Ich hab' keinen Bock mehr auf Meerschweinchen!

Diskutiere Ich hab' keinen Bock mehr auf Meerschweinchen! im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hey :runzl:! Irgendwie ist unser Haus wohl verflucht, was Meeris betrifft... [img] Georg April 2008 - 10. Februar 2010 und [img]...

  1. Bulli

    Bulli Guest

    Hey :runzl:!

    Irgendwie ist unser Haus wohl verflucht, was Meeris betrifft...

    [​IMG]

    Georg
    April 2008 - 10. Februar 2010

    und

    [​IMG]

    Franz
    2004 - 11. Februar 2010​

    Mir reicht 's, ich mag nimmer. Bisher war ich immer dafür, wenn durch den Tod von einem Tier ein Platz frei geworden ist, dann wieder ein Notfellchen zu holen. aber kein Meerschweinchen mehr, Schluss, aus :wein: Wir haben jetzt noch fünf, und wenn es so weitergeht wie bisher, werden die (obwohl sie noch jung sind) in zwei Jahren auch nicht mehr Leben :runzl:. Die Schweindis haben bei uns kein Glück.

    Georg, Franz, ich bin froh, dass ihr zumindest nicht allein über die RBB gehen müsst. Sagt bitte allen euren Kumpels, die schon drüben sind, einen schönen Gruß:

    Robby (2002 mit 4 Jahren gestorben an... ach keine Ahnung, der TA hatte auch keine Erklärung)
    Nikki (2005 mit 3 Jahren einfach tot im Gehege gelegen)
    Toni (2008 mit 2 1/2 Jahren eingeschläfert wegen einer Verdauungsstörung, die trotz Behandlungsmarathon immer nur schlechter geworden ist)
    Rudi (2008 mit 6 Jahren einfach tot im Gehege gelegen - der einzige, bei dem man "Altersschwäche" evtl. gelten lassen könnte)
    Max (2009 mit 4 Jahren eingeschläfert wegen ständiger Hautprobleme und einer schmerzhaften inoperablen Augenerkrankung)

    und jetzt noch zwei...

    Den Georg hat meine Mutter heute früh tot gefunden. Er war ja draußen, und natürlich machen wir uns jetzt die größten Vorwürfe, ob er noch leben könnte, wenn wir ihn über 'n Winter reingeholt hätten. Aber er war doch seit Frühjahr 2008 ununterbrochen draußen, hat den letzten Winter auch super überstanden. Ich glaube, der hat auch irgendwas anderes gehabt - das will ich zumindest glauben.

    Und unser Franz ist heute eingeschläfert worden. Er war seit vielen Wochen krank, immer wieder diese Hautprobleme, die irgendwie fast alle Meeris bei uns haben. Als das bei ihm und noch zwei anderen mal wieder angefangen hat, haben wir die drei reingeholt. Die anderen zwei sind mit der Behandlung wieder gesund geworden, aber bei ihm hat 's irgendwie nicht mehr angeschlagen. Als er dann auch noch aufgehört hat zu fressen, war Schluss...

    ganz traurige Grüße

    Claudy :schreien:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Paulina, 11.02.2010
    Paulina

    Paulina Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    1
    Es tut mir wahnsinnig leid, was du momentan durchmachen musst.
    Es muss schrecklich weh tun, innerhalb von 2 Tagen 2 Schweinchen gehen lassen zu müssen.
    Ich kann verstehen, dass du zur Zeit nicht mehr weiter weißt und den Mut verloren hast, aber denk dran: Deine noch lebenden Fellnasen brauchen dich jetzt besonders!
    Georg und Franz waren, finde ich, 2 ganz besonders süße Schweinchen und ich wünsche ihnen, dass es ihnen jetzt gut geht!:angel::angel:
    Dir viel Kraft und Mut!

    paulina
     
  4. dada64

    dada64 Guest

    traurig,
    ich hatte letztes jahr sowas.unsere katze musste am 9.10.09 eingeschläfert werden und morgens am 10.10.09 starb ohne grund unsere stitch.sie war das liebste schweinchen,was wir hatten.sei getröstet.:troest:

    lg dada
     
  5. #4 bollerjahn, 12.02.2010
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    :troest::troest::troest:
    Tut mir sehr Leid für dich!

    Franz und Georg, kommt gut drüben an und wacht nun von oben aus über euer Zweibein...

    Alles Liebe und viel Kraft
     
  6. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    das tut mir sehr leid.... :troest:
    aber irgendwie ist das das Gesetz der Serie...ein Schweinchen geht nie allein...ich hab im Oktober 09 drei Schweinchen verloren....


    Ihr zwei süssen Jungs... kommt gut an!
     
  7. #6 Schweinchen's Omi, 12.02.2010
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    1.653
    Wir können dich sehr gut verstehen. Es ist so UNGERECHT. Man macht alles richtig, gibt sich Mühe ohne Ende. Und sie sterben trotzdem.
    So ist es einfach und es geht im Grunde allen so - hier könnten viele Foris ihre Geschichte schreiben - und wir können es nicht ändern. Noch viel schlimmer geht es ja den Rattenfreunde. Sie haben Tiere, die sooo zahm werden und sich sooo sehr an den Menschenfreund anhängen. Und eine sooo kurze Lebenserwartung haben.
    Betrachte die Zeit, die unsere Schweinchen auf der Erde leben, als ein Geschenk. Freu dich. Und mach ihnen im Gegenzug die Zeit hier so schön es nur geht. Aber egal wie gut es ihnen bei dir gefällt - sie werden gehen. Wenn dir die Geschichte mit der Regenbogenwiese nicht hilft, ist vielleicht die Vorstellung der Widerkehr in einem anderen Körper schöner, wie es im Buddhismus ist.
    Der Gedanke an einen Fluch im Hause ist kontraproduktiv. Wenn du das fest genug glaubst, findest du laufend dafür Bestätigungen, die dich in deinem Lebensglück hindern. Dann glaub lieber fest an deinen goldenen Zeigefinger, der dafür sorgt, dass deine Schweinchen dein FriFu so besonders lieben. Dafür findest du dann ebenso viel Bestätigung, und zwar täglich.
    Offenbar hast du eine Jungs-Gruppe. Diese Jungs brauchen Leute wie dich, die eine Jungs-Gruppe auch gegen jeden Widerstand halten. Wer soll es sonst tun??
     
  8. LeeZa

    LeeZa Guest

    Das tut mir sehr leid für dich :(
    Besonders Franz war ja ein richtiges Traumschwein und sah herzallerliebst aus :ungl:

    Ich kann verstehen, dass du zweifelst, aber denk an deine anderen Schweinis die dich brauchen.
     
  9. NILE

    NILE Guest

    .....Das tut uns sooo leid :wein: Wir haben vor kurzem unser erstes Meerie verloren, dass war schon die Hölle!! Wir hatten dann nur noch 2 Meeries, aber irgendwie war das auch nix, es war sooo still im Gehege...Also haben wir jetzt wieder 3 Meeries. Aber das was du durch machst ist ja Horror, lass Dich :troest:
    ...kommt gut rüber ihr 2, und schlagt euch die Bäuche mit Leckerein voll:popcorn:
     
  10. #9 carmen3195, 12.02.2010
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    7.003
    Zustimmungen:
    890
    :troest:

    kommt gut an hier 2 süßen..........:angel:
     
  11. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Das tut mir leid :(


    Hautprobs könnten auch aufgrund von Mangel auftreten.
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Oh nein Claudy... Tut mir leid :troest:

    Mach Dir keine Vorwürfe - auch wenn das leichter gesagt als getan ist. Wenn ich all die Schweinchen aufzähle, die gestorben sind... würd ne lange Liste geben. Teils sind hier auch Tiere gegangen, wo man den Grund einfach nicht genau weiss. Und das lässt einen natürlich rätseln und man zweifelt an seinen "Tierhalter-Qualitäten" und macht sich Vorwürfe. Auch wenn es schwer ist, sie hatten bei Dir eine tolle Zeit :engel:

    Kommt gut an, ihr zwei Racker.
     
  14. Tani

    Tani Guest

    Hallo,

    mir tuts auch Leid, das is immer sehr traurig wenn ein Schweinchen geht und bei dir sinds gleich zwei.

    Du musst ja aber auch bedenken, dass du Nottiere aufnimmst, da weiß man oft nicht wo sie her kommen, ob da Inzucht im Spiel war oder ob sie bevor sie zu dir kamen schon mal krank waren und einen Schaden behalten haben.
    Wenn ein Schweinchen 6 Jahre alt wird is das doch schon ein gutes Alter, auch is es bei den Notschweinchen so, dass wir oft welche aufnehmen , die schon älter sind und dann wohnen sie nicht mehr so lange bei uns aber sie haben ein Leben gehabt, ein schönes Leben egal wie lang das war.

    Du brauchst nicht an deinen Qualitäten als Meerihalter zweifeln, so ist einfach der Lauf des Lebens, der Tod gehört dazu.

    Gruss Tanja
     
Thema:

Ich hab' keinen Bock mehr auf Meerschweinchen!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden