ich hab mal wieder was entdeckt -gefrorene Meeris-

Diskutiere ich hab mal wieder was entdeckt -gefrorene Meeris- im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, ich war mal wieder etwas im Netz unterwegs, und wollte eigentlich irgendwo getrocknete Mehlwürmer bestellen. Da bin ich auf...

  1. #1 Pumuckel, 10.02.2004
    Pumuckel

    Pumuckel Guest

    Hallo zusammen,

    ich war mal wieder etwas im Netz unterwegs, und wollte
    eigentlich irgendwo getrocknete Mehlwürmer bestellen.
    Da bin ich auf die folgenden Seite gestossen:

    Die bieten tatsächlich gefrorene Meeris an!

    gefrorenes Meeri

    ihr müsst weiter runter scrollen.

    ich weiss es ist ja nur der Kreislauf der Natur
    Fressen und Gefressen werden. Aber mich hat das Bild
    trotzdem geschockt. :runzl:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 katjump, 10.02.2004
    katjump

    katjump Guest

    Oh mann das ist hart. Hab ja gestern das gegrillte Meeri gesehen. Da dachte ich noch okay andere Kultur un so. Aber jetzt das gefrorene kleine Rosettenmeeri:runzl:
    Sowas stimmt mich traurig:mist: :mad:
     
  4. #3 Nicole K, 10.02.2004
    Nicole K

    Nicole K Cavialand.de

    Dabei seit:
    20.08.2001
    Beiträge:
    4.072
    Zustimmungen:
    6
    makaber, oder?
     
  5. Irmi68

    Irmi68 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    0
    Da kann ich echt nur noch eins sagen.

    Pfui Pfui Pfui

    :kotz:
     
  6. #5 Schokobaerchen, 10.02.2004
    Schokobaerchen

    Schokobaerchen Futtertütenöffner

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    189
    naja.....ich mein fressen müssen schlangen ja was...aber nen foto davon muss ich dann bitte doch nicht sehen :rolleyes:
     
  7. Hilde

    Hilde Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    ich stell mir grad vor, wie man das auftauen lässt. gefrohren wirds die schlange ja nicht fressen.
     
  8. Krissi

    Krissi Diplom-Kelly-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    39
    OH!
    MEIN!
    GOTT!

    Das gibts ja wohl nicht! :ohnmacht:
    Wozu genau muß man da denn noch ein Foto hinpacken?
    Man kann sich wohl auch so gerade eben noch selber vorstellen,wie sowas aussieht,oder?!
     
  9. #8 Pumuckel, 10.02.2004
    Pumuckel

    Pumuckel Guest

    ich hab mir das Gegenteil vorgestellt.......
    wie werden wohl die Armen Schweinchen getötet :runzl:
    oder auch die Kücken und die Mäuse und Ratten.
     
  10. #9 Christina, 10.02.2004
    Christina

    Christina Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    35
    Hallo Karin,

    die Meerschweinchen werden wahrscheinlich auch nicht anders getötet wie unsere Hühner oder Schweine. Man kann nur hoffen, dass sie vorher besser gelebt haben als die Tiere in der Massentierhaltung, die hier gegessen werden. Nicht dass einer denkt, ich fände es in Ordnung, mir graust es auch wenn ich so was sehe, nur wer hat schon Mitleid mit dem gefrorenen Huhn in den Kühltruhen der Supermärkte. Und diese Tiere hatte ein wahrlich schlimmes Leben.

    Viele Grüße
    Christina
     
  11. #10 Katrina, 10.02.2004
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.666
    Zustimmungen:
    2.178
    mir wird schlecht... :kotz:
     
  12. #11 Eickfrau, 10.02.2004
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    250
    Dabei sind Meerschweinchen viel zu fett für Schlangen .... schlecht für`s Schweinchen, schlecht für die Schlange :runzl: .
     
  13. guinea

    guinea Guest

    Ich muss mich da Christina anschließen!
    Es ist natürlich grausam,aber wer von euch hat schon Mitleid mit zB dem gefrorenen Geflügel?
    Ich sehe da keinen Unterschied.
     
  14. Kira

    Kira Asperger-Autist

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab als Schlangenbesitzerin auch schon gefrorenes Futter verfüttert (Mäuse,Eintagsküken...Keine Meeris!!!), und ich hab gelesen, daß die Futtertiere mit CO2-Gas getötet werden (geht wohl sehr schnell) und dann erst tiefgefroren werden.

    Aber daß man da noch Fotos reinpacken mus,find ich auch nicht so ganz in Ordnung...auch nicht jeder Reptilienhalter mag solche Bilder..
     
  15. #14 Pumuckel, 10.02.2004
    Pumuckel

    Pumuckel Guest

    eines wollte ich noch sagen......

    ich will mit diesem Beitrag keine Reptilienbesitzer angreifen, das ich selbst auch riesiger Fan von allmöglichen Krabbelzeugs bin!

    Aber ich finde wie viele hier das man das nicht auch noch fotographieren muss und ins Netz stellen.

    Also @Kira sollte kein Angreifen sein, haste denk ich auch net so aufgefasst :D
     
  16. #15 terrormieze, 10.02.2004
    terrormieze

    terrormieze Guest

    Ich finde es zwar auch schrecklich aber wir essen ja auch Schwein,Rind,Kalb,Geflügel usw...So hat jedes Lebewesen seine Nahrung...
    Das Meeri sieht genauso aus wie eins von meinen Rosetten-Baby´s...Das ist hart..
     
  17. Kira

    Kira Asperger-Autist

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    @ Pumuckel

    Hab ich auch nicht so aufgefasst...;)

    Wir meinten ja schlussendlich dasselbe....daß wirs halt nicht gut finden, daß diese toten Tiere noch fotografiert und die Bilder veröffentlicht werden.
     
  18. #17 Lina1020, 10.02.2004
    Lina1020

    Lina1020 Meerschweinsklavin :D

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    3.913
    Zustimmungen:
    0
    auf welcher Seite guckt ihr denn? Habe keinen Link gefunden :verw: Aber ich kann nur sagen, wenn ich das schon höre, wird mir schlecht.
     
  19. #18 cavy-mama-Yvonne, 10.02.2004
    cavy-mama-Yvonne

    cavy-mama-Yvonne Guest

    Hallo

    Tja,was soll man dazu sagen?
    Es ist nun mal Üblich das solche Futtertiere angeboten werden,die einen sagen das es schrecklich ist die Tiere Lebend zu Verfüttern,die anderen Finden diese Methode schrecklich.

    Aber wie Linda schon sagte,im Grunde ist gefrorenes Geflügel nichts anderes,nur das wir dazu nicht so den Bezug haben wie zu Meeris.

    Kira muss ich aber leider Widersprechen,ich habe meine Kobras und Klapperschlangen ja auch nur mit Gefrorenen Mäusen und Ratten gefüttert,was mir immer wieder ins Auge fiel waren die Blutspuren am Mäulchen der Nager,woher die kamen ist klar!!
    Und ich habe wirklich viele Verschiedene Händler "Probiert",es war bei allen so.

    Das ganze ist etwa 5 Jahre her,wenn es heute anderes ist würde mich das sehr freuen,aber leider geht es da auch wie so oft nur um die Kohle.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kira

    Kira Asperger-Autist

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yvonne,

    ich sagte ja nicht,daß ich es weiß, sondern, daß es nur mal gelesen hatte....;)
    Und bisher hatte ich das auch geglaubt, denn bei meinen Frosties waren niemals Blutspuren zu sehen...:verw:

    Wenns allerdings bei deinen anders war,:runzl: find das ne echte Sauerrei....
     
  22. #20 Bridget02, 10.02.2004
    Bridget02

    Bridget02 Guest

    Sorry, wenn ich euch nerve, aber ich find nach wie vor, dass Raubtiere nicht ins Wohnzimmer, also in Privathaltung gehören!
     
Thema:

ich hab mal wieder was entdeckt -gefrorene Meeris-

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden