Juchuuuu - wir bauen neu! Jahresprojekt Etagenbau

Diskutiere Juchuuuu - wir bauen neu! Jahresprojekt Etagenbau im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; So, nachdem aus 4 Bockgruppen 2 geworden sind und damit auch die Anzahl der Tiere pro Bau gestiegen ist... hab ich beschlossen neu zu bauen. Denn...

  1. amm

    amm Böckchenfan

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    11
    So, nachdem aus 4 Bockgruppen 2 geworden sind und damit auch die Anzahl der Tiere pro Bau gestiegen ist... hab ich beschlossen neu zu bauen. Denn ich denke und hoffe ja mal, dass mir diese 2 Gruppen so ein Weilchen bestehen bleiben. :rolleyes:

    Wir haben uns nun überlegt einen kleinen Etagenbau zu kreiieren. Allerdings ist unsere letzte Idee von vor knapp 2 Jahren ja gründlich in die Hose gegangen, weil wir zu sehr Bodengehegebauer sind als Etagenbauer, so dass es viel zu dunkel wurde und wir kurzerhand großzügiger und offener bauen mussten, also Stelzen her kamen.

    Um diesen Fehler nicht erneut zu machen, bräuchte ich bitte ein bisschen Hilfe. Wie bekomme ich genügend Licht in den Bau, ohne eine Glasfront zu verwenden? Die Länge wird ca. 4m betragen, tief soll er 85cm werden und die Höhe... ja, das hängt von dem Licht ab. :rolleyes:

    Im Moment haben wir eine Seiten- und Rückenhöhe von 40cm. Da geht keiner drüber, könnte man ja noch mal um 5 cm einkürzen. Vorne sind es 20cm. Wenn man bedenkt, dass nur eine Gesamthöhe von ca. 80cm möglich ist, wird es ziemlich dunkel und schwierig mit der Reinigung des unteren EBs.

    Geplant ist, dass es 2 eigenständige EBs werden sollen und diese in der Mitte unterteilt werden können. So dass theoretisch 4 EBs entstehen. Der obere und der untere Teil soll unabhängig voneinander gebaut sein, die nebeneinanderliegenden durch eine Minikante, so wie jetzt auch das große Bodengehege, Streu geschützt sein, getrennt händelbar und doch verbunden sein. :nut:

    Das einzige Problem, was ich noch sehe, ist mit dem Licht... :gruebel: Dass man von der oberen Unterkante zur unteren Kante des oberen EBs genügend Platz hat und dementsprechend gleich guter Lichteinfall ist. Hat da wer ne Idee für mich?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sonnenhuepferin, 03.01.2011
    Sonnenhuepferin

    Sonnenhuepferin Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    2.346
    Zustimmungen:
    26
    Huhu,
    was hast du denn gegen Glasfronten? Plexiglas ist doch generell sehr beliebt für Eigenbauten und sieht auch schön aus.

    Um ehrlich zu sein halte ich Etagenbauten für problematisch, wenn sie vorne kein Glas haben, eben wegen des Lichteinfalls. Holz ist in egal welcher Variante ja leider nicht lichtdurchlässig und somit wird es hinter der hölzernen Abgrenzung schon sehr dunkel - vor allem wenn oben drüber noch eine Etage kommt.

    Holz eignet sich eigentlich nur für Bodengehege als Abgrenzung - denn dort ist ja genügend Lichteinfall gegeben.

    LG
     
  4. #3 Familie Sauerrich, 03.01.2011
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Hi Angi!

    Also ich würd die eine Etage unten auf den boden machen und die andere dann 1m oben drüber oder so. Als Fronten würd ich auch Plexi nehmen, so mit Schienen zum rein schieben. Ich hab es so, dass ich nen 10cm hohen Holzsockel habe und dann den rest mit Plexiglas. Hab somit ne Höhe von 25cm vorne.
     
  5. amm

    amm Böckchenfan

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    11
    Naja, ich hatte in meinem ersten EB Plexiglas und fand es einfach nur nervig. Ich fand es auch nicht sonderlich schön anzusehen und hab es mehr oder minder verflucht. Ich finde einen Blick nach einer kleinen Holzkante schön auf die Schweinchen, wobei die Holzkante ja letztlich nicht nur Streuschutz, sondern auch Flucht- und Ausbrechbremse sein muss. :verlegen:

    Im Moment haben wir vorne 20cm Holz und den anderen EB 60cm darüber. Das ist immer noch super hell und chick. Aber durch die 40cm Umlaufkante an höchster Stelle ja an der neuen Wand im Zimmer nicht realisierbar. Gibt es da nicht andere Möglichkeiten? Ich will ja nicht sagen, dass ich schon alles bedenke, deswegen frag ich ja. :D
     
  6. #5 Manuela_46, 03.01.2011
    Manuela_46

    Manuela_46 Guest

    hmm.... also ohne Plexiglas seh ich da schwarz äh... dunkel Dann bräuchtest Du zumindest Tageslichtlampen für die Meeries.

    Ich würde auch sagen - der Abstand sollte dann mind. 1 Meter sein
     
  7. #6 Familie Sauerrich, 03.01.2011
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Wie es aussieht steht die Lösung fest. Nach einem Telefonat das sehr lange ging und wir nur 10 Minuten über den Bau geredet haben ist wohl der beste Weg gefunden *gg* Den rest der Zeit wurde über Meeris und sonstiges gequatscht. War auf alle Fälle toll zu hallofonieren. Angela du bist am Telefon genauso sympathisch wie im Chat :nuts:
     
  8. amm

    amm Böckchenfan

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    11
    Oh, vielen Dank. :verlegen: Das kann ich nur zurück geben. :blumen:

    Und vielen, vielen Dank für Deine Unterstützung. :bussi: Durch Chrissi hab ich die ultimative Lösung gefunden und die ist gaaaaanz anders als gedacht. :rofl:

    Ich werde das Arbeitszimmer mit dem Schweinchenzimmer tauschen. Dann habe ich eine gerade Wand und kann dort einen Etagenbau meiner Bodengehegebauweise angepasst :D bauen. Das werden dann 2x0,85 oder 2x1m. Da bin ich mir noch nicht schlüssig, mal sehen, was morgen der Baumarkt sagt. :D Der obere wird dann wieder auf Beinchen gestellt :fg: und der untere auf Rollen. Damit kann ich meinem Arbeitszimmer endlich die gewünschte Form geben und mal Ordnung schaffen :schäm:, mein Sofa darf wieder vom Schlafzimmer ins Arbeitszimmer als Lernsofa umfunktioniert werden und ich hab eeeeendlich Übersicht und Ordnung in meinen Sachen. :rofl:

    Tja, manchmal ist ein Umdenken einfacher. :rofl: Und das nur wegen eines Schreibtisches. :rofl:

    Mein Freund ist schon involviert, war zwar nicht so begeistert, dass es jetzt noch spontan umgesetzt werden soll, ist aber heimlich schon am Rechnen und Kalkulieren. :totlach:

    Bedeutet allerdings für mich wieder einen kleinen "Umzug" :autsch: *ich hasse Umzüge* mit Packen sämtlicher wichtiger Sachen, Chaos für 2 Wochen :ohnmacht:, aber dann innere Ruhe und äußere Ordnung. Uah *kreisch* ich bin begeistert! Und stecke meinen Freund fleißig damit an, damit es vielleicht noch diese Woche angegangen wird? *Daumen drücken*
     
  9. #8 Familie Sauerrich, 03.01.2011
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass es die Woche klappt.
     
  10. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Ui, das hört sich spannend an. :fg:
     
  11. amm

    amm Böckchenfan

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    11
    Das hört sich nach Katastrophe an. :autsch: :ohnmacht: Ich bin schon ganz fleißig am Aufräumen, nur leider sieht man gar nichts davon, es sieht irgendwie noch katastrophaler aus. :nut: Aber gut, soll ja nur vorübergehend sein. :verlegen:

    Heute waren wir schon mal Preise vergleichen und gucken, was wir wo besorgen werden. Wenn am Wochenende schon mal 2 EBs ausziehen, werden wir schon mal den großen Schrank umsetzen. :fg: Den Großeinkauf machen wir dann doch erst nächste Woche Samstag, wenn der Transporter da ist, ist bei der Größe und Menge einfacher. :rolleyes: Dafür wird dann auch das Wochenende noch angefangen zu bauen. :juchu:

    Dafür, dass mein Freund anfänglich nicht so begeistert war :rolleyes: hat er schon mal die Quadratmeter für den benötigten PVC ausgerechnet. :rofl: Und sich Gedanken über die notwendigen Rollen für den unteren EB gemacht. ;) Es wird...

    Werd später mal die Chaosecke vorstellen, wo der EB hin soll. :hand: Hach... ich freu mich so. *wenn wir nur schon fertig wären...*
     
  12. amm

    amm Böckchenfan

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    11
    Leute, Leute, Leute... ihr glaubt ja gar nicht wie riiiiieeeesig das Dingen wird. :eek: Heute haben wir das obere Teil fertig gestellt. Fotos sind leider nicht möglich, weil dort die Katastrophe herrscht und alles irgendwie total voll gestellt ist. :nut: Aber morgen, jo, morgen gibt es gleich das Gesamtbild zu sehen. :fg: Ich hab das gar nicht so riiiieesig in Erinnerung. Wir hatten ja schon mal nen 2x1m Bau, aber wohl nicht mal zwei und nicht übereinander. Hammer! Die Jungs werden morgen Abend begeistert sein. :D Ich sage nur: riiiieeesig. Ob ich die Jungs da im hinteren Ende noch einfangen kann? :gruebel: Ich befürchte beim Saubermachen brauch ich Hilfe von jemand größerem. :rofl: Ich freu mich voll. :juhu:
     
  13. #12 Familie Sauerrich, 18.01.2011
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Super. Bin echt auf Fotos gespannt!
     
  14. amm

    amm Böckchenfan

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    11
    So: hier nun das Großprojekt in Leibhaftigkeit. :D

    [​IMG]

    Riiiiiiesig, oder? Okay, auf dem Bild wird es nie so rüber kommen wie in Wirklichkeit und wahrscheinlich sag ich in ein paar Wochen auch wieder, dass es ganz schön klein geworden ist :rolleyes: Aber fürs Erste ist es klasse und das Zimmer wirkt nun so groß. :verlegen: Ich freu mich, die Jungs freuen sich und es ist alles super toll geworden. :hüpf: So schön hell, die Jungs haben den ganzen Tag das Licht im Bau... hach, ich bin happy.
     
  15. #14 MeerieSandra, 19.01.2011
    MeerieSandra

    MeerieSandra Meerieland

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    1
    Der ist aber keine 4 m, oder :verw:
     
  16. amm

    amm Böckchenfan

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    11
    Wieso 4m? :gruebel:
     
  17. Zora21

    Zora21 Guest

    Wahrscheinlich deswegen die Frage.
     
  18. amm

    amm Böckchenfan

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    11
    Ah okay, ja, aber das war ja noch zu dem Zeitpunkt als ich in dem anderen Zimmer bauen wollte. ;) Nee, jetzt ist er 2 Meter lang, dafür aber auch wieder 1m tief. Und für 3-4 Schweinchen allemal ausreichend. Selbst für meine Jungs. :cool:
     
  19. #18 Familie Sauerrich, 19.01.2011
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Der Bau ist echt Klasse geworden. Echt schön. Und hell genug!
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 meerinna, 19.01.2011
    meerinna

    meerinna Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    245
    Hallo,

    sieht super aus dein Neubau! Glückwunsch! Und du hast den Platz optimal ausgenutzt. Da werden sich deine Schweinchen aber gefreut haben. Jetzt konnten sie sich endlich wieder richtig "ausbreiten".
    Aber du wirst schon recht haben ... in ein paar Wochen hast du dich an die Größe gewöhnt und denkst über eine mögliche Erweiterung nach. :wavey:

    LG
    meerinna
     
  22. #20 MeerieSandra, 20.01.2011
    MeerieSandra

    MeerieSandra Meerieland

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    1
    Desswegen :-)
     
Thema:

Juchuuuu - wir bauen neu! Jahresprojekt Etagenbau

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden