Ist mein einjähriges Meerschweinchen taub?

Diskutiere Ist mein einjähriges Meerschweinchen taub? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Leute, mein im November ein Jahr alt gewordenes Meerschweinchen macht mir ein bisschen Sorgen im Moment. Es handelt sich um einen US Teddy...

  1. #1 NicoleN, 11.03.2017
    NicoleN

    NicoleN Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    88
    Hallo Leute,

    mein im November ein Jahr alt gewordenes Meerschweinchen macht mir ein bisschen Sorgen im Moment. Es handelt sich um einen US Teddy Kastraten namens Patch.

    Also seit ca. 2-3 Wochen fällt mir immer mal wieder auf, dass er mega tief schläft. Während alle anderen immer halbwegs auf "Hab Acht Stellung" sind, liegt er wirklich richtig tiefenentspannt irgendwo rum und pennt. Die Augen zu und manchmal liegt er dabei auch auf der Seite. Alles an sich ganz süß und ich gönne ihm seinen festen Schlaf, aber nun hat er schon mehrfach nicht bemerkt, wenn ich ins Zimmer gekommen bin, um beispielsweise zu füttern, Heu aufzufüllen oder einfach nur mit den kleinen zu reden oder so. Mir fällt auch schon mal was runter und auch die Tür nicht nicht komplett leiser. Patch bekommt das nicht mit, wenn er schläft. Die anderen sind dann schon ganz aufgeregt und rennen rum und quieken vergnügt. Patch schläft. Ich hab dann schon mal bisschen Angst bekommen und ihn angestupst. Dann erschrickt er total und schaut mich an als hätte ich mich ganz fiese angeschlichen.... Dann rennt er aber wieder rum, frisst, bromselt, hüpft, volles Programm eben.

    Entweder das hat er erst seit kurzem oder er war vorher immer wach, wenn ich kam....Ich weiß es ehrlich gesagt nicht genau.

    So macht er einen gesunden Eindruck. Sein Fell ist wie es eben bei Teddys is, Augen sauber und klar, Ohren sauber usw. Er ist hauptsächlich weiß mit wenig schoko auf dem Rücken, falls das wichtig ist.

    Gibt es was, worauf ich achten könnte? Oder sollte ich lieber Montag mal zum TA?

    Vielleicht könnt ihr ja mal eure Meinung schreiben, oder eure Erfahrungen.

    Wäre euch dankbar.

    Liebe Grüße Nicole
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    1.715
    Ich würde sagen, das er ein ziemliches Vertrauen hat und weiß das nichts passiert.

    Hier machen das auch einige, vor allem meine drei Jungspunde die hier geboren sind. Sie wissen das nichts passiert und schlafen auch tief und fest.

    Ich finde das normal.
     
  4. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.961
    Evtl. hört er nicht gut?
     
  5. VI0NA

    VI0NA Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    127
    Hallo Nicole
    du kannst doch mal einen "Hörtest" machen, indem du , wenn er schläft, ein kurzes lautes Geräusch machst (z.B. ein Schlüsselbund auf Laminat fallen lassen o.ä.). Es sollte ein Geräusch sein, bei dem Meerschweinchen sich normalerweise ziemlich erschrecken. Das ist zwar nicht schön (vor allem auch für die anderen Schweinchen), aber wenn davon auch nichts mitbekommt, dann hast du Gewissheit, dass er wirklich taub (oder stark schwerhörig) ist.
    Das wäre übrigens nicht weiter schlimm. Wir hatten schon mehrfach taube / schwerhörige Meerschweinchen in der Gruppe, die problemlos zurechtgekommen sind. Ich achte dann nur immer drauf, dass sich mich sehen können, wenn ich reinkomme, damit sie sich nicht erschrecken.
    LG
    VI0NA
     
  6. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    1.715
    Das war doch die Ausgangsfrage der TE ;) :D
     
  7. #6 B-Tina :-), 11.03.2017
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.977
    Zustimmungen:
    14.315
    Meine Paula (wird im Mai 3 Jahre) hat auch einen sehr festen Schlaf. Sie hätte schon so manches Leckerchen verschlafen, wenn ich sie nicht geweckt hätte. Dazu streichele ich vorsichtig ein Hinterpfötchen, oben in Haarwuchsrichtung, denn im allgemeinen mag sie nicht so gern gestreichelt werden. Dann macht sie die Augen auf, streckt sich, gähnt manchmal und nimmt mir in aller Ruhe das Häppchen aus der Hand.
    Ist sie nach dem Schlafen erst mal in die Gänge gekommen, ist sie aktiv, macht Männchen und wuselt herum.
    Am Gehör liegt es bei ihr nicht. Ist sie wach und ich spreche die Schweinchen an, kommt sie sofort angerannt. Paula ist übrigens mein einziges Schweinchen, das auf ihren Namen hört.

    Also vielleicht ist das für Patch ein normales Verhalten.

    Gute Idee mit dem Hörtest (auch wenn ich dabei ein sehr schlechtes Gewissen hätte). ;)
     
  8. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.961
    "Brilleputzengeh"


    :D
     
    Meerschweinchenfibsy gefällt das.
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Meerschweinchenfibsy, 11.03.2017
    Meerschweinchenfibsy

    Meerschweinchenfibsy Der große Bock

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    798
    Ist das Tier männlich oder weiblich?
    Böcke habe ein selektives Gehör und das Gehör schaltet sich bei manchen Stichwörtern, -sätzen wie z.B. "Müll", "kannst Du..." usw. einfach ab. Vielleicht versuchst Du es mit anderen Stichwörtern wie z.B. "Essen ist fertig", "möchtest Du..." . :D
     
  11. #9 Angelika, 12.03.2017
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.234
    Zustimmungen:
    3.028
    Tiefenentspannt auf der Seite schlafen alle meine Tiere. Wenn ich mich in ihrere Nähe bewege, öffnen sie dann mal ein Auge um zu schauen, ob es sich lohnt, aufzustehen.
    Mein Kommen und Futtergabe hatten bis vor kurzem nur ältere Tiere gelegentlich verschlafen und wurden geweckt. Neulich hat mir aber ein junger (1 Jahr 3 Monate) alter Peru auch einen Schrecken eingejagt, weil er auch nach der Verteilung des Futters noch regungslos liegen blieb. Er sprang bei Berührung aber sofort auf. Er ist grundsätzlich sehr relaxt.
     
Thema:

Ist mein einjähriges Meerschweinchen taub?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden