Itchy&Scratchy

Diskutiere Itchy&Scratchy im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hallo ihr! wir haben neuzuwachs bekommen! gestern war ich mit meiner tochter unterwegs und mein freund war inzwischen (ganz hinterlistig *g*)...

  1. noreia

    noreia Guest

    hallo ihr!

    wir haben neuzuwachs bekommen!
    gestern war ich mit meiner tochter unterwegs und mein freund war inzwischen (ganz hinterlistig *g*) ohne dass ich es wusste im tierheim.

    ich hab ihm immer gesagt, dass wenn noch ein schweinchen bei uns einzieht, dann unbedingt eins vom tierheim!

    naja, und da hatten sie nur böckchen. er hat sie dann eine weile lang beobachtet und ihm ist aufgefallen, dass sich zwei böckchen ziemlich gut miteinander verstehen. tja und jetzt wohnen itchy und scratchy auch bei uns :D
    ich hab mich riesig gefreut. beide sind glatthaar in silberagouti mit weiss - wunderschön!!!

    jetzt hab ich aber gleich mal eine frage. meine tierchen wohnen ja draussen in einer blechhütte. und da ist auch ein stall mit einem kastraten und 3 weibchen. könnte es probleme geben, wenn die zwei böckchen die weibchen riechen und hören??


    liebe grüsse

    Vanessa mit Mephisto, Gina, Maggy, Stella und Itchy&Scratchy
    (die unterschrift wird ja immer länger *g*)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pippi

    Pippi Guest

    Achtung!!!!!

    Das geht bestimmt nicht gut... Wenn beide Böckchen erstmal die Weibchen gerochen haben wird es wahrscheinlich zu Rivalenkämpfen kommen... ich würde die beiden erstmal kastrieren lassen....

    Pippi;)
     
  4. isabel

    isabel Guest

    Hallo Pipi und Noreia !Manchmal geht es gut wenn 2Böcke Weibchen riechen .Auf vielen Seiten wurde darüber schon berichtet.Wie alt sind sie denn?Aber dass man beide Böcke deswegen kastrieren lassen muss ist absoluter Quatsch!Meine beiden Böckchen haben auch ab und zu Weibchengeruch um sich.Und verstehen sich trotzdem.Wenn sich deine beiden bekriegen dann ändert eine kastraktion auch nichts daran.Du müsstest höchstens beide Käfige getrennt unterbringen.Habt ihr vieleicht einen warmen Keller?Es kann sein dass sie sich des Geruches wegen bekriegen .Aber eine Kastraktion ändert nix daran.Allerdings kenne ich auch Züchter die ihre Böcke -die mal Pause haben -zu mehreren unterbringt.Und nach einer Paarung mit einem Weibchen die Böckchen wieder bei andre setzt.Schau mal bei dmsl vorbei.Dort gibts auch noch mehrere Links zur Böckchenhaltung.
     
  5. noreia

    noreia Guest

    danke für eure antworten!

    naja, also bis jetzt gehts ganz gut, obwohl sie den geruch der weibchen schon 2 tage in ihren näschen haben...
    ich hoffe das bleibt so, weil wir sie nicht in der wohnung und auch nicht im keller halten dürfen. wie alt sie sind weiss ich nicht. das wusste nicht mal die vom tierheim... also.. keine ahnung... (leider)

    ich werd sie jetzt auf jeden fall noch so lassen und abwarten.

    liebe grüsse
     
  6. Iris

    Iris Guest

    Hallo Vanessa!

    Normalerweise ändert der Geruch im Raum alleine noch nichts. Wenn die Kerle die Mädels aber direkt beschnuffeln (auch nur durch ein Gitter) und aus nächster Nähe sehen können, wird´s schon kritischer. Zumindest ist es bei meinen Damen und Herren so.

    Viele Grüße,
    Iris
     
  7. noreia

    noreia Guest

    hallo iris!

    danke für deine antwort!
    der käfig mit den zwei böckchen steht über dem käfig mit den weibchen. sie können sich also nicht sehen und auch nicht durchs gitter beschnuppern!

    bis jetzt scheints mal zu funktionieren :D

    liebe grüsse
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Itchy&Scratchy

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden