Jetzt schon VG oder Kastra abwarten?

Diskutiere Jetzt schon VG oder Kastra abwarten? im Bockgruppen-Haltung Forum im Bereich Haltung/Verhalten/Pflege; Huhu liebe Foris, habe ja seit letztem Jahr 4 Meeriböcke im Alter von 1 und 2 Jahren. Im moment leben sie noch jeweils zu zweit auf jeweils 1m²...

  1. #1 HikoKuraiko, 18.03.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Huhu liebe Foris,

    habe ja seit letztem Jahr 4 Meeriböcke im Alter von 1 und 2 Jahren. Im moment leben sie noch jeweils zu zweit auf jeweils 1m² (ja ich weiß das ist zu klein für Böcke aber mehr platz ist leider nicht drin im moment). Habe jetzt überlegt alle vier am Osterwochenende zusammen zu setzen, bin mir aber nicht sicher ob das ne gute Idee ist weil sie noch nicht kastriert sind. Die Kastra für alle vier ist schon in Planung wird aber wohl noch gute 1-2 Monate dauern da ich erst das Geld dafür zusammen kriegen muss. Jetzt meine Frage: soll ich die VG ohne kastra versuchen oder noch ca. 3 Monate warten bis alle vier kastriert sind??? Zu zwei verstehen sie sich wirklich gut aber das ist ja noch lange keine Gruppe. Bin auf eure Meinungen gespannt
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    es kommt auf den charakter an, und nicht so sehr, ob sie kastriert sind oder nicht.
    bebromseln sie sich viel oder wissen sie gar nicht wie man das schreibt?

    früher habe ich anders gedacht, da hatte ich hier auch jungs dabei, die den geruch von unkastrierten nicht leiden konnten.
    mittlerweile läuft ein unkastrierter sehr gut mit und ich werde es weiterhin ohne kastra versuchen.

    ich würde sie also zusammensetzen so wie sie sind, wenn sie jetzt grade friedlich sind, also keine rappelphase oder starke frühlingsgefühle erkennbar sind.
    meine sind grad sehr am diskutieren, ist immer im frühling so.

    sollte es nicht klappen, dann kannst du immer noch die 2 gruppen so machen, wie sie waren, kastrieren lassen und dann würde ich schon mind 3 wochen, wenn nicht sogar 3 monate warten mit weiterem versuch.
     
  4. #3 HikoKuraiko, 18.03.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Hi danke erstmal für die schnelle Antwort.
    Also es wird eigentlich so gut wie nie gebrommselt. Ab und an bromselt mal einer den anderen an aber ansonsten sind beide Gruppen sehr ruhig.
    Vom Charakter her siehts wie folgt aus:
    Gruppe 1: einen sehr ruhigen Bock der sich durch nix aus der Fassung bringen lässt (hab manchmal echt das Gefühl als wenn neben dem auch ne Bombe einschlagen könnte und er würd in aller ruhe weiter futtern) und einen der ab und an mal meint den anderen zu bebrommseln (kommt aber nur so ca. alle paar monate mal vor). beide sind 2 Jahre alt und haben schon immer in einer Bockgruppe gelebt
    Gruppe 2: ein Angstschwein und einen kleinen frechen der dem anderen auch mal das Futter aus dem Mund klaut. die beiden sind jetzt 1 Jahr alt.
    Beide Gruppen leben im selben Raum und sind nur durch ein schmales 40cm hohes Brett getrennt heißt sie können sich hören und riechen aber nicht sehen.
     
  5. #4 Süße_Schnuten, 18.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hey,

    wenn du auf jeden Fall (was ja super ist ;) kastreiren lässt... du kannst es auch im Voraus probieren, dann würde ich danach aber in jedem Fall alle 4 gleichzeitig kastrieren lassen, nicht getrennt, jetzt könntest du auch 2+2... Ich kann auch nach ner Kastra die Buben einfach wieder dazu packen, hier läuft das problemlos, aber je nachdem wie eng die Gruppen"einstufungen" bei den Jungs zusammen liegen gibts dann immer Zoff wenn wer weg war und wieder kommt.

    Die Hormone halten sich eh ne ganze Zeit, ich glaube für den Versuch ansich macht es nicht groß nen Unterschied, aber machen würd ichs in jedem Fall und wenn sie einmal zusammen sind musst du sehen wies läuft und dann ggf. echt alle gleichzeitig hin zur Kastra.

    So oder so: Ich drücke euch fest die Daumen :daumen: und würde gern nen Bericht dazu hören ;)
     
  6. #5 HikoKuraiko, 18.03.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Also kastriert werden sie so oder so das steht so fest wie das amen in der Kirche. Wollte auch alle 4 zeitgleich zur kastra bringen dann leiden sie wenigstens zusammen und nicht allein (und es wird für mich etwas günstiger als wenn ich 2x2 kastrieren lasse) Will ja auchndas sie glücklich sind und zu viert machtnes doch sicherlich mehr spaß als nur zu zweit (und 2bein hat mehr zu gucken beim Meeri-TV)
     
  7. Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    ich würde auch alle zusammen zur kastra bringen allein schon wegen dem fremden geruch, alle das gleiche erlebt, da können sie sich dann "austauschen" drüber.

    von deiner charakterbeschreibung her hört es sich jedenfalls gut an!

    und ich glaube auch, dass sie zu viert mehr spaß haben, finde 2er gruppen etwas traurig manchmal
     
  8. #7 HikoKuraiko, 18.03.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Also wenn ihr meint das das klappen könnte mit allen vieren auch ohne kastra dann werd ich das mal Ostern in angriff nehmen mit der VG. Habe nach Ostern die Woche ja Urlaub und da kann ich dann die Jungs besser im Auge behalten als wenn ich das jetzt machen würde wo ich noch Arbeiten muss. Will ja auch im zweifelsfall schnell eingreifen können sollten sie sich doch nicht verstehen und sich verbeißen (wobei ich das noch nicht mal glaube aber man weiß ja nie)
     
  9. Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    geh so entspannt wie möglich ran, sie werden sich schon verstehen!

    sag den jungs liebe grüße von mir, sie sollen sich benehmen ;)
     
  10. #9 Süße_Schnuten, 18.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    DITO & Zustimm :popcorn:
     
  11. #10 HikoKuraiko, 19.03.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Danke für den lieben zuspruch. Ich glaube ich werde da gelassener dran gehen als mein Freund :fg: Der macht sich nämlich viel schneller sorgen als ich (wenn gebrommselt wird im EB dann rennt er da sofort hin und guckt was die machen nicht das die sich noch weh tun :autsch: er betüdelt die teilweise mehr wie ich) Hab ja auch noch drei Wochen Zeit um mir alles durch den Kopf gehen zu lassen. Muss ja auch noch ein bissel einkaufen gehen (neue Tunnel usw.) damit sie genug verstecke haben und ins große Häuschen muss auch noch ein zweiter eingang rein
     
  12. Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    dann schick deinen freund am besten weg :fg:

    die jungs müssen die rangordnung natürlich ausmachen, was auch ganz friedlich abgehen kann, je nach charakter, und da sie ja schlecht sprechen können, gibts halt auch mal kleine löcher im pelz.

    schade, dass oft bei den jungs an probleme gedahct wird...wenn ich hier an meine weiblichen zicken so denke, mit denen hatte ich viel mehr probleme bisher!

    besorg dir am besten calendula-urtinktur, davon 5 tropfen auf 1/2 glas wasser und wenn wirklich bisswunden sind, dann damit abtupfen, aber maximal 2mal machen!

    dann hast du die beste wundversorgung, falls doch was ist.

    lieber vorher gerüstet sein ;)
     
  13. #12 HikoKuraiko, 19.03.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    das wird wohl schlecht gehen, da die Jungs bei ihm in der Wohnung leben (meine Mutter will die Viecher nicht im Haus haben wegen ihrer Heu allergie und weil die laut sind und stinken... letzteres kann ich nicht bestätigen)

    Das sie die Rangfolge klären müssen ist natürlich klar und ich denke auch das es recht ruhig ablaufen wird. also höchstens gejage, versucht aufzureiten und vielleicht wird auch mal mit den Zähnen geklappert (vor allem bei meinem Angstschweinchen :nuts:) aber das sie sich richtig beißen glaub ich nicht.

    Das Mittel für die Wundversorgung werd ich mir dann mal holen. Wo krieg ich das den her? Hoffe zwar das ich es nicht brauchen werde aber man weiß ja nie
     
  14. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Genau, und alle nach der Kastra dann vergesellschaften, wenn 2Bein die sichere Steite wählen möchte.

    Testosteronabsenkung dauert ca. 4 Monate - nur so zur Info.
     
  15. Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    meinte ich doch nicht ernst mit dem freund, drum ja auch der smilie ;)

    bekommst du in jeder apotheke, von DHU am besten.
    kannst ja dann selber auch nehmen, ist die beste wundversorgung, auch (wenn man es so nennen will) desinfektion, ohne die zellen zu schädigen.

    auf wunden nie salben, die stoppen die zur heilung wichtige luftzufuhr.
     
  16. #15 Fragaria, 19.03.2012
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Mhm, hört sich nicht so an, als wäre da ein richtiger Macho dabei.... Klar, die Veränderung kann natürlich einiges rausholen und es gibt für alle Stress usw. Aber für mich hört es sich so an, als könntest du schon jetzt eine VG versuchen (mit genügend Platz usw.) und dann alle 4 gleichzeitig kastrieren lassen. Das wäre für mich der Dreh- und Angel-Punkt. Entweder 2 x 2 kastrieren lassen oder alle 4 dann zusammen. Allerdings solltest du dann auch genügend Kennernlern-Zeit nach der VG vor der Kastra einplanen, sonst wirds megastressig für die Jungs.

    *wink*
    Gabi
     
  17. #16 HikoKuraiko, 19.03.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    also bis jetzt hat sich da keiner als totaler macho raus gestellt aber bei zweier-haltung kann man das ja nicht so genau sagen. Hab ja noch 3 Wochen Zeit um mir zu überlegen ob ichs jetzt wirklich mache oder nicht. Wenn ja dann werd ich den Jungs auf jeden fall ne Menge zeit geben bevor ich sie dann kastrieren lasse. Bin ja eh noch am hin und her überlegen was das beste wäre. Wenn ich sie jetzt alle erst kastrieren lasse würde dann wären sie ja auch noch mal gute 4 Monate (oder länger) nur zu zweit und ich weiß nicht ob das nicht auch etwas blöd für die ist. Ok sie leben jetzt seit fast nem Jahr nur zu zweit aber zu viert wärs ja bestimmt schöner
     
  18. #17 HikoKuraiko, 23.03.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    So ich habs jetzt einfach mal gewagt und alle vier zusammen gesetzt. Bis jetzt sind sie echt ruhig und es wurde bisher nur etwas mit den zähnen geklappert und gebrommselt aber mehr auch nicht. Kein gejage, keine beißereien und Heu wird auch schon miteinander gefuttert. Murphy mein Angstschwein hat sich erstmal in eine ecke verkrochen und liegt da jetzt schon ne ganze zeit und hällt sich aus allem raus. Kann ich hoffen das es so ruhig bleibt oder meint ihr da kommt noch was? Ach ja sie sind jetzt seit gut 2 Std zusammen nur so zur Info
     
  19. #18 Süße_Schnuten, 23.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Ganz unterschiedlich, es kann ab morgen schon Friede, Freude, Eierkuchen sein oder es kommt erst noch ein Knall. Geh vom Positiven aus, es wird schon passen :wavey: :daumen:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HikoKuraiko, 23.03.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Mein Schatz meinte grad auch schon wir warten mal die Nacht ab und schauen wie sie da dann drauf sind. Im moment ist alles ruhig bis auf gelegentliches brommseln. Bin auch mal gespannt wies weiter geht (vor allem wie sie gleich beim Abendessen drauf sind) Hoffe wirklich das ich sie nicht wieder trennen muss
     
  22. #20 Süße_Schnuten, 23.03.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Ich weiß, ich hab wahrscheinlich einfach auch Glück, aber hier geht das grundsätzlich so... bissle Angeberei und Gebrommel, mal ein Klappern, mal ein Stupper, das wars und dann ists normal gut für "immer" ;)
     
Thema:

Jetzt schon VG oder Kastra abwarten?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden