In Memorial.....

Diskutiere In Memorial..... im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Wie beschreibt man das unbegreifbare? Wie fasst man es in Worte? Ich weiß es nicht....ich verstehe es nicht....aber ich versuche stark zu sein...

  1. #1 Kyrill_und_Lina, 01.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2015
    Kyrill_und_Lina

    Kyrill_und_Lina Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    53
    Wie beschreibt man das unbegreifbare? Wie fasst man es in Worte? Ich weiß es nicht....ich verstehe es nicht....aber ich versuche stark zu sein und es zu akzeptieren....und irgenwie nach vorne zu schauen

    Ich habe mich lange gescheut hier zu schreiben, aber irgendwie denke ich, dass jetzt die Zeit gekommen ist meinen 3 Engeln hier auch zu gedenken.


    LINA - April 2008 - Januar 2015

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Meine liebste Lina-Maus....
    Du warst die erste die mich dieses Jahr verlassen hat. Nur kurz nachdem ihr aus euer Weihnachts-Urlaubs-Betreuung wieder hier wart. Ich wusste seit langem dass der Tag nahen würde an dem ich dich ins Regenbogenland ziehen lassen muss....Warst du doch fast 7 Jahre und mit deiner Blase schlimm krank. Und doch hast du dich deines Lebens - und all der Leckerchen die du bekamst erfreut....Was warst du munter noch am Tag deines Todes...Und dann hast du dich heimlich still und leise einfach so auf die Reise gemacht. Meine dicke Maus, ich hoffe du bist sicher im RB Land angekommen und jetzt wieder mit deinem geliebten Kastraten vereint. Danke für die fast 7 tollen Jahre mit dir - Grüß meinen Dicken im Regenbogenland von mir!


    Zora - Dezember 2011 - Januar 2015

    Meine Zori....dein Gehen hat mich schwer getroffen und ich bin immernoch nicht darüber hinweg dass du nicht mehr hier bist.....Ich vermiss dich meine kleine "Miss Rotzig"!!! Das Gehege ist still geworden ohne dich....Wer stellt den jetzt all den Unsinn in Zukunft an? Du warst das verwöhnteste, eigenwilligste Schwein was ich je gesehen hab. Alles musste nach deinem Willen passieren sonst hast du alles und jeden solange genervt bis du entlich bekamst was du wolltest. Nie kam dir in den Sinn, dass du nur ein kleines Schweinchen bist...Rotzfrech und etwas größenwahnsinnig das warst du. Selbst ich wurde von dir zurechtgewiesen wenn dir was nicht passte...

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Am Tag von Linas Umzug auf die Wiese gingen wir beide zum Ta....du warst komisch...nicht du selber. Ruhiger als sonst...und dazu das Würgen...Ich dachte du hast was im Hals stecken...aber beim Ta war alles gut. Du hast lautstark klar gemacht was du von der Ta und der Untersuchung hälst.....Zähne top, Hals Top, Bauch top, Lunge top......Nur weil meine Ta mich kennt und sie weiß dass ich ein sehr gutes Gefühl für meine Wutzis habe, gabs trotzdem Medis....Zur Vorbeugung.....Aber nur 1 Tag später verweigertest du bereits komplett das fressen und hast immer mehr gewürgt....Das Röbi zeigte eine kleine, sehr lokale Verschattung im vorderen Lungenbereich die wahrscheinlich auch deine Luftröhre eingeengt hat....Noch mehr Medis folgten....Aber du wolltest nicht und bis mir in der folgenden Nacht einfach unter den Händen weggestorben....MAN ZORA!!!! DU, die sonst immer gekämpft hat und ihren Willen unbedingt durchsetzen musste gab sich so komplett auf??? Warum??? du hast mich und Finn einfach so allein gelassen! Der arme Kerl wusste gar nicht mehr wie ihm geschah....innerhalb von 2 Tagen beide Weibchen weg. Und was hat er an dir gehangen....auch wenn er insgeheim neidisch auf deine Alpha-Stellung war.

    und nun kommt der 3...unbegreifliche Part........


    Finn - Juni 2012 bis Feb 2015

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Ach Finn mein kleiner Bär.....ich hab nie damit gerechnet dich in einem Atemzug mit Linas oder Zoras tot nennen zu müssen. Hab ich dich doch erst vor 1 Jahr aus der Notstation geholt als Ersatz für Kyri.....Ich gebe zu am Anfang war es schwierig mit uns....war es für mich schwierig Kyris Platz neu besetzt zu sehen. Aber mit deiner lieben Art hast du dich doch in mein Herz geschlichen. Du warst ein Ruhepol in der Gruppe...immer hungrig (gell? "Bevor es schlecht wird....?" war dein Leitspruch um alle und jegliche Reste der anderen aufzufuttern) und du warst öfters neidisch auf Zoras Alpha-Position...Aber ihr beiden wart wie Ar*** auf Ei***. Wie sagt man? Was sich neckt das liebt sich. Wir beide haben die Welt nicht verstanden als die beiden weg waren und für dich war es besonders hart. Auch nachdem die beiden Babies da waren....

    Mir fällt sehr schwer zu schreiben was die letzten Wochen schief gelaufen ist.....genau wie bei Zora verstehe ich dein gehen nicht.....wie oft waren wir beim Ta? Wie oft musstest du armer Kerl da bleiben? Und alles hast du tapfer über dich ergehen lassen...Aber gestern ging es einfach nicht mehr....dalle Medikamente haben dir nicht geholfen....Das Ultraschall war so katastrophal und dir ging es so schlecht....Überall Flüssigkeit und Luft im Bauch und dein Darm hat die Arbeit eingestellt....Ich konnte nichts mehr anderes für dich tun mein Bär und ich hoffe du weißt das...verstehst es....vergibst mir! Es tut mir leid!!! Ich hätte dich und auch Zora SO gerne gerettet...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. S & Mr. G, 01.03.2015
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    AW: In Memorial.....

    Oh nein, das tut mir so unendlich leid.:heulen:

    Ich hoffe, dass deine 3 Engelchen gut im Regenbogenland angekommen sind. Fühl dich mal ganz lieb gedrückt. :troest:
     
  4. #3 Esmeralda, 01.03.2015
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    2.522
    AW: In Memorial.....

    oh je - was für ein Drama :heulen:

    Drei Schweinchen in so kurzer Zeit :runzl:

    Kommt gut an Ihr drei. :heart:

    Hast Du denn jetzt immer noch Schweinchen, Du schriebst von Babies?
     
  5. #4 Kyrill_und_Lina, 01.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2015
    Kyrill_und_Lina

    Kyrill_und_Lina Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    53
    AW: In Memorial.....

    Ja...das waren die schlimmsten Wochen meines Lebens....

    Ja nachdem Finn ja plötzlich alleine war zogen 2 Babies ein....2 und 3,5 monate die jetzt alleine sitzen...Alles blöd grade....

    Muss jetzt also nach einem neuen Kastraten suchen.....Aber erst werden morgen Köttel abgegeben und ich überlege/kläre morgen ab ob FInn in die Pathologie geht....Um auszuschließen dass Zora und Finn an etwas ansteckendem gestorben sind...


    Achso...nur um Mißverständnissen vorzubeugen....Finn ist erst gestern nachmittag gestorben
     
  6. #5 Glubschi, 01.03.2015
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    AW: In Memorial.....

    Tut mir so unendlich doll leid, Kyrill_und_Lina.
    Ich bin froh, dass ich die drei noch kennenlernen durfte. :( Es kommen wieder schönere Zeiten und Mara und Yasmine werden dich aufheitern... Ich drück dich mal ganz doll <3
     
  7. #6 gummibärchen, 01.03.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: In Memorial.....

    Es tut mir sehr leid für dich, fühl dich gedrückt. :troest:
     
  8. #7 squsi76, 01.03.2015
    squsi76

    squsi76 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    14
    AW: In Memorial.....

    Liebe Sandra,

    schwer in Worte zu fassen, was du dieses Jahr schon durchmachen mußtest. Es tut mir so unendlich leid.... Die meisten hier wissen genau wie du dich jetzt fühlst.
    Aber denk dran, Kyri wird auf alle da oben ein Auge haben. Du kennst Ihn.......
    Denk nun an deine beiden Mädels und such Ihnen einen tollen Kastraten. Und nun zu dir Finn:" Bitte, bitte, bitte mach die Tür ganz fest zu, ja?
    Sandra, fühl dich auch von mir ganz doll gedrückt. Nun kommen bestimmt bessere Zeiten. Ich wünsche es dir sehr.
     
  9. Cate

    Cate Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    54
    AW: In Memorial.....

    oh nein, gleich 3 in so kurzer Zeit, das schmerzt! Fühl dich gedrückt, deinen Süßen wird es nun besser gehen!
     
  10. #9 Mottine, 04.03.2015
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: In Memorial.....

    ....bin auch sprachlos.......es tut mir sehr leid.......viel Kraft für Dich.
     
  11. #10 Hermanns-Harem, 04.03.2015
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    AW: In Memorial.....

    Oh nein, wie schlimm. Ich schicke Dir viele tröstende Gedanken.
     
  12. #11 B-Tina :-), 05.03.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.664
    Zustimmungen:
    13.433
    AW: In Memorial.....

    Tut mir sehr leid für Dich.
    Ich kann nachvollziehen, wie Du Dich fühlst, habe auch innerhalb kurzer Zeit 3 Schweinchen verloren.

    Gute Reise, ihr Süßen.
    Eurem 2Bein ein :troest: ...
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Kyrill_und_Lina, 24.03.2015
    Kyrill_und_Lina

    Kyrill_und_Lina Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    53
    AW: In Memorial.....

    Danke euch allen!

    Tut gut zu wissen dass man vestanden wird. Für viele sinds jadoch "nur" Meerschweinchen....

    Heute kam das pathologische Ergebnis und nun habe ich traurige Gewissheit, dass Finnie an Pasteurelliose gestorben ist. Er hatte hochgradige Entzündungen in vielen Organen und zudem noch einen unbekannten Entzündungsherd in der Lunge (also nicht bestimmbar)....Evtl hatte Zora selbiges...wer weiß.

    Es bringt mir kein Schwein zurück aberwenigstens etwas Seelenfrieden...Und vielleicht irgendwann das "Verstehen/Verarbeiten" was da passiert ist.
    ..


    Sandra
     
  15. #13 B-Tina :-), 24.03.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.664
    Zustimmungen:
    13.433
    AW: In Memorial.....

    Ganz schlimm traurig, aber die Ursache zu kennen "beruhigt" irgendwie. Kann das nachvollziehen.
    Jetzt hat er seinen Frieden ... :streicheln:
     
Thema:

In Memorial.....

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden