Jungschweinchen etwa doch trächtig?

Diskutiere Jungschweinchen etwa doch trächtig? im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi meine Lieben Vor einem Monat habe ich ein paar Meerschweinchen aus gleichgültiger Haltung geholt. Der Bock sass bei den Weibchen dabei. Nun...

  1. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Hi meine Lieben

    Vor einem Monat habe ich ein paar Meerschweinchen aus gleichgültiger Haltung geholt. Der Bock sass bei den Weibchen dabei. Nun beobachte ich die Weibchen natürlich mit Argusaugen.

    Bei den beiden Jungmädels (bei Ankuft 330 Gramm bzw. 350 Gramm schwer) ging ich davon aus, dass die Chancen, dass sie nicht trächtig sind, relativ gross sind. Sie waren ja noch so klein und leicht. Heute wiegen sie 500 bzw. 530 Gramm. In den letzten 10 Tagen haben beide durchschnittlich 10 Gramm pro Tag zugelegt.

    Zu fühlen ist nichts, ich bilde mir aber ein, dass die Beiden ein kleines Bäuchlein bekommen haben. Wenn sie sich lang machen oder ich die Hand unter den Bauch lege, haben sie einen kleinen Kugelbauch.

    Noch nie hatte ich so kleine Mädels, die zusammen mit einem Bock sassen. Könnte es tatsächlich möglich sein, dass sie in dem jungen Alter doch aufgenommen haben könnten? Oder mache ich mich unnötig verrückt und sie fressen einfach gut? Hach, ich bin einfach so hibbelig. Es ist doch ganz was anderes, wenn man Notschweinchen da hat, die dazu noch so klein sind und ein Bock dabei sass. Manchmal würd ich einfach gerne den Röntgenblick haben. :rofl:

    Wären sie tatsächlich trächtig, wäre wohl Mitte Januar mit Babies zu rechnen schätze ich. Allerdings gehe ich davon aus, dass die Wahrscheinlichkeit, dass ich mir alles nur einbilde, doch recht gross ist. Ich glaube, wenn man im Hinterkopf hat, dass die Möglichkeit einer Trächtigkeit besteht, interpretiert man in die kleinsten Dinge gleich etwas in diese Richtung hinein. :uhh:

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit solchen Jungschweinchen, die bei einem Bock sassen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Übrigens: der Bock war selbst noch recht jung, wog bei der Kastration ca. 450 Gramm. Ob der schon genug "Übung" hatte um wirklich erfolgreich zu decken? :uhh:
     
  4. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.601
    Zustimmungen:
    353
    Wie alt waren die Mädchen?
    Eigentlich ist die Geschlechtsreife erst mit 5W.
     
  5. #4 OhLaLa, 15.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2011
    OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Das konnte mir der Besitzer nicht sagen. Er meinte nur, alle seien "sehr jung". Unter "sehr jung" lief bei ihm sowohl das 320 grämmige Kleinschweinchen, als auch das grösste Weibchen mit über 600 Gramm (und alles dazwischen). Ich bin einfach mal davon ausgegangen, dass die beiden Kleinen so 5,6 Wochen alt sein werden. Soweit ich das verstanden habe, hat er diese von extern, wurden also nicht bei ihm geboren (jedenfall seien keine der Tiere miteinander verwandt). Sie stammen aus Aussenhaltung und eins der Weibchen, das dann eine Kollegin von mir aufgenommen hatte, hatte mit etwa 450 Gramm ein 3-wöchiges Baby mit nur 150 Gramm bei sich sitzen. Die Geschwister wurden bei der Geburt nicht ausgepackt, es wuchs also als Einzelkind auf und wog dennoch nur so wenig. Es könnte durchaus sein, dass die Tiere auch älter sind, als vom Gewicht zu vermuten wäre. Da hängen wir also völlig in der Luft.
     
  6. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Niemand Erfahrung mit solch jungen potentiell trächtigen Schweinchen? Vielleicht kann mir gar jemand sagen, ob die 10 Gramm tägliche Gewichtszunahme tatsächlich auf eine Trächtigkeit hindeuten könnten, oder ob sie evtl. einfach grad einen Wachstumsschub haben?
     
  7. #6 Medanos, 15.12.2011
    Medanos

    Medanos Guest

    Je nachdem in welchem Futterzustand sie waren kanns schon möglich sein das sie nur nen Mangel aufholen.

    Würde das einfach weiter beobachten
     
  8. #7 danika73, 17.12.2011
    danika73

    danika73 Guest

    Dem kann ich nur zustimmen. Du weißt nicht ,was und wieviel die Tierchen vorher zu fressen bekommen haben.

    Jungtiere nehmen normalerweise auch stetig zu. Ist schwierig zu sagen, ob sie nun trächtig sind oder nicht.

    Da Meeris sehr früh geschlechtsreif sind, kann es sein.
    Muss aber nicht.

    Hmmm..... wirklich hilfreich ist das nicht,oder??
    Beobachte sie weiterhin. In spätestens 2 Wochen wirst Du Bewegungen spüren, sollten sie tragend sein.
     
  9. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Eeeigentlich bin ich ja nicht so ungeduldig. Ich sag mir immer, ich werd die Kleinen jetzt erst wieder in mind. einer Woche wiegen. Es wird sich zeigen ob sie trächtig sind oder nicht.. Abwarten und Tee trinken..
    Und dann hab ich sie in der Hand um den mitgebrachten Hautpilz zu behandeln und kanns doch nicht lassen. Schwups sind sie auf der Waage und ich betrachte kritisch ihr Bäuchlein. Sie sind ja doch noch so klein und da weckt sich gleich mein Beschützerinstinkt.

    Aber es hilft alles nichts, wir können nur abwarten. Ich werde wahrscheinlich weniger nervös sein, wenn sie erstmal aus der Quarantäne raus sind und in die Voliere gezogen sind. Jetzt hab ich sie in Kaltstallhaltung im Haus und da ist die Versuchung natürlich gross regelmässig zu ihnen zu pilgern und die Bäuche argwöhnisch zu beobachten. :rofl:
     
  10. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Hm, also ich bin mir ziemlich sicher, dass beide trächtig sind. Sie nehmen zwar nur noch tägl. ca. 5 Gramm zu wenn ich das runterrechne, aber die Bäuchlein sind doch verdächtig. Ich meine bei beiden auch etwas gefühlt zu haben. Richtig eindeutig lässt sich aber noch kein Baby ertasten, Bewegungen gibt es auch keine. Die Bäuche fühlen sich aber praller an, was für mich schon ein eindeutiges Indiz ist.

    Je nachdem wie die beiden kleinen Mädels stehen, sieht man keine Bäuche oder dann doch eindeutige Kugeln. Manchmal hab ich das Gefühl sie sind zu schlank um trächtig zu sein, aber bisher hatten wir hier immer 4-5er Würfe, da war eine Trächtigkeit nicht zu übersehen. Beim Häxlein (das spw) bin ich mir doch sicher, dass sie trächtig ist. Kiwi (sepia-weiss) hat einen kleineren Bauch, oft sieht man wenn, dann nur auf einer Seite eine Kugel. Die Gewichtsentwicklung ist aber ähnlich der vom kleinen Häxlein und auch bei Kiwi meinte ich kurz ein Baby ertastet zu haben.

    Naja, wir sind gespannt. In 3-4 Wochen werden wir es sicher wissen.

    Hier noch Fotos:

    Häxlein:
    [​IMG]

    [​IMG]


    Kiwi:
    [​IMG]

    [​IMG]


    Beim zweiten Foto machen sie sich jeweils ganz lang, weil sie von meinem Schoss fliehen wollen. Dabei drückt es den Bauch nach oben und man sieht die Kugeln auf der Seite. Wenn sie aber normal stehen und fressen, sieht man unter Umständen kaum etwas von einem Bauch.
     
  11. #10 Californiadream, 25.12.2011
    Californiadream

    Californiadream Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    23
    trächtig^^
    und ich hab hier eine, die wirft jetzt in 7-10 tagen und man sieht gar nichts :( ich hoff das geht gut.
     
  12. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    wirklich? man sieht nichts? schon erstaunlich. könntest du ein foto einstellen?

    heute morgen dachte ich wieder, hm, die beiden kleinen sehen nicht wirklich trächtig aus. sie sind immernoch recht schlank, insbesondere dann, wenn sie sich nicht gerade vollgefressen haben. aber eben, es sind meine ersten so leichten schweinchen, die ich potentiell tragend übernommen habe. vielleicht habe ich einfach das gefühl man müsste mehr sehen, da sie ja noch so klein sind.

    gestern kam mein freund dazu als ich bei den kleinen sass und meinte, also DIE, die ist ganz bestimmt trächtig und zeigte ausgerechnet auf die dritte, bei der man (noch?) nichts von einer trächtigkeit merkt. :lachkrampf: sie hat allerdings jetzt die letzte woche auch mehr, als es gemäss ihrer bisherigen gewichtstabelle anzunehmen wäre, zugenommen. am ende gibts hier doch noch einen richtigen babysegen. dabei ist der bock charakterlich gar nicht so ein macho. dass der tatsächlich alle mädels gedeckt hat, das hätt ich jetzt nicht unbedingt erwartet. er war ja selbst auch noch recht jung.
     
  13. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    100%ig trächtig. Beide Kleinen (und die Grosse). Auch das junge Mädel bei meiner Kollegin, das auch dabei sass als ich alle holte. Alle trächtig. :ohnmacht: Seit gestern gibt es keine Zweifel mehr. Beim Häxlein konnte ich schon leichte Bewegungen fühlen, bei Kiwi habe ich eindeutig ein Baby ertastet. Der Bock muss wohl gleich ihre erste Brünstigkeit erwischt haben. Sie waren ja noch so klein als ich sie geholt habe. :uhh: Wie kann man da einen Bock dazu setzen? Bei so kleinen Mädels.. :schimpf:

    Jetzt hoffe ich ganz fest, dass alles gut gehen wird. Das Häxlein hat den eindeutig grösseren Bauch als Kiwi. Ich hoffe, es gibt nicht allzu grosse Würfe, aber auch keine Einzelbabies. Einfach keine allzu grosse Belastung für die kleinen Körperchen und keine zu dicken Kinder für die Geburt. Immerhin sind sie zu dritt, dann können sie sich die Aufzucht der Kleinen teilen. Wenigstens muss ich mir dann keine Gedanken drum machen, ob die Babies zu wenig Milch bekommen. :nut:
     
  14. #13 Süße_Schnuten, 29.12.2011
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Wir drücken euch die Daumen... oh man... so halbe Portionen und dann selber Mama werden :ungl:
     
  15. #14 reiskeks, 29.12.2011
    reiskeks

    reiskeks Guest

    Doch, auch so ganz kleine leichte junge Mädels können trächtig werden. Musste ich leider auch schon erleben, als ich Schweinchen aus einem Notfall aufgenommen habe, die mußten im Alter von 4 oder 5 Wochen gedeckt worden sein. Trächtigkeit, Geburt und Aufzucht verliefen ohne Probleme, aber war schon komisch, wenn so ein "Kind" schon Babys bekommt.

    Wünsche dir alles Gute für die beiden trächtigen Jungschweinchen!!! Drücke euch die Daumen!
     
  16. #15 Californiadream, 29.12.2011
    Californiadream

    Californiadream Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    23
    Bilder werden dir nicht viel bringen, ist eine Rosette, da sieht man ja erst recht nichts, würde man nichtmal nen kleinen Bauch wohl erkennen.
    Wenn das mehr als ein Baby wird fress ich ein Besen. Müsste heute Nacht oder morgen kommen, aufjedenfall hat es sich schon auf den Weg gemacht, wenn ich nicht ganz blöd bin.
    Nur hab ich Bedenken, weil ich nach wie vor keine Bewegung spüre. Mama nimmt aber fleißig zu und ist total fit.
    Hat heute schon viel Blinddarmkot gefressen.
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Mal ein kurzes Update: Kiwis Babies (oder Baby?) sind/ist sehr aktiv. Es zuckt und strampelt, man kann dem Treiben von Aussen zusehen. Ein Baby liegt ganz Aussen an den Bauch gedrückt, man spürt es beim sachten Darüberstreichen sehr gut. Ich meine gestern auch Geräusche aus dem Bauch gehört zu haben. Bei der Hexe sind entweder die Babies nicht so aktiv wenn ich drauf schaue, oder aber sie ist noch nicht so weit, wie ich dachte.
    Kiwi wird denke ich nicht mehr allzu lange haben. Vielleicht noch eine Woche?
     
  19. #17 Süße_Schnuten, 09.01.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Drücken fest Däumchen, dassa alles gut läuft
     
Thema:

Jungschweinchen etwa doch trächtig?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden