ist das meerschweinchen gequieckel laut?

Diskutiere ist das meerschweinchen gequieckel laut? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; ist das meerschweinchen gequieckel sehr laut, ich mein wegen den nachbarn. die meckern schon oft schon wegne den kinderfüßchengetrappel :(

  1. #1 minkenase, 05.06.2007
    minkenase

    minkenase Guest

    ist das meerschweinchen gequieckel sehr laut, ich mein wegen den nachbarn. die meckern schon oft schon wegne den kinderfüßchengetrappel :(
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meerie-Mama, 05.06.2007
    Meerie-Mama

    Meerie-Mama Engel auf Erden

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    0
    je mehr schweine, desto lauter das gequicke...
    also wenn ich die fenster offen hab und sie quicken denkk ich auch manchmal die nachbarn werden sich wundern..sind im erdgeschoss. aber so laut das sie durch die wand gehört werden, sind sie glaubich nicht..zudem hören sie ja auch wieder auf..quiecken ja nur kurz.

    bei mir immer wennich nach hause komme...als begrüßung und wennsie hören das ich futter schnibble. wenn man ihnen immer etwas gibt wenn sie quieken dann quieken sie bei jedem geräusch. wenn man feste futterzeiten einhällt nur dann.
     
  4. #3 Melpet85, 05.06.2007
    Melpet85

    Melpet85 Guest

    Naja.... so Nachbarn kenne ich.
    Meine haben auch gemeckert, weil ich sonntags nen Kuchen gerührt habe, was mir einfallen würde, rumzubohren :ohnmacht:

    Aber an sich kann das ganz schön laut werden. Ist natürlich immer eine Frage der Schweineanzahl und des Characters/der Stimme. Meine 5 können ganz schön schreien. Da ist eine dabei, die geht durch Mark und Bein und mein größtes Mädel quiekelt nur vor sich hin.

    Allerdings setzt es sich nicht durch Vibrationen in Boden/Wänden fort, so wie Schritte eben.

    Stell dich mal vor die Wohnung und mach die Tür zu und sag jemanden aus der Familie er/sie soll man kräftig pfeifen. Mal schauen, ob man's höhrt.
     
  5. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    793
    Mach dir keine Sorgen, die Nachbarn werden es nicht hören wenn sie nicht gerade an deinem geöffneten Fenster stehen!
     
  6. Sawyer

    Sawyer Gurkenschnipplerin

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also, ich denke lauter als ein Fernseher oder so sind sie auf Dauer nicht.

    Das normale Gequieke und Gemuckel hören die Nachbarn in keinem Fall. Und die lauten Geräusche machen sie ja nur, wenn sie das Gefühl haben, sie bekommen Futter - und dem ständigen Gebettel kann man durch einigermaßen Regelmäßige Fütterungszeiten ganz gut vorbeugen.

    Viele Grüße,
    Sawyer
     
  7. #6 minkenase, 05.06.2007
    minkenase

    minkenase Guest

    das hört sich schon mal gut an. die eine nachbarin ist nämlich ganz schön "etepetete":(
     
  8. Ralfi

    Ralfi Guest

    Also ich höre meine Schweine schon beim Aufschließen durch die Wohnungstüre quieken... :nuts:
     
  9. Schaki

    Schaki Guest

    Es ist wirklich eine frage der Anzahl.....ich hab 21..und beim füttern beeil ich mich immer ganz schnell das alle gleichzeitig bekommen...sonst platzen mir die Ohren noch mal!

    Aber zwei sind nicht so laut...sie rufen zwar auch nach Futter...aber hier muss nicht einer sich am meisten Aufmerksamkeit verschaffen!
     
  10. #9 Blaggenpagen, 05.06.2007
    Blaggenpagen

    Blaggenpagen Guest

    Moin,

    Es sollte dich zusätzlich beruhigen, dass das Halten von Kleintieren in jeder Mietwohnung erlaubt ist! Gut, man sagt ab sechs oder mehr Schweinchen sollte man schon mal mit dem Vermieter eine kurze Absprache halten, aber generell musst du dir da keine Sorgen machen.
    Wie meine Vorredner schon gesagt haben, werden deine Nachbarn nicht wirklich was hören, den das Gequieke ist nicht soo viel lauter als ein TV oder ähnliches..

    Und um so schneller, du das Futter reinwirfst, um so schneller ist es auch wieder still und es wird gemümmelt.. :nut:

    Gruß, Blaggenpagen :hüpf:
     
  11. #10 schnullerbande, 05.06.2007
    schnullerbande

    schnullerbande Guest

    Das Quieken ist ja nicht so laut, wie das Bellen von nem Hund. Sie schreien ja auch nicht die ganze Zeit. ;) Eigentlich dürfte es da keine Probleme geben, wenn du 2 Schweinchen hälst.
     
  12. #11 Mistral_84, 05.06.2007
    Mistral_84

    Mistral_84 Guest

    Ich muss mal ne Anmerkung hierzu machen: Das normale Gequieke von so 2-7 Meeris hält sich in Grenzen. Außer bei geschlossenem Fenster oder Freilauf auf dem Balkon, dürften die Nachbarn davon nix mitbekommen.

    Aber wenn so ein Schwein mal zum Zwitschern anfängt (was zum Glück nur selten der Fall ist, habs in 2 Jahren erst 3 Mal gehört), dann hört das der Nachbar bei hellhörigen Wänden bestimmt... :ohnmacht: Einigen Meerihaltern ist aber diese Erfahrung zum Glück erspart geblieben. Daher solltest du dir mal keine Gedanken machen. Oder hast du vor, mehr als die "übliche" Anzahl an Tieren bei dir aufzunehmen? In Zuchten kann ich mir schon vorstellen, dass das Gequieke von dutzenden von Meeris ohrenbetäubend sein kann :-)
     
  13. #12 minkenase, 06.06.2007
    minkenase

    minkenase Guest

    da ist ja schonmal gut zu wissen :) warum quiecken die denn noch: nur bei der begrüßung und vor dem essen oder gibt es sonst noch gründe?? versteh ich das richtig das es mehr ein freu-gequickel ist??
     
  14. #13 SusanneC, 06.06.2007
    SusanneC

    SusanneC Guest

    meeris queken als Bettellaut - also eigentlich immer wenn sie einen sehen oder man sich bewegt, man könnte ja in die Küche gehen. Sie sind so leise,d ass die Nachbarn es nicht hören, aber zu laut, um in einem Raum mit ihnen zu schlafen. Manche haben bald raus: wenn wir losquieken we MEnsch sich im BEtt dreht wird der wach und füttert uns, damit wir mal ne Stunde ruhe geben...
     
  15. #14 Mareike1981, 06.06.2007
    Mareike1981

    Mareike1981 Guest

    Naja, ich hab 14, da ist es bei mir zB teilweise schon sehr laut.
    Sie schreien, wenn ich Feierabend hab und nach Hause komme, wenn ich den Kühlschrank öffne, wenn ich irgendwo in der Wohnung eine Tüte in der Hand habe, wenn ich am Zimmer nur vorbeilaufe, wenn ich telefoniere, etc.

    Siue schreien eigentlich immer, wenn ich nur in der Nähe sein könnte :nuts:

    Manchmal sind sie richtig hinterhältig.
    Letzte Woche war meine Mutter kurz bei mir um 1 Meerie zum TA zu bringen. 1 Std. vorher war ich noch zu Hause und sie bekamen Futter.
    Als meine Mutter kam, haben sie so erbärmlich und jämmerlich gerufen, dass meine Mutter ihnen auch Futter gab, weil sie dachte, sie häten noch nichts bekommen.
    Und dann die Blicke dazu :ohnmacht: Vergleichbar mit Kinderaugen die jetzt kein Spielzeug bei ToysRUs bekommen haben :ohnmacht:
     
  16. Jack

    Jack Guest

    Also, ob man die Meerlies quieken hört, hängt auch von der hellhörigkeit des Hauses ab. Das normale gemucker hört man wohl nicht, aber wenn sie zur Fütterungszeit das Konzert anstimmen kann man das wohl hören. Ich höre meine immer schon an der Haustür, wenn ich nach Hause komme.
    Meine Nachbarin, die unten im Haus wohnt, meint aber, dass sie die Meerlies nie hört. Also mach Dir mal nicht solche Gedanken.

    Im allgemeinen sind Meerlies eh recht ruhig und quieken nur zu solchen Anlässen wie z.B. zur Fütterunsgzeit oder wenn der Futtersklave nach Hause kommt.
     
  17. Anita

    Anita Guest

    Von meinen beiden Schweinen quiekt nur einer.
    Und das auch nur, wenn er hört, wie ich in der Küche Gemüse schneide :nuts:
    Hängt also auch immer ein bißchen von den Schweinen ab. Manche sollen ja geradezu "Schreischweine" haben. Aber ich glaube, das ist eher selten.
     
  18. #17 minkenase, 06.06.2007
    minkenase

    minkenase Guest

    ist ja witzig und ich dachte sie quieckeln nur untereinander um sich zu unterhalten. dann sind sie ja ganz schön auf den menschen eingestellt und ganz schön fit im kopf :)
     
  19. #18 SusanneC, 06.06.2007
    SusanneC

    SusanneC Guest

    Unereinander reden sie auch, aber das ist eher ein gurren und murmeln, das recht leise ist. Meeris wissen sehr viel über ihre Menschen - etwa wo das Gemüse aufbewaht wird, ob die HEutüte rot oder blau ist, zu welchen tageszeiten normal gefüttert wird (und wehe man hat vergessen Gemüse zu kaufen).

    Meine wissen sogar,d ass sie morgens He bekommen, BEVOR ich frühstücke. Sollte ich mich hinsetzen, bevor sie ihr Heu haben wird es richtig laut - bei 20 Schweinen...

    Susi
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anita

    Anita Guest

    Ich glaube, sie denken, dass die Menschen ein bißchen schwerhörig oder zumindest schwer von Begriff sind :hüpf:
    Deshalb muss man mit ihnen eben etwas lauter reden :hand:
     
  22. #20 Nicole1974, 06.06.2007
    Nicole1974

    Nicole1974 Guest

    Im Gegensatz zu Wellensittichen, sind die Schweinchen leise :-)
     
Thema: ist das meerschweinchen gequieckel laut?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen laut nachbar

    ,
  2. sind Meerschweinchen laut

    ,
  3. meerschweinchen aussenhaltung zu laut nachbarn

    ,
  4. meerschweinchen zu laut für die Nachbarn
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden