Immer die, die quertreiben müssen...

Diskutiere Immer die, die quertreiben müssen... im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hach man...jetzt muss ich mir hier auch mal auskotzen. Ich bestelle mein Schweinchenfutter immer bei Cavialand, meine Eltern jedoch empfinden das...

  1. #1 Auratus, 02.04.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    Hach man...jetzt muss ich mir hier auch mal auskotzen.
    Ich bestelle mein Schweinchenfutter immer bei Cavialand, meine Eltern jedoch empfinden das als pure Geldschneiderei. Da ich mit ihnen noch zusammen lebe, kaufen sie "heimlich" kommerzielles "Futter" und tun es meinen Schweinchen in den Napf, wenn ich gerade nicht da bin oder schlafe.
    Mit Argumenten wie "Ach komm, dein teurer Mist da macht die doch nicht satt" , "Was? Für 20€ da 4kg Meerschweinfutter? Im Supermarkt kriegste 3 Zentner dafür!" , "Bist doch nicht ganz dicht, sowas im Internet zu bestellen! UND noch Versandkosten oben drauf" wurde ich gerade beschossen.
    Ich hatte meiner Ma angeboten, dass wir uns gemeinsam das Futter raussuchen. Als ich den Laptop rausholte, hieß es schon "Nee, das macht man doch nicht online! Da geht man in den Laden und holt sich ne Tüte mit nem Kilo für 1.99!" Und als sie die Bilder sah: "Das ist doch eh nur ein bisschen Heu!" Prompt stimmte Vater mit ein: "Da ist doch eh das Gleiche drin wie bei dem im Supermarkt! Sauteure Verarsche!"
    :boese: Nein, ich habe kein eigenes Einkommen. NEIN, ich kann nicht hier raus... Ich kann nur zusehen, dass ich das "Futter" was meine Eltern meinen Quietschern in den Napf kippen (und die auch noch drauf abfahren...), möglichst schnell auskippe und es durch richtiges Futter ersetze.
    Ein Zeitungsartikel, in dem es hieß, dass Meerschweinchen eigentlich gar kein Trofu brauchen, wurde kackfrech und kommentarlos ins Altpapier geschmissen.

    Ich hab ja sowieso keine Ahnung wie ich meine Schweinchen zu ernähren habe, Eltern wissen doch eh alles besser... :schreien:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lolle

    lolle Guest

    :dage:

    aber da machst du wohl nichts *tröst*
    darfst du dich nicht alleine kümmern?
    meine bekommen gar kein trockenfutter....
     
  4. #3 Auratus, 02.04.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    Na ausmisten darf ich alleine, aber wehe es geht ums TroFu... "Ich bring nachher vom xxxx was mit, brauchst nicht den teuren Mist ausm Internet bestellen."
     
  5. Nyappy

    Nyappy Guest

    Sag ihnen einfach ganz klar dass du keinen Bock hast einen Haufen Geld beim Tierarzt zu lassen weil sie von dem Mist krank werden.
    Hört sich zwar hart an, kann aber passieren.

    Meine Eltern machen es zum Glück nicht. SIe sind der Ansicht: Meine Tiere also darf ich mich auch kümmern. Wir fahren zwar zusammen alles holen und so , aber misten & füttern mach ich alleine.
     
  6. Timmi

    Timmi Guest

    Bekommst du kein Taschengeld? Da dürfen dir deine Eltern dann nicht reinreden, wofür du das ausgibst...
     
  7. #6 Auratus, 02.04.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    "Die kriegen doch nix, was sie satt macht. Das "Richtige" ausm Supermarkt macht sie satt!"
    Kann man doch sagen was man will, sie hängen sich da rein. "Das Kilo für 1.99 tuts doch..."
     
  8. #7 Quietschkugel, 02.04.2012
    Quietschkugel

    Quietschkugel Guest

    oha da wäre ich auch sauer! Deinen Eltern scheint 1. das Wohl der Tiere und 2. deine Fürsorge für die Tiere nicht zu interessieren, das finde ich sehr sehr traurig!

    Ich hoffe, ihr findet ne Lösung im Sinne der Tier :daumen:
     
  9. #8 Auratus, 02.04.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    Ja da gibts wohl nur 3.
    1) Ich verdufte samt Quietscher und EB. (Könnt schwierig werden, der mußte in 2 Hälften durch die Tür gewuchtet werden)
    2) Ich geb die Quietscher ab
    3) Sie begehen eine 180 Grad Wende und lassen mich machen wie ich will.

    An 3 glaub ich nicht. Beratungsresistent triffts ziemlich.
     
  10. Nyappy

    Nyappy Guest

    Napf rausnehmen und sagen der wäre runtergefallen? Oder dir eine ANzahlung in Höhe von 200€ geben lassen falls du zum tierarzt musst. Letzteres soll als abschreckung dienen.
     
  11. #10 Auratus, 02.04.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    Neeein! Bevor ich zum TA gehe, wird geschaut, ob das wirklich so schlimm is und ob man das nicht selbst wieder hinkriegt...
     
  12. #11 Quietschkugel, 02.04.2012
    Quietschkugel

    Quietschkugel Guest

    Hast du mal versucht, ihnen einen Meeri-ratgeber unter die Nase zu halten? Also ein Buch? Oft vertrauen ja Menschen dem geschriebenen und gedruckten Worten...
     
  13. #12 Auratus, 02.04.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    Ne, der Zeitungsartikel war schon für ne Papiertonne.
    Die handeln nach dem Motto: "Früher ging doch auch alles ins Schwein, soll die sich mal nich so anstellen!"
     
  14. #13 Quietschkugel, 02.04.2012
    Quietschkugel

    Quietschkugel Guest

    stehen die kleinen in deinem Zimmer? Dann würd ich wohl die Tür abschließen, wenn ich nicht da wäre und wenn ich schlafe, damit sie nicht mehr rankönnen.

    Schade, dass sie dir offensichtlich nicht zuhören wollen :(
     
  15. #14 Auratus, 02.04.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    Nee, das bringt auch nix. Deren Schlafzimmer und mein Schlafzimmer haben dieselben Schlösser. Die können mitm Schlafzimmerschlüssel bei mir rein und andersrum.
    Zudem gäbs Geschrei. "Deine Schweinchen brauchen doch zu fressen, wenn du so lange schläfst..." :aehm:
    Und für Schloss austauschen bin ich zu blöd.
     
  16. #15 Daisy-Hu, 02.04.2012
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.558
    Zustimmungen:
    3.063
    Hast du vielleicht ihnen auch schon mal gesagt,das das Futter aus dem Supermarkt
    oft so lange rum steht?Weil das da sowenig gekauft wird.
    Und oft auch noch in der nähe von Putzmittel und Waschpulver steht!
    Das dieses Futter oft den Geschmack davon annehmen könnte?
     
  17. #16 Jojo :), 02.04.2012
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    Hmpf...hatte hier auch lange soein Kampf..aber meine mittlerweile bekommen meine auch nurnoch getrocknetes Gemüse undso als TroFu..

    Mein Opa hat damals Schlachthasen gezüchtet.
    Und meine Tante hat seit kurzem zwei Kaninchen, die sie auch Trofu frei ernährt, weil ich es meiner Tante so als Ratschlag gegeben habe.
    Da meinte er auch, früher haben die auch alles gekriegt undso..
    Blöde vergleiche mit früher immer... -.-'
     
  18. #17 Quietschkugel, 02.04.2012
    Quietschkugel

    Quietschkugel Guest

    Kauf dir ein neues Schloss mit eigenem Schlüssel. Das Geschrei würde ich den Tieren zuliebe ertragen... Oder eben wirklich ausziehen, aber das ist wohl noch schwieriger...

    Und ich schlafe auch und meine Tiere verhungern nicht :D
     
  19. #18 Auratus, 02.04.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    Ne, das is doch mittlerweile in Aroma-Packs. Und is ja MHD drauf... :rolleyes:
    Also ich bitte dich, die wissen ihren "Fertigfraß" angemessen zu verteidigen.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Auratus, 02.04.2012
    Auratus

    Auratus Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    128
    Das kann ich mir vllt in 3 Jahren erlauben, wenn meine Lehre fertig ist.
    Und Geschrei halten meine nicht aus, die falten sich total verstört zu zweit ins Häuschen.
     
  22. #20 Schweinchenmama, 02.04.2012
    Schweinchenmama

    Schweinchenmama Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    19.07.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    16
    Oh man, das ist echt hart.
    Bei Vergleichen mit früher könnt ich auch immer ko****. Ich bring dann immer das Argument "Früher gabs auch noch Pest und Cholera." oder "Früher hatten wir auch mal nen Kaiser."
    Würde es vielleicht helfen, wenn du deine Eltern immer weiter nervst? Wenn du ihnen einfach immer wieder Bücher, Artikel oder was auch immer vor die Nase hältst? Oder frag sie doch mal, ob sie dich mit Junkfood vollstopfen würden, weil es ja so schön billig ist. Ist für die Tiere ja nichts anderes.
     
Thema:

Immer die, die quertreiben müssen...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden