Ich will einen Hund.....

Diskutiere Ich will einen Hund..... im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, welche Hunderassen habt ihr ??? Ich möchte irgendwann einmal einen Hund, er sollte klein bis mittelgroß sein und wenn möglich...

  1. Ina68

    Ina68 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    279
    Hallo,

    welche Hunderassen habt ihr ???

    Ich möchte irgendwann einmal einen Hund, er sollte klein bis mittelgroß sein und wenn möglich kurzhaarig. Kein Jagdhund....

    Kennt jemand die Rasse " Kooikerhondje " ? Ist eine holländische Rasse, nicht so wirklich kurzhaarig und auch nicht ganz ohne Jagdtrieb- aber wunderschön......

    So, und nun warte ich auf Vorschläge oder Bilder....... :wavey:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lotti

    Lotti Peruaner/Alpakaverrückte

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    61
    Ich persönlich bin großer Fan von Cairnterriern, sind aber natürlich Jadghunde.

    Ansonsten mag ich auch sehr gern Shelties (Minicolli).

    Hast du dich mal über den Elo informiert, ist auch ne tolle Rasse.

    Ich selbts hab keinen Hund, da keine Zeit! :eek3:
     
  4. #3 mortify, 05.05.2008
    mortify

    mortify Guest

    Ich hab einen Shih tzu und hätte nichts gegen einen zweiten :rolleyes:
    Aber sie sind sehr aufwendig was die Fellpflege angeht,da sie sehr lange haare haben und sind ehr kleine Hunde.
    Schau doch mal in Hundeforen vorbei! :winke:
     
  5. #4 Biene_1976, 05.05.2008
    Biene_1976

    Biene_1976 Guest

    Meine Eltern haben zwei Zwergrauhaardackel. Die sind sooo niedlich!

    Ich persönlich hätte gerne eine Deutsche Dogge!
     
  6. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    wir haben einei golden retriever- wohl aber zu groß für das was du suchst

    mein bruder hat einen jack russel- sehr liebe, freundliche hunde- aber mit unhiemlichen Jagd und Arbeits-drang

    kleine- mittelgroße Hunde mit kurzen fell:

    Basenji

    wäre einer meiner traumhunde
    - kannst du ja gern mal googeln
     
  7. Ina68

    Ina68 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    279
    Huhu,

    meine Tante hat früher Shelties gezüchtet : Ein Traum !!!
    Auch Collies find ich klasse. Wenn es den Kurzhaar Collie in Sheltie-Format geben würde, dann wäre alles gebongt.....
    Elo ist vom Wesen her absolut ein Traum, aber leider auch zu langhaarig....

    Zur Zeit steht es hier in der Familie 3:1 in der Hundeabstimmung...aber leider bedarf es noch einiger Arbeit, um den Herrn des Hauses umzustimmen.....
    Obwohl er eh nie zu Hause ist und den Hund wahrscheinlich immer nur schlafend sehen würde..... :scream:
    :mad:
     
  8. Lotti

    Lotti Peruaner/Alpakaverrückte

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    61
    Elos gibt auch in Kruzhaar. Das ist wirklich nicht besonders aufwändig zu pflegen. Ich kenn ne Züchterin, sie meint, das das Fell sehr pflegeleicht ist, von Kurz- und Rhauhaar
     
  9. Ina68

    Ina68 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    279
    Hast Du eine HP von der Züchterin und wo wohnt die denn ????
     
  10. Lotti

    Lotti Peruaner/Alpakaverrückte

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    61
    Hier bei mir in der Nähe ... Niedersachsen :verlegen: Ist wohl etwas weit.

    Guck mal auf die HP der Elo IG. Da findest du alles. Wende dich für weitere Infos an die: www.ezfg.de

    Sind super nett. Elos gibts ja auch in klein!

    Züchter sind in ganz Deutschland, da ist auch ne Züchterliste!
     
  11. #10 Californiadream, 05.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2008
    Californiadream

    Californiadream Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    23
    Hui, du kommst aus BW? Ich hät dir einen, Besitzerin ist gestorben, er ist einseitig blind, mittelgroß, schwarz-grau. Ansonsten hät ich noch einen Jack-Russel im Angebot, der hat aber Jagdtieb.
    Im Übrigen: die besten Wesen haben immer noch die treuherzigen Tierheimhunde! Und auch da gibts genügend reinrassige! Stuttgart hat sooo viele tolle Tiere!! Sowie GP und Esslingen un düberhaupt alle Hunde aus dem TH haben es verdient eine Besitzerin zu finden...und wie gesagt deren Charakter sind immer noch die besten, z.B. die Staff's*schmacht*
    In Donzdorf sitzen zwei, ich sags dir, wenn ich könnte, die würd ich beide sofort mitnehmen, ein Traum die Hunde!
    [​IMG]

    Oder schau mal die an:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  12. Carla

    Carla Guest

    Ich habe Cockerspaniel, allerdings sind die sehr pflegeaufwendig und jagdfreundlich :-)

    Traumhaft finde ich den Puggle....
     
  13. missy

    missy Guest

    ich hab auch 2 hunde aus dem tierschutz. Ein Spitz mix,und eine Podenca. Beides sehr tolle hunde, jeder für sich.
    wenn es dich zu keiner bestimmten Rasse hinzieht, dann schau doch einfach auf div. tierschutzseiten ect. nach. Oftmals ist es Liebe auf den ersten blick, da ist die rasse dann sehr schnell zweitranig.

    Ohne Hunde könnt ich nieeee leben, da würde mir was fehlen.
     
  14. #13 bastelmama, 05.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.05.2008
    bastelmama

    bastelmama Guest

    Hallo,

    wir haben einen Tibetspaniel. Die sind zwar langhaarig aber absolut pflegeleicht. Im Sommer kommen die Haare dann auch noch ab und der "alte Herr" sieht wieder aus wie ein Welpe. Leider habe ich hier nur ein Foto, wie er sich in das Hasenkörbchen knäuelt, aber vielleicht sieht man doch etwas von ihm. Achja, seine Augen sind braun *grins*

    [​IMG]


    Wie gesagt, absolut pflegeleicht, trotz des Felles. Viel Jagdtrieb hat die Rasse auch nicht, da sie als reiner Begleithund gezüchtet wurde.

    Gruß

    Dunja
     
  15. #14 Californiadream, 05.05.2008
    Californiadream

    Californiadream Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    23
    Du sagst es, der Charakter lässt sich nicht durch die Rasse definieren, glaube das kann jeder bestätigen, der einmal im TH war um sich die Hunde anzusehen, da muss einfach das Rund-Um-Packet stimmen und wenns nicht die gewünschte Rasse ist, passen tuts trozdem.
    In GP wurde 'n Cocker Spaniel erst neulich übern Zaun geworfen.
    Oder z.B. die Tötungsstationen im Ausland, lass dir da Seiten geben, da kannst du einen Hund vor dem sicheren Tod retten, nur, weil du es mit ihm versuchst, sobald du sagst der und der wird er sofort von der Liste genommen, da zählen oft Minuten!
     
  16. patch

    patch Guest

    hallöle,

    also wenn du sportlich bist, und einen agilen hund suchst würde ich dir einen terrier empfehlen. allerdings können sie sehr stur sein, und brauchen eine starke hand (damit ist das durchsetzungsvermögen und keine haue gemeint... :fg: ) und viel beschäftigung, körperlich und geistig! außerdem sind am. stafford sehr intelligent und lernfreudig!

    ich habe einen american staffordshire terrier, ist klein (52 cm groß), hat kurzes fell, ist lieb, und passt in´s auto - einfach perfekt!! :top:
    dazu kommt das er zuhause eigentlich nur schläft, dafür draußen aber um so agiler ist! schwimmen, ball spielen, auf bäume klettern (als er noch jünger war...)

    mein papa hat eine französische bulldogge, auch genial. vor allem noch einen ticken kleiner. klein aber kräftig gabaut und kompakt! nur vieeeelll gemütlicher als mein stafford! :nut:

    gruß patch
     
  17. patch

    patch Guest

    wie kann ich denn hier ein bild einfügen??
     
  18. #17 Lotti, 05.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2008
    Lotti

    Lotti Peruaner/Alpakaverrückte

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    61
    Hab noch ganz vergessen, ich bin auch absolouter Pudelfan!!!

    Haben zwar das Image des Mode-Oma-Hundes, sind aber tolle Kumpel!!!!

    Ich kenne übrigens 2 Puggle! Die sind erstaunlich ängstlich, was ich weder von Mops noch Beagle kenne!
     
  19. Ina68

    Ina68 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    279
    Hi,

    vielen Dank für Eure zahlreichen Antworten...
    Oh mann, Molly oder Thomy würd ich sofort nehmen....aber wie gesagt, sofort geht es nicht - mein Mann muss noch kräftig bearbeitet werden.....
    Wir wohnen nun direkt im Grünen am Feld und das ist sowas von ideal für einen Hund, das gibts gar net....

    Ich habe überhaupt nix gegen einen Mischling, im Gegenteil. Warum 1000 Euro für einen Welpen bezahlen, wenn man einem Hund aus dem TH noch ein paar glückliche Jahre schenken kann.
    Das Problem ist bei uns nur, daß ich zwei Kinder und drei Katzen habe ( ausser den Meeries natürlich ) und meine Hundebücher sagen mir, daß da ein Welpe am besten wäre, grad wegen den Katzen.....oder er muss eben schon an Katzen gewöhnt sein....
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bastelmama, 05.05.2008
    bastelmama

    bastelmama Guest

    Im Tierheim gibt es auch Hunde, die schon an Katzen gewöhnt sind. Da kann man einfach mal anfragen. Ein Welpe hat halt auch einige Nachteile, mit dem sauberwerden angefangen.

    Ich gebe allerdings zu, daß ich nie wieder einen Hund aus dem Tierheim nehmen würde.

    Gruß

    Dunja
     
  22. Irmi68

    Irmi68 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben einen Elo.

    Und wir sind total begeistert von dem Kerl.
    Chico ist ein Glatthaarela mit einer Schulterhöhe von 46 cm. Er jagt nicht er bellt nicht. Er ist einfach nur lieb.

    @Lotti

    Darf ich fragen von wo du Elos kennst. Wo ist der Züchter den du meinst.
     
Thema:

Ich will einen Hund.....

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden