennt auf und ab und schlägt Haken ohne Ende! *freu*

    So.. Bilder folgen... Moment...
     
  22. #20 perle3103, 03.12.2007
    perle3103

    perle3103 Guest

    Sind nicht so aussagekräftig. Wenn mein Akku wieder voll ist, gibts neue Bilder von ihr.

    Das ist mein Fundmädchen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sie brauch auch noch einen Namen!
    Sie hat eine Stupsnase und tolle lange rote Wimpern! *schwärm*

    Ich kann sie nicht behalten. Meine Schweinis haben ein großes Bodengehege, da ist leider kein Platz mehr! *heul*
    Ich suche in etwa 2 Wochen einen Platz für sie. Wenn jemand Interesse hat, gerne melden!!!
     
Thema:

Kaninchen auf Straße gefunden!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden