Ich könnt ko.......!!!

Diskutiere Ich könnt ko.......!!! im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich muß mal meinen Frust los werden und weiß nicht ob ich hier richtig bin. Vor ein paar Wochen habe ich bei kijiji ein Ridgebackmix...

  1. #1 Merrifan, 02.10.2008
    Merrifan

    Merrifan Guest

    Hallo,

    ich muß mal meinen Frust los werden und weiß nicht ob ich hier richtig bin.

    Vor ein paar Wochen habe ich bei kijiji ein Ridgebackmix gesehen und der Dame geantwortet. Sie kam zu mir nach Hause um sich meine Haltung anzuschauen und auch was über züchten zu erfahren. Wir unterhielten uns und was sie mir erzählte, da sträubten sich bei mir die Nackenhaare.

    Also, das was ich von der Frau erfahren habe, entspricht leider der Wahrheit.

    Sie holte sich vor paar Jahren ein Schweinchen ( Mädel) aus dem Tierheim für ihr Böckchen. Die im Tierheim gaben ihr es. Ob sie gefragt haben ob der Bock kastriert ist weiß ich nicht, jedenfalls scheinen sie nie die Haltung überprüft zu haben.

    Jedenfalls hat sie mit dem Mädel einige Würfe gemacht, ich glaube sie war auch schon etwas über 1 Jahr :evil: .

    Ich fragte sie denn der wievielte Wurf es denn von der Sau sei und ob sie jetzt allein sitzt weil sie sich angeblich nicht mit ihren Töchtern versteht. Und jetzt de Hammer: Es war von dem armen Mädel der F-Wurf und sie versteht sich doch nur mit dem Bock :mad: . Also steht der G-Wurf demnächst an. Ich hab versucht ihr in Gewissen zu reden das sie doch bitte die Sau vom Bock trennt, da ist sie fast ausgeflippt. Sie sei es leid sich rechtfertigen zu müssen und sie versteht sich ja mit ihrem Schweinchen ja so gut. Ich hab ihr angeboten, falls das arme Schweinchen die Geburt überlebt kann sie sie gerne zu mir bringen und sie darf bei mir endlich Schwein sein. Achja, das Schwein was ich von ihr gekauft habe, saß bis zur 6. Lebenswoche beim Vater. Resultat, tragend. Ist ihr angeblich noch nie passiert.

    Ich hab lange überlegt es hier reinzuschreiben, aber ich mußte es mal loswerden, da es schon genug Elend hier gibt. Kurz voher hatte ich ein Schweinchen mit einem gebrochen Bein aufgenommen. Sie wog bei ihere Ankunft 166gr und war auch tragend :uhh: . Sie hat 2 gesunde Jungs zur Welt gebracht. Nach der Geburt wog sie 420 gr und die Jungs 101 und 89 gr. Ich bin Nachts raus, das über 1 Woche, weil ich mir solche Sorgen gemacht hatte, und dann kommt solche Frau, mit 11 Jahren "Meerschweinchenerfahrung" :sauwütend .

    Und der Hammer. Sie gibt sie nur mit Schutzvertrag ab :bomb:


    Frustgesendete Grüße Nicole
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Sorry, mit fehlen grad die Worte...
     
  4. #3 KaputtesSpielzeug, 02.10.2008
    KaputtesSpielzeug

    KaputtesSpielzeug Guest

    Vielleicht kannst Du mal bei dem Tierheim anrufen
    und anfragen wie sie das handhaben mit Vermittlungstieren
    und denen erzählen wer da so Tierheimschweinchen missbraucht!
     
  5. #4 Angie60, 02.10.2008
    Angie60

    Angie60 Guest

    Mir fehlen die Worte, armes Schweinchen!
    Liebe Grüße
    Angie60
     
  6. #5 Kirschkuchen, 02.10.2008
    Kirschkuchen

    Kirschkuchen Guest

    Das Schlimme ist... da kann man nichts machen. *schluck* :aehm: :heul:
    Das macht mich einfach nur traurig!
     
  7. #6 caviamama, 02.10.2008
    caviamama

    caviamama Guest

    Dieser Schutzvertrag ist jawohl in dieser Situation der blanke Hohn....
     
  8. #7 Merrifan, 02.10.2008
    Merrifan

    Merrifan Guest

    Hallo,

    ich hab ihr auch gesagt das man Tieren die aus dem Tierheim stammen oder Notstationen nicht "züchten" darf und das sie sich mal den Vertrag durchlesen soll.
    Sie wußte es angeblich nicht.

    Ich kann da nichts tun, da ich nicht die genaue Adresse und Nachnahmen weiß. Ihre Handynummer habe ich glaube ich auch gelöscht. Dazu müßte man wissen wann sie das Schweinchen geholt hat. Ich habe nur ihren Vornahmen und weiß das sie irgendwo in Berlin wohnt.


    Lg Nicole
     
  9. #8 manu-tg, 02.10.2008
    manu-tg

    manu-tg Guest

    mir fehlen da auch die worte....
    das kanns doch nicht geben... :scream: :scream: :scream:
    das arme schweinchen....das haut mich grad um.... :aehm: :eek: :scream:

    mal was anderes... wenn ein meeri 1 jahr ist, sollte ODER daurf es nicht mehr schwanger werden...?????
    ich bin so unerfahren...SORRY

    keine angst, meine ist 10 wochen.....oder etwas älter... :lach:

    lg. manu-tg
     
  10. Althea

    Althea Genetikfan

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    3
    hier im Tierheim hat man sogar Meerschweinchen gezüchtet.Eine" Bekannte"hat all ihre "Zuchttiere "dort gekauft-mich wundert da eigentlich nichts mehr!
    LG
     
  11. #10 vom Farbenspiel, 04.10.2008
    vom Farbenspiel

    vom Farbenspiel Guest

    Mal eine andere Frage zu diesem Thema:

    Wie konntest du der Frau überhaupt ein Schweinchen abkaufen???

    (Durch jedes Schwein, was diese Frau verkauft, wird Sie in Ihrer Zucht nur bestätig.)
     
  12. #11 sandras9, 04.10.2008
    sandras9

    sandras9 Guest

    Armes Tierschen.
    Aber ist das bei euch in Deutschland denn nicht so dass alle Tiere die aus dem Tierheim vvermittelt werden kastriert oder sterilisiert sind ?
    Kannst du da nicht den Tierschutz einschalten ?
     
  13. cheva

    cheva Guest

    Da kann man ja heulen , wenn man sowas liest.
     
  14. #13 Merrifan, 04.10.2008
    Merrifan

    Merrifan Guest


    Das hab ich erst später durch unsere Unterhaltung erfahren als sie mir das Schweinchen vorbeigebracht hatte. Sie wollte sich meine Haltungsbedingungen anschauen und sich übers züchten erkundigen. Ich habe alles nach und nach erfahren. Ich hab ihr das Forum empfohlen, aber sie sagte sie hätte sich hier wieder abgemeldet, da wir hier alle so böse sind.

    Ich geb ihr doch nicht wieder das Schwein zurück!! Sonst endet die arme Maus noch so wie ihre Mutter :aehm: . Ich kenne ihre Anzeigen bei kijiji und verfolge es ein wenig.

    Ich hab auch schon einen Plan, kann hierzu aber nicht schreiben, man weiß ja nie.


    Lg Nicole
     
  15. #14 bastelmama, 04.10.2008
    bastelmama

    bastelmama Guest

    Hallo Nicole,

    dann wünsche ich Dir ganz viel Glück dabei. Vielleicht könntest Du uns ja auf dem Laufenden halten? Mußt ja nicht vorher sagen, was Du tun willst, sondern erst hinterher, was passiert ist.

    Gruß

    Dunja

    PS: ich hätte ihr das Schweinchen auch nicht wiedergegeben!
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Biensche37, 04.10.2008
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!

    Ob die Frau dir überhaupt die Wahrheit gesagt hat?
    Denn wenn sie vor einigen Jahren ein Weibchen geholt hat, welches da schon über ein Jahr alt war und jetzt beim 6. Wurf ist, dann hat das Weibchen doch in etwa 2 Würfe pro Jahr gehabt. Wenn sie aber permanent über Jahre beim Bock saß, dann müsste sie doch mittlerweile mehr Würfe gehabt haben.
    Was heißt also: ein paar Jahre? 3 oder 4 Jahre? Oder mehr?
    Zum Thema Hohn der Schutzverträge: Ich kenne Züchter, die haben mal ca. 40 Tiere bei einer Züchterin abgeliefert, weil sie eine Zuchtauflösung vorgetäuscht hatten. Das andere Mal haben sie Tiere in einen Zooladen gebracht (ich habe es mit eigenen Augen gesehen) und als ich bei denen mal ein Tier gekauft habe, haben sie mir einen Schutzvertrag unter die Nase gehalten, der sich gewaschen hat. Sogar eine Vertragsstrafe von 300 Euro hätte ich zahlen müssen, wenn ich auch nur einen Punkt nicht eingehalten hätte. Finde also das Schutzverträge für Nottiere absolut gerechtfertigt sind. Aber Züchter, die ihre Tiere in andere Zuchten und Zooläden verkaufen, sollten sich mal über den Sinn solcher Verträge ernsthaft Gedanken machen.
     
  18. #16 Kerstin, 05.10.2008
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    oh oh oh

    die armen Meeris bei der doofen Tussi :( hoffentlich kannst du da doch noch was erreichen :( sie kann doch den Bock kastrieren WO BITTE IST DAS PROBLEM ! ! ! ! !?!?!?!?!? ??? Dann kann das Mädel doch bei ihm bleiben ! ?? ! So eine egoistische Person - sowas HASSE ich ja wie die Pest :uhh:
     
Thema:

Ich könnt ko.......!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden