Ich könnte heulen ......

Diskutiere Ich könnte heulen ...... im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich könnte heulen wie es ja schon der Titel ankündigt. Was ist passiert? Am 17.2 mußte ich leider meinen Peppito mit 6 Jahren...

  1. #1 Britta30, 05.03.2016
    Britta30

    Britta30 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    Hallo,

    ich könnte heulen wie es ja schon der Titel ankündigt. Was ist passiert?
    Am 17.2 mußte ich leider meinen Peppito mit 6 Jahren einschläfern lassen, starker Durchfall, kein Apetitt mehr.

    Seid dem saß sein Kumpel Himi, etwas über 1 Jahr alleine. Da ich immer gesagt habe, wenn mein Peppito mal nicht mehr ist, gebe ich die Meerschweinchenhaltung auf, und suche für Himi ein neues Zuhause, habe ich mich auch nicht für einen evtl. Partner für Himi umgesehen.

    Aber ich habe nicht mit meiner Mutter gerechnet. Als ich am Freitag von der Arbeit kam, saß Himi vor seinem Häuschen und war laut am Zähneklappern und Gähnen.

    Meine Mutter hatte für den armen Himi einen neuen Kumpel gekauft. Einen Jungbock, unkastriert, 12 Wochen alt!!!!:heulen:

    Ihr könnt Euch glaube ich sehr gut vorstellen, was hier bei mir zur Zeit abgeht.
    Wobei, es ist noch nicht zu blutigen Wunden gekommen. Himi gähnt den Lütten, den ich Fehler getauft habe, immer wieder an, und klappert auch mit den Zähnen, aber richtig blutig ist es, zum Glück, noch nicht geworden.

    Ich weiß nun überhaupt nicht was ich tun soll!!!!!????

    Die Tiere kommen nicht zur Ruhe, ich kann nicht schlafen, da die Jungs in meinem Schlafzimmer stehen, und ich letzte Nacht bei jedem Piep hochgeschreckt bin.

    Was würdet ihr denn nun machen?

    Habe schon bei einer Pflegestelle angerufen, aber die Damen meinte nur sie sei schon überfüllt ich solle nach Ostern nochmal anrufen!

    Ich hoffe ihr habt ein paar Tips für mich.

    Jetzt grade sitzt Fehler in einem Weidenhäuschen, muß dazusagen, alle meine Häuschen haben, 2 Öffnung und Himi liegt entspannt vor einer Öffnung, und der Lütte liegt im Haus auf dem Kuschelkissen und hat die Augen zu.

    Meint ihr sie raufen sich doch noch zusammen?

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dobbit

    Dobbit Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    577
    AW: Ich könnte heulen ......

    Oh Mann, ich kann dich sehr gut verstehen! Ich will auch die Haltung aufgeben, wenn eine meiner Damen nicht mehr ist. Und gerade meine Mutter, die sieht, wie schlecht es mir geht, meint, sie könne sich mich ohne Meeris gar nicht vorstellen. Ich hoffe, es wird nicht so wie bei dir enden.
    Aber vorerst drücke ich dir die Daumen, dass sich die beiden zusammenraufen und du gut schlafen kannst!

    LG
    Dobbit
     
  4. Ferkel

    Ferkel bunnymami

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    AW: Ich könnte heulen ......

    Hallo

    erst mal mein Beileid zu Deinem / Eurem Verlust!

    Vielleicht gibt es für den neuen Kleinen eine neue Chance in Deinen Augen und aus "Fehler" wird "Glücksbringer" ? An Namen hängt ja doch auch immer eine Menge...

    Ich persönlich würde den Kleinen kastrieren lassen und die Jungs machen lassen. Deine letzte Schilderung klingt jetzt nicht nach Megastress und nie zur Ruhe kommen.

    Du scheinst traurig zu sein wegen des Verlustes und weil Du andere Pläne hattest, ich hoffe dennoch, der Kleine bekommt ne Chance, denn Himi scheint ihm diese zu geben.

    Hast Du paar Bilder? Die Kleinen wachsen so schnell ...
    Ist Himi ein Himalaya? Ich hatte mal ne Himalayadame, die hieß Hima - deshalb frag ich. Ich liebe Himalayas...
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  5. #4 Britta30, 05.03.2016
    Britta30

    Britta30 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    AW: Ich könnte heulen ......

    Hallöchen,

    in der Zeit in der ich geschrieben habe, bis jetzt, hat Himi den Kleenen schon 2 mal in den Hinter gepickt und es wurde viel mit den Zähnen geklappert.

    Himi ist ein weißes Langhaarschweinchen, den Namen hat die damals 3jährige Tochter meiner besten Freundin ausgesucht.

    Ich schau mal ob ich das mit den Bildern hin bekomme.

    Liebe Grüße
     
  6. #5 Picasso, 05.03.2016
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    AW: Ich könnte heulen ......

    Hi,
    wenn Du bisher vorhattest für ein Schweinchen einen neuen Platz zu suchen, mach es jetzt halt für zwei.
    So wie ich das verstanden habe, scheinst du ja schon länger geplant zu haben die Schweinchenhaltung zu beenden.
    Himi sitzt ja auch schon drei Wochen alleine, deswegen hoffe ich, dass du schon entsprechende Suchen nach einem neuen Zu Hause am Laufen hast.

    Ich würde den Kleinen kastrieren lassen und parallel dazu zwei Plätze für die beiden suchen.

    Bis dahin sollten die beiden den nötigen Raum bekommen, den sie brauchen, um miteinander klar zu kommen.
    Wieviel Platz haben sie denn jetzt?

    12 Wochen ist für eine VG bei Jungs schon spät, bzw. nicht mehr ganz so leicht, als wenn sie noch
    kleiner sind. Die Erfahrung habe ich selber auch machen müssen, aber es ist machbar. Sie brauchen vielleicht einfach etwas mehr Zeit.
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  7. #6 Britta30, 05.03.2016
    Britta30

    Britta30 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    AW: Ich könnte heulen ......

    So dann schaue ich mal ob das klappt mit den Bildern:

    20160305_215049.jpg

    20160305_215117.jpg


    Ich hoffe das klapp. Der schwarze ist Fehler und der weiße Himi.

    Liebe Grüße
     
    B-Tina :-) und Ferkel gefällt das.
  8. #7 Ferkel, 05.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2016
    Ferkel

    Ferkel bunnymami

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    AW: Ich könnte heulen ......

    Nun ja, der Himi saß alleine, da ging es ihm vermutlich auch nicht so dolle. Jetzt hockt einfach so ein kleiner Fratz bei ihm in der Wohnung - das muß er auch erst mal verarbeiten.

    Könntest Du nachts das Gehege abteilen? Wäre ein Versuch wert, ob es nachts dann ruhiger wird und sie sich dennoch am Zaun begegnen können. Musst halt schauen ob das gut geht oder sich Aggressionen aufbauen...

    Im Grunde hat Deine Mama richtig gedacht, daß Himi einen Partner braucht - ob der Weg so ganz stimmig war, sei mal dahin gestellt.

    Solange Himi nur Erziehungsmaßnahmen am Kleinen durchführt, gehört es wohl ein Stück weit dazu. Dass der Kleine sich beschwert, verwundert eigentlich auch nicht.

    Ich denke schon, dass es eine Chance gibt. Wie gesagt, ich würde den Knirps kastrieren lassen und das bald - notfalls dann erst mal trennen, dass er danach heilen kann und dann drauf los. Trennung mit oder ohne Sichtkontakt wäre auszuprobieren.

    Siehst ja wie es verläuft, falls Du eine nächtliche Trennung versuchst, was letztlich passt.


    EDIT wie süß Deine beiden sind !!!! zum verlieben auch der Kleine!
     
  9. #8 Britta30, 05.03.2016
    Britta30

    Britta30 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    AW: Ich könnte heulen ......

    Da habe ich mich wohl etwas falsch ausgedrückt. Der Himi ist etwas über 1 Jahr alt. Alleine war er seid dem 17.2.

    Ich schaue mal ob ich sie irgendwie abtrennen kann. Mal ausprobieren.

    Berichte morgen wie es gelaufen ist.

    Liebe Grüße
     
  10. Ferkel

    Ferkel bunnymami

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    AW: Ich könnte heulen ......

    Ja, habs grad auch verstanden und meinen Beitrag editiert, da kam parallel Deine Antwort.

    Ja, berichte mal und sei nicht zu traurig, bzw. sieh neben all deiner Trauer (denn die darfst Du haben!!!) auch, dass hier ein kleines Lebewesen zu Dir gekommen ist, das ein schönes Zuhause und liebe Pflege braucht. Er und Himi brauchen Deine Hilfe. Auch Himi dürfte seinen Kumpel vermissen und sieht sich in einer völlig neuen Situation gerade.
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  11. #10 Picasso, 05.03.2016
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    AW: Ich könnte heulen ......

    Wie sind denn die Platzverhältnisse, die die beiden haben?
    Ich finde abtrennen ist nicht die Lösung.

    Jungs sind von der VG sicher nicht so harmonisch, wie man das von Mädels in einer Haremsgruppe immer liest,
    da hilft nur beobachten und die Situation einschätzen. Sie brauchen halt Platz, dass der Kleine abhauen kann.
    Viel Platz, vielleicht nicht das "alte" Gehege/ Käfig, und Zeit.
     
    B-Tina :-) und Quano gefällt das.
  12. #11 Britta30, 06.03.2016
    Britta30

    Britta30 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    AW: Ich könnte heulen ......

    Die Schweinchen haben 1.40 x 1.00 Meter. Nachdem gestern abend Himi Fell lassen musste habe ich die beiden durch ein Gitter abgesperrt. War aber nicht die beste Idee.

    Bin total am verzweifeln. Was mach ich den jetzt? Den Kleinen will niemand aufnehmen. Habe die Notstation in meiner Umgebung schon durch. Keiner hat Kapazitäten.
     
  13. #12 B-Tina :-), 06.03.2016
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    13.391
    AW: Ich könnte heulen ......

    Ich würde den Kleinen "Felix" nennen. :heart:

    Übergangsweise ein zweites Gehege improvisieren.

    Morgen die Kastration in die Wege leiten.

    Unter "Abgabetiere" beide Schweinchen einstellen und die Situation dabei ausführlich schildern, also dass Felix die Kastrafrist noch absitzen muss, die Abgabe aber dringlich ist.

    Parallel auch die etwas weiter entfernten Notstationen abklappern.

    Last but not least meine Mutter fragen, ob sie sich vorstellen könnte, Meerschweinchen zu halten ...
     
  14. Ferkel

    Ferkel bunnymami

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    AW: Ich könnte heulen ......

    Gitter kann gut sein oder nicht, hängt von den Tieren ab. Manche Tiere lernen sich durchs Gitter besser kennen, andere nicht.


    Was war nach der Trennung? Haben sie am Gitter gewütet?
     
  15. #14 Britta30, 06.03.2016
    Britta30

    Britta30 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    AW: Ich könnte heulen ......

    Himi ist über das Gitter gesprungen und zu Felix, der Name gefällt mir, ab ins Häuschen.
    Habe ihn dann geschnappt und mit einem Brett einen weiteren nächtlichen Besuch unterbunden. Heute morgen wollte ich es dann nochmal versuchen aber die Sache ist ein für alle mal gescheitert.

    Nachdem ich von so ziemlich jeder Notstation, teils wirklich sehr böse absagen bekommen habe, wird Felix morgen einen eigenen Käfig bekommen. Meint ihr ein 1,20 reicht erstmal aus? Dann werde ich einen Kastratermin machen und wenn das dann ausgestanden ist für ihn eine neues daheim suchen.
    Trotzdem habe ich aus der ganzen Aktion viel gelernt.

    Ich danke euch für eure Hilfe und schreibe weiterhin wie es mit Felix weitergeht.

    Liebe Grüße
    Britta
     
  16. #15 B-Tina :-), 06.03.2016
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    13.391
    AW: Ich könnte heulen ......

    1,40 wäre besser.
    Ich drücke die Daumen, dass sich schnell für alle Beteiligten eine gute Lösung findet!!


    Freut mich, dass der Süße jetzt Felix heißt. ;)
     
  17. Ferkel

    Ferkel bunnymami

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    62
    AW: Ich könnte heulen ......

    Oh schön, daß aus Fehler ein Felix wurde !!!

    Haben sie sich ineinander verbissen?

    Wenn der Kleine kastriert ist und sich erholt hat könntest Du, falls Du es nicht völlig ausschließt, es auf völlig neutralem Boden noch einmal versuchen.
     
  18. #17 Britta30, 06.03.2016
    Britta30

    Britta30 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    AW: Ich könnte heulen ......

    Sie brommseln sich an und dann fliegen die Fetzen bzw.das Fell. Richtig Blut ist noch nicht geflossen. Bin ich auch nicht scharf drauf.
    Ich werde ihn jetzt kastrieren lassen und das ganze dann nochmal auf neutralem Boden probieren.
     
  19. #18 B-Tina :-), 06.03.2016
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    13.391
    AW: Ich könnte heulen ......

    Sollten sie sich doch zusammenraufen ..., :wusel::heart::wusel:
    Möchtest Du die Haltung wirklich aufgeben ...?

    Ansonsten - hat wenigstens Himi ein neues Zuhause in Aussicht?
    Blöde Situation im Moment.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Baierchen, 06.03.2016
    Baierchen

    Baierchen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    377
    AW: Ich könnte heulen ......

    cih finde für ein 12 wochen altes Schweinchen reicht ein 1,20m Käfig als übergangsgehege auf jeden Fall..
    Klar, größer geht immer

    schade, dass es nicht geklappt hat :(

    ich drück dir die daumen, dass du für die beiden schnell ein gutes zuhause findest
     
  22. Charly

    Charly Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    303
    AW: Ich könnte heulen ......

    Habe dir eine PN geschickt.:wavey:
     
Thema:

Ich könnte heulen ......

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden