Ich hasse diesen Staub!

Diskutiere Ich hasse diesen Staub! im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich wollte mich nur mal eine Runde ärgern. Ich habe hier entstaubtes Einstreu und entstaubtes Heu. Aber in meiner Wohnung befindet sich...

  1. Pauli

    Pauli Guest

    Hallo,

    ich wollte mich nur mal eine Runde ärgern.
    Ich habe hier entstaubtes Einstreu und entstaubtes Heu. Aber in meiner Wohnung befindet sich nichts weiter als Staub!

    Ich habe sehr dunkle Möbel (Kolonialstil) und mein Schreibtisch hier ist aus Glas.
    Ich wische Staub, nass versteht sich und ca. 30 Minuten später sehe ich ES wieder.

    Eine ganz solide Schicht Staub die sich gefräßig über meine Möbel legt und in 3 Teufels Namen nicht weichen will.

    Nein, ich bereue es nicht das die Schweinchen im Wohnzimmer stehen. Woanders können sie eh nicht hin. Ich ärgere mich eigentlich auch gar nicht, dass hier Staub liegt.

    Was mich so ärgert ist nur die Tatsache, dass man gar nicht sieht das ich sauber mache.
    Eigentlich könnte ich es mir gleich sparen.

    Habt ihr dieses Problem auch?
    Seid ihr es vielleicht losgeworden und wenn ja, wie?

    Mitleidende und Erlöste sind hier herzlich willkommen.
    Ich gehe derweil mal eben den EB sauber machen und neuen Staub verbreiten :-)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bollerjahn, 28.09.2008
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Bei mir ist es weniger der Staub, der mich aufregt...ich finde es schlimmer, dass ich gerade gesaugt haben kann und schweupp eine Stunde später sin die nächsten Streudinger auf'm Boden...woher auch immer :nuts:
     
  4. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.458
    Zustimmungen:
    1.653
    Ich bin es zu fast losgeworden, nachdem ich auf EuroLin umgestellt habe. Die Einstreu ist absolut staubfrei!!

    Hab jetzt also nur den ganz normalen Hausstaub, den es ja überall gibt. ;)
     
  5. ThulMo

    ThulMo Guest

    Uns geht es manches Mal auch so. Allerdings haben wir mit Hanfeinstreu nicht solche Probleme, da es nicht so extrem staub.
     
  6. #5 aisha0202, 28.09.2008
    aisha0202

    aisha0202 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    6
    Kein Problem - Möbel raus und Bananenkisten rein. Dann sieht man keinen Staub mehr *lol*
     
  7. Pauli

    Pauli Guest

    Bananenkisten *lol* Auf diese Idee greife ich vielleicht mal zurück.

    Was das Einstreu angeht, da muss ich hier mal die Suche in Anspruch nehmen.

    Ich habe mir aber wirklich schon gedacht, falls mich das mit dem "ewig nicht geputzten" Aussehen weiterhin so extrem stört, wirklich das Mobiliar zu wechseln.
    Auf hellem Holz sieht man es nämlich nicht so extrem.

    Aber erstmal vielleicht ein anderes Einstreu benutzen, könnte weniger extreme Ausmaße annehmen, als gleich die Möblierung zu tauschen :nuts:
     
  8. #7 Muttertier, 28.09.2008
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Daaas kenne ich auch. Ärgere mich auch jedesmal darüber. Es ist schließlich peinlich, wenn jemand zu Besuch kommt und der dann denken muss, dass mir sind die Schweinchen wichtiger als der Haushalt sind.

    @ Muggel: Wo bekommt man das Eurolin denn her? Und was kostet das?
     
  9. JoPi

    JoPi Guest

    In meinem Wohnzimmer (60qm) hausen, 2 Menschen. 3 langhaarige Hunde,
    8 Meerschweinchen, 8 Sittiche und ein Hamster. Und mit meiner grenzenlosen Intelligenz wollte ich unbedingt das ganze Wohzi mit wollweissen Berber ausgelegt haben :nut: Der flust seit 5 Jahren vor sich hin, trotz Vorwerk Staubsauger (der übrigens mein bester Freund ist :rolleyes: ). Der Staub ist mein zweitbester! Wir haben uns arangiert sonst würde ich durchdrehen :fg:

    Einmal die Woche Staubwischen muss genügen, Staubsaugen 2- 3 mal in der Woche (es sei denn einer der Hunde, oder alle drei, beschliessen, dass es Zeit ist mal wieder den Pelz zu erneuern, dann kommt der gute Vorwerk jeden Tag zum Einsatz :nuts: )

    Wem`s nicht passt der muss halt draussen bleiben, schliesslich putzt mir der Besuch auch nicht die Wohnung :fg:
     
  10. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    Ich habe das gleiche Problem und habe 2 Lösungsansätze parat:

    1. ich habe die dunklen Möbel und die hellen getauscht, das heißt, 2 Zimmer eingepackt. Möbel rücken lassen und bin gerade beim Versuch, sinnvoll wieder einzuräumen. Hat meiner Wohnung gut getan!

    2. ich wische keinen Staub mehr, sondern ich sauge alles mit einer feinen Bürste ab. Das macht enorm viel aus!

    Musste gerade die Einstreu von Allspan bio aktiv umstellen auf Tierwohl super, wegen eines Dauerschniefers. Staubt deutlich weniger, riecht aber nicht so gut. Mit allspan riechen die Schweinis so nett nach Kiefernholz...

    Na, ich wünsch Dir gute Gelassenheit beim Anblick des Staubes. LG. N
     
  11. Pauli

    Pauli Guest

    Ja, genau darum geht es mir ja.
    Die Leute die mich kennen wissen ja, dass mir das Kind und die Tiere über alles gehen. Die wissen auch, dass es mir relativ egal ist, wenn der Boden mal klebt, der Tisch bemalt wird oder sich ein schlammiger Hund schüttelt.

    Was sie aber nicht sehen können ist, dass ich abends wenn alle schlafen und morgens wenn Hunde und Kind aus dem Haus sind, hier alles sauber mache.
    Sie sehen es nicht weil sie dann selbst nicht anwesend sind, sie sehen es aber auch nicht an meiner Wohnung.
    Das ist mir immer total peinlich.

    Ich sage dann immer so Sätze wie: Schaut euch nicht um, putzen hilft halt nichts.
    Aber ob sie es einem glauben ist die andere Sache *g*

    Ich frage mich aber, wenn ich tatsächlich auf die dumme Idee kommen sollte die Möbel auszuwechseln, wie ich das anstellen sollte.
    Kein Geld in der Tasche und zuerst die "alten" verkaufen um davon neue zu kaufen könnte schwierig werden.
    Zumal man für die Möbel die man schon besitzt bei weitem nicht das bekommt, was man für neue braucht :mist:

    Außerdem liegt mir hier dauernd der Staub auf der Zunge, guck :p

    Ich glaub ich versuche auch mal dieses Euralin? wenn das alte Streu hier erstmal aufgebraucht ist. Hier stehen noch um die 300 Liter.
     
  12. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.458
    Zustimmungen:
    1.653

    Ich bekomme das EuroLin hier im Raiffeisenmarkt. Da kosten 20 kg 7,95€

    Ansonsten mal bei Cavialand oder einem anderen Onlineversand schauen.
     
  13. #12 Paula_an, 28.09.2008
    Paula_an

    Paula_an Guest

    ich kenn das. Wir haben viele dunkle möbel in dem Zimmer, wo die Schweinchen stehen. Herrlich,ständig abzustauben :rolleyes: aber da kann man leider nix machen!
     
  14. Oma44

    Oma44 Guest

    Rrrrrichtig! :top:
     
  15. #14 Manu911, 29.09.2008
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.415
    Zustimmungen:
    692
    Ich kämpf mich hier auch durch aber ich hab mich auch mit arrangiert. Abstauben muss ich alle 2 Tage weil ich es sonst den Möbeln eben auch sehr ansehe aber das geht solange nicht Herbst oder Winter ist ganz gut - nur im Herbst und Winter dekoriere ich das Sideboard auch mit kleineren Sachen und bis ich die alle weggeräumt habe dauert es immer und da ist das Abstauben einfach lästig *g* dafür siehts aber gut aus. Tja - wobei ich mich bezüglich dem Abstauben jetzt aufs Wohnzimmer beziehe. Das Büro staube ich wesentlich seltener ab, ganz einfach weil mein Männe noch mehr Zeugs in seinem Schrank stehen hat und ich mir den Mund fusselig reden kann dass er hierfür auch Schubladen oder Schränke hätte die man schließen könnte und nicht das offene Regal. Nur das schwarze Regal zieht den Staub natürlich auch magisch an *ätz*

    Eurolin hatte ich früher auch mal aber habs wieder abgeschafft für mich es war mir viel zu flutschig, die Schweins sind die Treppe runtergepurzelt, ausgerutscht, der Kastrat hatte es um seinen Penisvorfall stehen wie ein Baströckchen und ich hab viel mehr Streu gebraucht um da ne Wirkung zu bekommen dass auch wirklich was im Bau drin ist. Klar es geht am Ende enger zusammen was den Müll angeht aber mir gefiel es im Bau auch nicht sooo sehr das sah immer irgendwie aus als wäre überall Heu verteilt und die Streu von Pipi vollgesogen - das macht bei mir die Farbe *g*. Daher bleibe ich bei Allspan und staube halt.

    Saugen steht hier 1-2 Mal täglich auf dem Programm. Das erste Mal morgens weil über Nacht im ganzen Wohnzimmer Streu rumliegt das man am Abend schon fleißig verteilt hatte und bevor ich das noch weiter verteile saug ich lieber einmal. Da ich mich aber dann auch viel mit den Tieren beschäftige habe ich bis zum Abend wieder überall Streu liegen und sauge zumindest das Wohnzimmer eben nochmal :nuts:
     
  16. Pauli

    Pauli Guest

    Wie antwortete ich letztens meiner Mutter auf die Frage, ob mir die Tiere nicht zu viel Dreck machen würden?

    "Ich kann mich zumindest nicht über zu wenig Dreck beklagen."

    Ich sehe ich bin damit nicht alleine, das beruhigt ungemein :-)
     
  17. #16 Queen-Nobbi, 29.09.2008
    Queen-Nobbi

    Queen-Nobbi Problemschwein-Besitzer

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich lüfte jeden morgen erstmal 10 Minuten, und zwar Fenster -ganz- auf, auch im Winter - und danach wird Staub gewischt bzw "gesaugt": hab einen Staubaufsatz für meinen Staubsauger, mit dem man auch Möbel absaugen kann.

    Da die Schweine im WIntergarten stehen, wird hier jeden Tag Staub gewischt, im Wohnzimmer nur 1x pro Woche und da liegt auch nur der 0815-Hausstaub. Wintergarten und Wohnzimmer sind aber offen zusammen - ich bilde mir ja ein, dass das richtige Lüften und erst darauf folgende Staubwischen einiges bringt.

    LG
     
  18. #17 Malwine, 29.09.2008
    Malwine

    Malwine Guest

    Hallo Pauli,

    Ne, damit bist Du bestimmt nicht alleine.

    Bei mir wird auch alles naß abgewischt und selbst da muss ich den Lappen ziemlich oft ausspülen. Bei 11 Schweinchen, die sich im Wohnzimmer auf 5 Käfige verteilen, brauche in den Lappen eigentlich gar nicht aus der Hand zu legen. Ich bemühe mich, einmal pro Woche (wenn alle Käfige frisch gemistet sind) alles abzuwischen. Habe aber kaum eine Chance. Sobald ich frisches Heu gebe sieht eigentlich alles wieder aus wie vorher. :mist: Einige Möbelstücke habe ich mehr oder weniger aufgegeben. Z. B. die Glasvitrine mit den vielen Gläsern darin. Ich sehe nicht mehr ein, dass ich stundenrund das Ding auswische, Gläser poliere und wieder einsortiere und am nächsten Tag sieht alles wieder gleich aus. Ich sage immer, für eine Wohnung sieht es sicherlich schlimm aus, aber für einen Schweinestall doch recht sauber... :-)
     
  19. Pauli

    Pauli Guest

    Puh das weiß ich gerade nicht.
    Durch die Luftzirkulation wird der Staub ja aufgewirbelt. Ich kann mir vorstellen das nach dem Staubsaugen dann schnell wieder Staub liegt, wenn der sich erstmal wieder gelegt hat.
    Ich wische oder sauge aber auch nie Staub, wenn hier noch in irgendeiner Weise Action ist.
    Kind rennt rum oder Fenster sind offen, Hunde spielen etc. Da wirbelt so viel Staub in der Luft, den krieg ich ja nie weg.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lea

    Lea Böckchenfan

    Dabei seit:
    02.04.2005
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    Staub... auch ich hasse ihn :-)

    Wir haben 3 Hunde und die Meerschweinchen. Wir haben derart viel und heftig Staub, das ich manchmal echt kurz vor dem Verzweifeln bin!!!

    Ich habe auch schon alles mögliche versucht, aber es hilft höchstens bei der Aufnahme - aber keine 2 sek. später ist schon wieder ne zarte Staubschicht vorhanden... im laufe des Tages ist es wieder genauso voll wie vorher. Und es ist KEIN zarter Staub, sondern richtig heftig, dicker Staub. Zum kotzen!

    Mit 1x die Woche komme ich lange nicht aus. Ich muss eigentlich täglich mind. 2 x wischen. Aber ganz ehrlich gesagt; das mache ich mittlerweile nur noch wenn ich Besuch erwarte. Denn es hat einfach keinen Sinn...


    Ich sauge zuerst, lasse dann etwa 15-20 min. Zeit vergehen und fange dann an mich stundenlang mit Staubwischen zu beschäftigen *heul* Ich hasse es sooooo sehr!
     
  22. Pauli

    Pauli Guest

    *g* Lea

    Also 2 mal am Tag würde mir auch nicht einfallen, da kann es hier noch so wild aussehen.
    Ich habe hier einen Swiffer liegen und immer wenn ich mich auf die Couch oder an den PC setze, dann gehe ich mit dem Swiffer mal über den Schreibtisch oder über Couch und Couchtisch.
    Fernseher mache ich mit dem Ding auch oft, alles andere kann mir dann gestohlen bleiben.

    Ich mache das alle 2 oder 3 Tage, je nachdem wie sehr es mich stört oder wen ich erwarte auch öfter.
    Aber ich habe wirklich keine Lust mein Dasein hier mit putzen zu verbringen.
    Dann hätte ich ja weder Zeit mit den Schweinchen, noch mit den Hunden.
    Mit den Schweinchen "übe" ich ja morgens immer die Scheu ein wenig zu verlieren. Da geht schon mal ne Stunde bei drauf, wo ich vor dem EB sitze und irgendeinen Blödsinn verzapfe und ihnen was leckeres zum locken gebe.
    Und nach den Schweinen sind die Hunde dran, die wollen auch beschäftigt werden und das man mit ihnen spielt.
    Und dann mache ich ein wenig sauber.

    Naja und dann kommt ja auch schon bald das Kind aus dem Kindergarten, dass dann ja auch noch bespaßt werden will.
    Und wenn das dann liegt, dann sind wieder zuerst die Schweinchen und dann die Hunde dran. Und dann mache ich wieder etwas sauber.

    Mein Leben ist langweilig, bemerke ich gerade :lach:
     
Thema:

Ich hasse diesen Staub!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden