Ihr seit viel zu früh gegangen...

Diskutiere Ihr seit viel zu früh gegangen... im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Eigendlich hab ich gehofft ich muss unter diesem Thema nie was schreiben.. :( Doch leider ist es nun soweit.. :'( Meine kleinen.. ihr wart...

  1. #1 XxXJanaXxX, 17.01.2012
    XxXJanaXxX

    XxXJanaXxX Guest

    Eigendlich hab ich gehofft ich muss unter diesem Thema nie was schreiben.. :( Doch leider ist es nun soweit.. :'(

    Meine kleinen.. ihr wart nicht mal 1 Jahr alt.. gestern habt ihr doch noch eure Gurke gefressen und mich laut angeuickt... doch gestern war es das letzte quicken was ich von euch hörte..
    denn völlig unerwartet habt ihr heute morgen tot im Käfig gelegen.. Smarti rannte ganz verwirrt immer zu euch.. doch ihr habt euch nicht mehr bewegt..
    Warum ihr so plötzlich eingeschlafen seit weiß wohl keiner.. ihr wart immer so Fitt..
    Ich werde euch nie vergessen

    Capo&Crispy :heart:
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meerianne, 17.01.2012
    Meerianne

    Meerianne guinea-pig catering

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    415
    Das tut mir sehr sehr leid. :troest:
    Liebe Grüße
    Anne
     
  4. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    Ihr seid viel zu früh gegangen

    Tut mir leid um deine Meeris,aber gab es keine ersichtliche Ursache für den plötzlichen Tod ? sehe ich das richtig auf dem Bild in Außenhaltung ? War es vieleicht zu kalt ?
    LG Hanni
     
  5. #4 XxXJanaXxX, 17.01.2012
    XxXJanaXxX

    XxXJanaXxX Guest

    Danke..

    @Hanni Ja, ist Aussenhaltung aber die kleine haben da seit dem Sommer gewohnt und sie haben auch immer genung rückzugsmöglichkeiten gehabt.
    Warum so plötzlich beide verstorben sind ist mir auch ein Rätsel :(...
     
  6. #5 Schweinemama96, 17.01.2012
    Schweinemama96

    Schweinemama96 Guest

    tut mir leid
     
  7. #6 carmen3195, 18.01.2012
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    888
    :troest: gleich 2 so süße fellnäschen

    kommt gut an ihr 2 süßen schätzchen..............:engel:
     
  8. #7 Ragamuffin, 18.01.2012
    Ragamuffin

    Ragamuffin Guest

    Nun ja, waren diese Rückzugsmöglichkeiten denn auch halbwegs warm? Man darf nicht übersehen, dass es in den letzten Tagen spürbar kälter geworden ist. :runzl:

    Mein Beileid :troest:
     
  9. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Das tut mir leid :(

    Gestern Gurke und heute tot - ...
    Wieviel Gurke gabs? Die in Folie?

    1 Jahr waren die beiden? Sie schauen auf dem Bild jünger aus.
     
  10. #9 winterspross, 18.01.2012
    winterspross

    winterspross Guest

    Oje, mein herzliches Beileid! :troest:
     
  11. #10 XxXJanaXxX, 18.01.2012
    XxXJanaXxX

    XxXJanaXxX Guest

    @Ragamuffin: Ja!, sie hatten ihre Ecken wo sie sich ins Warmen zurück ziehen konnten mit viel Heu zum einkuscheln. Und sie hat auch sehr dickes Fell also daran kann es aufjedenfall nicht gelegen haben.. :/

    @Heidi: dein blöden Kommentar hättest du dir sparen können! -.-. Sowas ist echt nicht witzig!. Und als wenn ich meinen Tiere Gurke die in Folie eingepackt ist geben würde..:autsch:

    und die anderen: danke.. :')
     
  12. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Erst mal tief durchatmen. Positiv denken hilft!

    In 2006 gabs schon mal zu Gurke so ein Problem, dass es bei vielen MS zum Tode führte.
    Das war mein spontaner Gedanke. Ich fütter saisonal, weil ich den ganzen gespritzten und versiegelten Kram nicht im Schweinebauch habe möchte.

    Oh Gott oh Gott, wo habe ich das denn geschrieben, das ist jetzt ne Interpretation.
    Die Gurken - in der Folie - sind mit nem Mittel besprüht.
    Das du die nicht mit Folie gibst ist mir mit 50 Jahren auch klar :nut: deswegen brauchst nicht abgehen, wie ein Zäpfchen.

    Sind nun alle Klarheiten beseitigt??
     
  13. #12 Littleknown, 18.01.2012
    Littleknown

    Littleknown Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    129
    Das tut mir leid. Du hattest dich und deine Wutzen doch erst mit großem Stolz vorgestellt. Ich hoff wirklich, dass es nichts ansteckendes ist.
     
  14. #13 XxXJanaXxX, 18.01.2012
    XxXJanaXxX

    XxXJanaXxX Guest

    @Heidi..
    achsooo oke.. jetzt versteh ich
    sorry:verlegen:.
    Aber mein anderes Meeri hat sie ja auch gefressen und Lebt noch.. :/
     
  15. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Kein Thema, ich schreib mal im anderen Post nicht im RBP.
    Bis gleich.
     
  16. #15 schweinchenfee, 18.01.2012
    schweinchenfee

    schweinchenfee Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    63
    Das ist ja traurig!
    mein Beileid!
     
  17. LeeZa

    LeeZa Guest

    Mein herzliches Beileid :-(

    Verstehe die Fragen die hier gestellt werden, bitte nicht als Vorwürfe o.ä.!
    Es ist nur wirklich auffällig, wenn 2 so junge Tiere gleichzeitig versterben. Das kann eigentlich kaum ein Zufall sein und wenn hier ein erfahrener Halter versucht auf Ursachensuche zu gehen, dann nur um das/die noch lebende/n Schweinchen zu schützen :)
     
  18. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 XxXJanaXxX, 19.01.2012
    XxXJanaXxX

    XxXJanaXxX Guest

    Ja ich weiß wie gesagt hab mich ja auch entschuldigt :).
    Ich würd es ja selber so gerne wissen! :( Meinem großen geht es nähmlich gut! er frisst, ist schön rund und bewegt sich weiterhin auch immer draußen und so also er verkricht sich nicht oder so..
    Und wie gesagt andere Tiere können es nicht gewesen sein und Futter ja auch nicht weil mein großer das ja auch gefressen hat..
     
  20. #18 zumTeckblick, 19.01.2012
    zumTeckblick

    zumTeckblick Guest

    Hallo,
    tut mir leid für Dich und die Meeris. Aber das was Heidi gemeint hat, ist mir auch durch den Kopf gegangen. Meine Meeris bekommen jetzt um die Jahreszeit auch hauptsächlich Karotten (für Pferde) versch. Rüben und Sachen, die nicht von sonstwo importiert werden. Für die Familie kaufe ich dann schon mal Bio. Was sich aber bei meiner Anzahl Meeris nicht machen läßt.
    Ich hatte vor ein paar Jahren mal Probleme mit Paprika aus einem Discounter. Bekommen haben alle was, aber zwei oder drei sind ríchtig krank geworden. Durchfall..Am gleichen Wochenende hatte eine andere Züchterin dasselbe mit ihren Meeris auch Ware vom gleichen Discounter. Wir haben vermutet, dass das Gemüse zu stark behandelt war. Bin seither auch sehr, sehr vorsichtig.
     
Thema:

Ihr seit viel zu früh gegangen...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden