Jungs neben gemischter Gruppe?

Diskutiere Jungs neben gemischter Gruppe? im Bockgruppen-Haltung Forum im Bereich Haltung/Verhalten/Pflege; Ich habe ja im Feb. drei Jungs aus einem Notfall erstmal untergebracht und jetzt kastriert. Sie sollen weitervermittelt werden, aber wir wissen ja...

  1. #1 Schweinchen's Omi, 08.05.2013
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    1.594
    Ich habe ja im Feb. drei Jungs aus einem Notfall erstmal untergebracht und jetzt kastriert. Sie sollen weitervermittelt werden, aber wir wissen ja alle, wie "schnell" das geht... Die Jungs sind 8-13 Monate alt. Wenn die Kastrafrist rum ist (Ende Mai) möchten auch meine anderen Schweinchen langsam an die frische Luft.

    Mein überdachtes Außengehege ist mittig geteilt, je 2,3x2,8m. Die Trennung besteht aus Draht im Holzrahmen und ist knapp 30 cm hoch. Im letzten Jahr war in jedem Abteil 1 Kastrat mit 2 oder 3 Mädels, das ist geschrumpft auf 1,3 - alles Senioren.

    Welche Art der Trennwand ist anzuraten?

    Ich erwäge, sie anyway höher zu machen. Gitter? Oder blickdicht? Für mich wäre durchsichtig schöner, weil ich von den Jungs sonst nicht viel sehe, während ich im Garten bin. Aber wer interessiert sich schon für meine Ansprüche, wenn Wünsche der Viecher zu berücksichtigen sind....

    Meine Befürchtung ist eben, dass sich durch die Nähe von Weibchen die 3 Jungs streiten könnten - was schade wäre. Ist so eine nette Boy Group.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Minimuff, 08.05.2013
    Minimuff

    Minimuff Guest

    Ich hänge mich mal mit einer weiteren Frage dazu dran:
    Wenn man Bock- und Haremsgruppe hält, muss/sollte man dann eigentlich alle Zubehörteile (Näpfe, Holzhäuser, Kuschelsachen) streng nur für eine Gruppe nutzen?

    Z.B. gebrauchte und mehrfach durchnässte Kuschelsachen riechen für feine Meerschweinnasen auch nach dem Waschen wohl noch etwas nach Pipi. Reagieren Böcke darauf, wenn sie ein Teil mit Weibchenduft ins Gehege gestellt bekommen?
     
  4. #3 mariajonas, 08.05.2013
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    ... ich würde es bei einer relativ neuen Gruppe nicht direkt mit Sicht- und Schnupperkontakt zu Mädels versuchen. Meine Jungs waren vom Sichtkontakt zu Mädels zB durch Plexi zwar völlig unbeeindruckt- aber das Schnuppern durch das Gitter hat hier schon ordentlich Interesse geweckt. Daher habe ich das nicht mehr verwendet.

    Ich suche gerade das Foto von Rasmus, jetzt Henry, der hier stundenlang mit erhobenenem Schnuppernäschen am Gitter stand.. :fg:

    Zur Frage mit den Kuschelsachen: Ich habe Häuschen & Co nicht streng getrennt. Kuschelsachen wasche ich ganz normal, bevor sie weiterverwendet werden.

    Meiner Erfahrung nach sprengt ein bisschen Weibchengeruch keine harmonische Jungsgruppe- dazu müsste es schon vorher eine sehr gereizte und schwierige Stimmung in der Gruppe gegeben haben.
     
  5. #4 Glubschi, 08.05.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Also ich würde dann aber trotzdem eine hohe Trennung nehmen und diese aber glatt... kein Gitter! Jungs können sehr gut klettern und kleinere Abgrenzungen überwinden! 30cm sind kein Hindernis.
    Wenn die Jungs Platz genug haben gibt es auch keinen Zank und wenn, dann können sie sich aus dem Weg gehen...
    ;)
     
  6. #5 Schweinchen's Omi, 09.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2013
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    1.594
    Gestern war nun der Tag, an dem ich die gemischte Gruppe (Kastrat und 3 Mädels, alles Senioren) in die eine Hälfte des Geheges eingefüllt habe. In der anderen Hälfte leben die 3 Kastraten im Alter um 1 Jahr. Trennung ist nun 45 cm hoch das Plastik-Welldach (war halt noch da in passender Größe). Man sieht nur schemenhaft hindurch.
    Die 4 gemiscshten erkundeten ihr Gehege mit leisen Muckellauten. Balthasar, der schwarzweiße, kam an die Einzäunung und wartete ca. 15 Minuten, dass die neuen Scheinchen in Sicht kämen. Als das nicht geschah, passierte Folgendes:
    http://www.apload.de/images-i238215bcprbf.jpg


    Ansonsten besteht die Jungsgruppe aus diesen Kerlen (alle zur Weitervermittlung mit inzwischen abgesessener Kastra-Frist):
    http://www.apload.de/images-i238216bxi7sg.jpg

    Sie sind ganz offensichtlich sehr unkompliziert auch neben gemischter Gruppe - ich bin sehr begeistert und hoffe auf einen entspannten Sommer.
     
Thema:

Jungs neben gemischter Gruppe?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden