Jetzt mal so ne ganz stumpfe Frage...

Diskutiere Jetzt mal so ne ganz stumpfe Frage... im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; ...weiß auch gar nicht ob ich in dieser Rubrik richtig bin, wenn nicht- bitte schieben :verlegen: ... und zwar ist für morgen ein längerer...

  1. Jessy

    Jessy Guest

    ...weiß auch gar nicht ob ich in dieser Rubrik richtig bin, wenn nicht- bitte schieben :verlegen: ...

    und zwar ist für morgen ein längerer Ausritt geplant. Eine Tour 8,5 km bis zum Treffpunkt wo sich alle mit den Pferden treffen, "ausruhen" und quatschen und dann halt wieder die 8,5 km zurück.

    Die Pferde sind längere Strecken gewohnt, aber ich bin gerade am überlegen wie spät ich losreiten muss, damit ich püntklich gegen 11 Uhr dort bin...?!
    Blöde Frage ich weiß, aber was würdet ihr sagen?

    Oh man, je öfter ich mir die Frage durchlese desto bekloppter komm' ich mir vor :aehm: :D

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cate

    Cate Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    54
    Also, für nen strammen Wandersschritt rechnet man 6 km/h, d.h. mit Pferd wohl auch, falls Zeitverzug kann man ja mal schneller :D Kommt aber auch auf die Wege drauf an!
     
  4. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    Schwer zu sagen, kommt auf den Boden an und die Geschwindigkeit, die Größe....

    Ich hab bisher nur einmal meine Ausrittstrecke gemessen. Ich bin mit meinem kleinen Norweger (1,39m) und fast nur Schritt 3 Std. für 15km unterwegs gewesen.
     
  5. #4 Muckimaus, 08.01.2008
    Muckimaus

    Muckimaus Guest

    Kommt ganz darauf an, welche Gangarten du wählst.
    Rechne mal so gut 1,5 Stunden, wenn nur Schritt ist, wenn Du viel Trabst gehts auch in knapp einer Stunde.
     
  6. Jessy

    Jessy Guest

    Danke Euch für eure Antworten.

    Es handelt sich hier um einen Norweger, Stockmaß 1,42m.
    Da wir hier recht ländlich wohnen und der Stall inmitten von Feldern ist gibt es viele schöne Wiesen wo man stramm "durch"galoppieren kann.
    Naja, aber ich werde das alles mal locker angehen, kann ja lieber etwas früher lostuckern als zu spät. :)

    Na, auf geht's :elach:

    Liebe Grüße
     
  7. tinker

    tinker Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    98
    Ich würde auch etwa 1-1,5 Stunden einrechnen... ihr wollt danach ja auch noch reiten und dann soll dein Pferdchen ja auch noch fit und nicht völlig ausgepowert sein, oder?
    Mit meiner Kalten brauch ich im Schritt und ein bisschen Trab eine Stunde für 5 Km... aber die Lütten sind ja meist ein bisschen fixer unterwegs.
    Viel Spaß, Jana
     
  8. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    @Jessy: Oh noch ein Norweger :-) Die dicken Teddys sind toll. Meiner sieht momentan aus wie ein Plüschtier, da fehlt nur noch der Knopf im Ohr :D

    Viel Spaß bei dem Ritt.
     
  9. Jessy

    Jessy Guest

    Huhu,

    leider hat das Wetter uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Es fing an zu regnen... haben somit nur eine kleine Runde gemacht... naja, war auch schön :)

    @balou(Anja)

    Jaaa, meiner auch :) Total flauschig :D

    LG
     
  10. Jessy

    Jessy Guest

    Hier mal ein paar Fotos von gestern :-)


    (beim Zwischenstopp )
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    (Attila und ich ; beide etwas "verweht" :D)
    [​IMG]
     
  11. #10 knöddelschweinie, 10.01.2008
    knöddelschweinie

    knöddelschweinie Guest

    supersüßer norwi..hab auch so ein winterfellplüschteddyexemplar *g*
    ist heiligabend bei der pferdebescherung...sie bekommen dann immer ihren eigen baum mit äpfeln und möhren und so...
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  12. Jessy

    Jessy Guest

    ooooh, süß!!!
    Und die Idee mit dem Weihnachtsbaum ist ja klasse :top: :-)
     
  13. #12 akhuna, 10.01.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2008
    akhuna

    akhuna Guest

    Ohhh... Das weckt Erinnerungen! Meins war zwar ein Isländer, aber von einem Norweger nur durch die "5-Gang-Schaltung" zu unterscheiden:

    [​IMG]

    Ach Blika... Wie ich dich vermisse :engel:

    Habt ihr dann mit euren Knuddelteddyfellmonstern auch immer eine extra Tonne für die Haare? *G* Wenn ich mit dem Nadelstriegel einen Strich gemacht hab, hätte man damit ein Kissen stopfen können so viel ging da raus *G* an meiner alten Reithose hängen (trotz regelmäßigem Waschen!) sogar jetzt noch ein paar Pferdeborsten. Obwohl ich die Stute jetzt seit ca 5 Jahren nicht mehr habe.
     
  14. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    oooooch, die sind ja alle niedlich.

    Meiner hat heute schon gehaart wie verrückt :rolleyes: Wirds etwa schon Sommer?
     
  15. Jessy

    Jessy Guest

    @akhuna...

    aaah, deine Maus war ja auch echt eine Süße...:-)

    Ich muss sagen momentan geht das noch mit dem Haaren. Klar, vereinzelt mal hier oder ein paar Haare, aber das geht nocht in Ordnung. Ich denke mal die "Kissenfüllungszeit" steht demnächst an :elach:
    Achja, aber die dicken "Teddys" sind schon nette Genossen :-)

    @balou
    Hast du vllt. auch ein Foto von Deinem???
     
  16. #15 knöddelschweinie, 10.01.2008
    knöddelschweinie

    knöddelschweinie Guest

    @akhuna
    *g* das große fellverlieren kommt ja erst noch...aber wenn es dann soweit ist im frühjahr habe ich das auch ..dann könnte ich glatt einen norwegerpulli stricken *g*
    jo... und die stute sieht echt aus wie ein fjordi...könnte auch glatt ein mix sein.....
     
  17. akhuna

    akhuna Guest

    lol.. ja.. NORWEGER-Pulli *rofl* :rofl:

    Jo, richtig schlimm wars immer so im März-April, da hat sie das Fell streifenweise verloren *G* sah dann zwar immer aus wie ein armes verwahrlostes Straßenpony, aber mei, was will man machen ^^

    Nee, sie war kein Mix :) auch wenn es Fotos gibt wo sie kurze Stehmähne hat, die haben wir ihr so hingeschnippelt weil sie eine Zeitlang ein Fohlen bei Fuß hatte, welches Mama's Haare gefressen hat -.- Aber ich finde man sieht schon einen Unterschied zu einem Fjordi :)

    Attila ist ja ein echtes Traumpony. Optisch 100%ig mein Geschmack :) wunderschön.

    Knöddelschweini, deine/r sieht sehr gemütlich aus ^^ ganz tolles Pony. Hach ja, wenn ich nur das geld dafür hätte...
     
  18. Jessy

    Jessy Guest

    Danke für das Kompliment, ich werd's weiterleiten :elach:
     
  19. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    @jessy: Klar, hab ich ein Foto. Kommt heute Abend, jetzt muss ich erstmal zur Arbeit *g*
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    huhu,

    da isser, der Booker :winke:

    [​IMG]
     
  22. #20 knöddelschweinie, 11.01.2008
    knöddelschweinie

    knöddelschweinie Guest

    @akhuna....
    *g*
    ja der dicke (kasper) sieht zwar gemütlich aus...isser aber nicht ...ist ein echtes schlitzohr ! und wegen ihm haben schon viele RB aufgegeben...er ist gut ausgebildet kann dressurlektionen bis A...aber wirklich kein anfängerpferd....der brauch nur mal einen tag nix gemacht zu haben und schon haste ne kleine dampfrakete unterm hintern...aber grad das liebe ich so an ihm..ansonsten ist er super schmusig und umgänglich....und im sommer sind sie ja ganztags auf der weide ...da isser dann schon mal auch gemütlich hihi....
    eure süßen sind ja auch echt goldig....
    lg
    sandra
     
Thema:

Jetzt mal so ne ganz stumpfe Frage...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden