Ist das Löwenzahn?

Diskutiere Ist das Löwenzahn? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, haben heut vom Einkaufen was mitgebracht, leider ohne Etikett. Was ist das, und kann ich das den Schweinen ohne Bedenken geben? Ist...

  1. #1 Paperhearts, 13.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2006
    Paperhearts

    Paperhearts Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    220
    Hallo,

    haben heut vom Einkaufen was mitgebracht, leider ohne Etikett.
    Was ist das, und kann ich das den Schweinen ohne Bedenken geben?
    Ist das Löwenzahn?

    [​IMG] [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Knöpfchen, 13.04.2006
    Knöpfchen

    Knöpfchen Guest

    yup, dass ist löwenzahn.. *lach* sieht schon ein bisserl anders aus, als der von der wiese...
    :wavey:
    meine fellnasen lieben ihn...
     
  4. #3 *Krümel*, 13.04.2006
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Also mein Löwenzahn sieht zwar anders aus, hab erst gestern den ersten gestochen. Meiner ist aber auch "Wildwuchs", deshalb tippe ich schwer drauf, dass das was du da hast, auch Löwenzahn ist. Ich hab zumindest keine Ahnung, was es sonst sein sollte.
    Meine bekommen unregelmäßig Löwenzahn, vermehrt natürlich im Sommer, aber wenn, dann meist einen riesen Berg. Geschadet hat es noch nie, aber vielleicht haben wir hier noch ein paar andere Expertenmeinungen. Meine sind total wild darauf und futtern von der Blüte bis zur Wurzel alles restlos auf.
     
  5. Niki

    Niki Guest

    Genau. Wenn ich den beim Türken hole flippen die Schweine regelrecht aus.
    Na dann auf zur Raubtierfütterung würd ich mal sagen. :top:
     
  6. #5 Paperhearts, 13.04.2006
    Paperhearts

    Paperhearts Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    220
    Daß sie Löwenzahn dürfen, weiß ich wohl. :D Bekommen meine ja auch immer, wenn hier mal was wächst. Nur war ich mir bei dem Zeugs halt nicht sicher, was es ist.
    Aber die Schweine haben sich wie irre draufgestürzt und sind begeistert.
    Danke euch!
     
  7. #6 Fränzi, 14.04.2006
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Hallo

    Nein, das ist "eigentlich" nicht der Löwenzahn, den wir von unseren Wiesen her kennen, sondern das ist Catalogna, ein ital. Gemüse.
    Aber natürlich liiiieben die Schweinis den!!!! Klar, kannste den füttern, meine Bande flippt auch regelrecht aus, wenn ich ihnen Catalogna bringe :hüpf: :hüpf: :hüpf:
     
  8. Ali

    Ali Guest

    Sieht genauso aus wie der Löwenzahn den ich vom Türken hole. Also ist der essbar, passt bloß nie in die kleinen Tütchen am Gemüsestand.
     
  9. #8 Paperhearts, 14.04.2006
    Paperhearts

    Paperhearts Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    220
    Was auch immer das war - sie haben's geliebt. ;)
     
  10. #9 Knöpfchen, 14.04.2006
    Knöpfchen

    Knöpfchen Guest

    hmm, "wilder" aus dem garten wird nicht sooo riesig... :hüpf:
     
  11. #10 merlin und speedy, 14.04.2006
    merlin und speedy

    merlin und speedy Guest

    @Knöpfchen: ich kenn wilden Löwenzahn schon mit gen guten höhe von etwa 30-40cm hoch (sehr grob geschätzt). Der wächst allerdings eher auf großen Wiesen, die nicht ständig gemäht werden (vermut ich mal). :winke: :D
     
  12. Mogli_

    Mogli_ Guest

    hab neulich mal so einen getrockneten löwnzahn aus der zoohandlung geschenkt bekommen...mal abgesehen von den schweine-preisen; was haltet ihr davon? mogli und krümel hats geschmeckt
     
  13. #12 *Krümel*, 14.04.2006
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Wie groß der Löwenzahn ist, kommt auch drauf an, wann man ihn erntet. Ich habe vor 2 Tagen den ersten gefüttert, der war noch ziemlich klein, eher 10-20 cm. Aber im Sommer kann er schon 30-40 cm groß werden, das stimmt.

    Getrockneten habe ich noch nie gefüttert - obwohl, in gewisser Weise vielleicht doch, denn die Wiese, von der ich ihn normalerweise hole, ist auch die Wiese, von der unser Heu stammt ;) . Aber so richtig gekauften hatte ich noch nie, kann mir aber nicht vorstellen, dass der aus irgendwelchen Gründen nicht gut sein soll.
     
  14. #13 wookie162, 14.04.2006
    wookie162

    wookie162 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    11
    war grad auf der Wiese und hab für meine 3 + die 2 Urlaubsschweinchen nen halben 60 liter Müllsack Löwenzahn geholt, hab denen grad zwei Hände voll reingetan und die stürzen sich drauf wie blöd....;o)
    Meine bekommen jetzt schon seit zwei Wochen regelmässig, jeden Tag Gras und Löwenzahn und so spare ich mir schon die Salatkosten.
    Meine beiden Urlaubsschweinchen habe ich jetzt eine Woche dran gewöhnt und jetzt pfeifen die auch, wenn ich mit der Tüte komme......;o)
     
  15. #14 Fränzi, 14.04.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.04.2006
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Nein, es ist nicht "unser" Löwenzahn, sondern ein Gemüse aus Italien, Catalogna! Er gehört in die grosse Familie der Zichorien. Er soll sehr gesund sein und zudem gut für den Magen.
    Hier noch ein Link dazu:
    http://www.g26.ch/italien_gemuese_catalogna.html

    Ich kam schon mehrmals in Verlegenheit an der Supermarkt-Kasse, als mich die Kassierin fragte, wie denn der gekocht werden müsse... habe ich doch noch nie gemacht, aber es steht zum Glück drauf: Leicht andünsten und würzen oder überbacken mit Käse.
    Ich habe ihr natürlich nicht gesagt, dass ich dieses "teure Zeugs" für meine Meeries kaufe :rolleyes:
     
  16. #15 SchweinchenMama, 14.04.2006
    SchweinchenMama

    SchweinchenMama Guest

    Ist Löwenzahn verwand mit Mangold?
     
  17. Ali

    Ali Guest

    @Fränzi:
    Was zahlst du denn dafür im Supermarkt, weil du meintest das Zeug ist so teuer? Meiner ist nämlich ganz billig.
     
  18. #17 Fränzi, 15.04.2006
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Hi Ali

    Der ist ja immer abgewogen, ich habe den Kilopreis nicht mehr so genau im Kopf, aber so um die 3 Euro pro Kilo ist der schon.
    Es gibt ihn auch nur ab und zu, momentan finde ich nämlich keinen... aber meine Bande ist völlig verrückt danach :hüpf:
     
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Ali

    Ali Guest

    Wo kaufst du denn den? Ich hole den beim Türken und da kostet das Kilo derzeit 99 Cent.
     
  21. lausi

    lausi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    59
    hihi. Ich hab unseren Meeris letzten Herbst auch oft Catalogna im Gemüseladen gekauft, das schmeckt denen echt toll. Ja, ich musste auch so um die 3 Euro / kg hinblättern (Neid dem der einen Türkenladen in der Nähe hat wo es das billiger gibt). Mich hat da allerdings ne andere Kundin gefragt was das ist und was man damit macht und als ich gesagt hab das ist für unsere Meeris hab ich in 4 verständnislose Gesichter geguckt (sprich: alle anwesenden außer mir!)- was lernen wir daraus? Mehritis ist noch recht unbekannt....
     
Thema:

Ist das Löwenzahn?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden