Juckreiz

Diskutiere Juckreiz im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi. ich hab ein Problem mit einem meiner Weibchen. Zuvor erstmal, ich war mehrmals bei der Tierärztin, aber die hat keine Ahnung, was dem...

  1. #1 Cathlyn, 03.08.2013
    Cathlyn

    Cathlyn Guest

    Hi.

    ich hab ein Problem mit einem meiner Weibchen.
    Zuvor erstmal, ich war mehrmals bei der Tierärztin, aber die hat keine Ahnung, was dem Tier noch fehlen könnte.

    Ich hab sie mit Pilzmittel behandelt, Sie hat keine "Untermieter", es wurde sogar ne Hautkultur angelegt. Ich hab sie sogar mit antibiotischem Shampoo "gewaschen" ;)

    Aber das Tier hat sich schon den kompletten Hintern die Haare weggerissen. Die Haut ist blutig und schuppig.

    Habt ihr aus eurer Halter /Züchter-Erfahrung irgendeinen Tipp.
    Das Tier leidet und ich weiß nicht, was ihr ihr noch gutes tun könnte.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schweinchenfan, 04.08.2013
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    2.101
    Evt. Grabmilben?
    Die sieht man nicht, da sie unter der Haut leben. Wurde sie evt. dagegen schon mal behandelt?
    Wenn du unsicher bist, stell das Schweinchen lieber nochmal einem anderen TA vor, bevor es sich weiter so quält.

    Gute Besserung für die Kleine :daumen:
     
  4. #3 Cathlyn, 04.08.2013
    Cathlyn

    Cathlyn Guest

    Jap, Grabmilben hat die Tierärztin auch untersucht.

    Ich ziehe in einer Woche zu meinem Freund. Da werde ich auf jeden Fall noch mal zum Tierarzt gehen.
    Vielleicht hat der noch ne Idee.
     
  5. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    Ich denk, es sind Milben. Wenn man nur Hautschuppen untersucht, dann findet man die oft gar nicht.
    Und ich würde nicht länger warten mit der Behandlung, denn das juckt teuflisch und ist äuerst unanagnehm fürs Schweinchen.
     
  6. lolle

    lolle Guest

    Ich hatte auch ne ganze Weile Probleme. War beim Tierarzt und bekam Advokate. Es half und nach ner Woche nochmal eine Nachbehandlung.
    Auf jeden Fall nun schon etwas dagegen machen, sie quälen sich doch.
    Gruß
    lolle
     
  7. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Einen TA suchen, der Ahnung hat!
    Dann ist dem Schweinlein schnell geholfen.

    Nochmals eine Woche warten würde ich nicht.
    Es können Milben, Grabmilben, Haarlinge oder auch ein Pilz sein.
    Das können wir dir aus der Ferne nicht sagen.

    Und bevor hier noch mehr Tips kommen, was draufzuschmieren ist, geh zum TA!
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Juckreiz

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden