Jule du fehlst uns jetzt schon ....

Diskutiere Jule du fehlst uns jetzt schon .... im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Jule 03.04.2009 - 10.10.2014 Nun sitze ich hier und kann das ganze noch gar nicht fassen und ich weiss gar nicht wo ich beginnen soll.... Im...

  1. #1 felixjule, 11.10.2014
    felixjule

    felixjule Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    3
    Jule 03.04.2009 - 10.10.2014

    Nun sitze ich hier und kann das ganze noch gar nicht fassen und ich weiss gar nicht wo ich beginnen soll....

    Im jahr 2009 kamst du zu uns und bist bei Felix eingezogen.

    [​IMG]

    Ihr wart echt ein Dream-Team.
    [​IMG]

    Und mit Gwenny wart ihr als Dreiergespann perfekt.
    [​IMG]

    und es war schwer für dich, als wir unseren Felix verloren. Es dauerte nicht lange und Moritz zog dann bei uns ein, mit dem du dich auch super verstanden hast
    [​IMG]

    Im Jahr 2013 hattest du deinen ersten Abszess am Kiefer, der entfernt wurde und es war eine langwierige Sache, bei der dann auch noch eine Lungenentzündung dazu kam. Doch all das hast du gut gemeistert und warst wieder die alte.
    Doch immer mal wieder hattest du mit Zahnbrücken zu tun, die dann behandelt wurden. Alles soweit kein Problem für dich . Doch in der letzten Zeit hattest du immer wieder Probleme mit der Verdauung und mit dem Fressen. An den Zähnen ließ sich nicht wirklich etwas erkennen. Schließlich wurde auf Hefen getestet was sich bestätigte. Soweit auch alles kein Problem, mit der Behandlung wurde gestartet, doch mit dem Fressen wollte es nicht so recht werden. Schließlich entdeckte ich am Sonntag, 5.10. einen Knubbel an deinem "Lätzchen", was vorher gar nicht aufgefallen war und auch ziemlich schnell gewachsen war. Es ging am nächsten Tag gleich zum Tierarzt. Es war ein Abszess, der nach unten abgesagt war und ein Zahn war der Auslöser. Am Donnerstag brachte ich dich zur OP und schon da hatte ich Angst, wie es wird. Ich durfte dich an diesem Tag nicht abholen, da es dir schlecht ging und dich die OP sehr mitgenommen hatte. Erst am Freitag sollte ich dich abholen. Als ich dich sah, musste ich mir da schon das Weinen verkneifen. Du sahst so schlimm aus, warst so schwacht. Es war eine schwierige OP gewesen und der Abszess größer als gedacht. Ich sollte dich päppeln, alle drei Std.
    Zuhause angekommen nahm ich dich zu mir und päppelte dich, doch das meiste lief dir wieder aus dem Mund. Als ich dich so sah, wurde mir bewusst , dass es schwierig werden würde und ich war mir nicht klar ob wir es schaffen. Du hast schwer geatmet und ich habe dich dann in dein geliebtes Kuschelsäckchen gelegt.
    Als ich ein wenig später zu dir kam, sah ich wie du gezuckt hast. Ich wusste nicht was los war und habe dich beruhigend auf dem Rücken gestreichelt und war einfach bei dir und merkte wie du zitterst. Und plötzlich warst du gegangen.
    Ich glaube wolltest bei uns zuhause streben und hast daher noch die Zeit nach der OP in der Praxis gekämpft. Du warst nicht alleine und ich habe diesen schweren Weg mit dir gehen können.
    Wir haben gekämpft und leider doch verloren. Du hinterlässt eine rießige Lücke, die keiner schließen kann.....

    Du warst unser Tomatenschweinchen, unser Fernsehschweinchen, unsere Neugierige die immer alles genau begucken musste, unsere süße Dame mit dem Fettlätzchen, unsere Erbsenflockenbettlerin....
    5 1/2 Jahre warst du bei uns und es war eine wunderschöne Zeit. Wir werden dich nie vergessen, denn du warst und bist etwas ganz Besonderes...
    Wir vermissen dich unendlich....
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Gwenny, Max und deine beiden Zweibeineltern ....

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schweinchenfee, 11.10.2014
    schweinchenfee

    schweinchenfee Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    63
    AW: Jule du fehlst uns jetzt schon ....

    mein Beileid!
     
  4. #3 Britpigs, 11.10.2014
    Britpigs

    Britpigs Guest

    AW: Jule du fehlst uns jetzt schon ....

    Es tut mir so Leid um Dein Schweinchen Jule.

    Ich hatte damals auch ein Schweinchen, dass schon sehr frueh einen Kiefer/Kinnabzess bekam (mit 1.5 Jahren).
    Obwohl der Abzess wunderbar verheilte, verstarb mein Schweinchen dennoch.

    Nach wochenlangem Kaempfen, taeglichem Spuelen etc hatte ich dann eine ganz besonder starke innerliche Beziehung zu meinem Schweinchen aufgebaut und als es dann starb, da hat mich das sehr mit genommen.

    Ich kann Dich deshalb so sehr verstehen und ich wuensche Dir mein herzlistes Beileid.
     
  5. #4 gummibärchen, 11.10.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Jule du fehlst uns jetzt schon ....

    Komm gut an kleine Jule. :engel:

    Es tut mir so leid! :heulen:
     
  6. #5 B-Tina :-), 11.10.2014
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.664
    Zustimmungen:
    13.433
    AW: Jule du fehlst uns jetzt schon ....

    So traurig. Schon wieder ein Regenbogenschweinchen, so ein süßes. Tut mir sehr leid ... :troest:
    Gute Reise, kleine Jule :angel: ...
     
  7. #6 Hermanns-Harem, 11.10.2014
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    AW: Jule du fehlst uns jetzt schon ....

    Es tut mir sehr leid. Jule, komm gut ins Licht.
     
  8. #7 carmen3195, 12.10.2014
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    888
    AW: Jule du fehlst uns jetzt schon ....

    :heulen::heulen::heulen::heulen:

    wie traurug......
    :troest:

    kleine jule machs gut im regenbogenland......:engel:
     
  9. #8 Elvira B., 12.10.2014
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.464
    Zustimmungen:
    4.849
    AW: Jule du fehlst uns jetzt schon ....

    Für Jule [​IMG]
     
  10. #9 Blümchen85, 12.10.2014
    Blümchen85

    Blümchen85 Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    19
    AW: Jule du fehlst uns jetzt schon ....

    Die süße Maus sieht aus wie meine Lucy. :heulen: Das tut mir so leid. Fühl dich gedrückt.
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Meerschweinchenfibsy, 12.10.2014
    Meerschweinchenfibsy

    Meerschweinchenfibsy Der große Bock

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    790
    AW: Jule du fehlst uns jetzt schon ....

    Sehr traurig.
     
  13. #11 Mottine, 12.10.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Jule du fehlst uns jetzt schon ....

    Auch mein Beileid.........mach´s gut kleine Jule........
     
Thema:

Jule du fehlst uns jetzt schon ....

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden