Ich brauche Hilfe bei der Vermittlung

Diskutiere Ich brauche Hilfe bei der Vermittlung im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Hier ist Sita. Ich muß meine Meeris abgeben und habe sie auch nachdem mir einige von den Notstionen gesagt haben das wäre okay die Anzeige...

  1. Hedwig

    Hedwig Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Hier ist Sita. Ich muß meine Meeris abgeben und habe sie auch nachdem mir einige von den Notstionen gesagt haben das wäre okay die Anzeige auch in Ebay Kleinanzeige reingesetzt.
    Nun habe ich schon zweimal eine Antwort bekommen ob die Schweinchen auch per Post versende werden könnten. Einer hat sogar geschriebn er würde sie nehme egal leben oder tot seine Schlagen würden sie ja doch fressen.
    Ich war wirklich völlig geschockt . Dami habe ich überhaupt nicht gerechnet.
    Jetzt bin ich am ürberlegen die Anzeige sofort zu stoppen.

    Wer kann mir eine Rat geben und habt ihr Erfahrung mit Kleinanzeigen und was kann ich tun um die Schweinchen an einen guten Ort zu geben??? Vielen Dank Sita
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rosinante, 09.01.2019
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    2.712
    Warum erstellst du nicht hier im Forum einen Vermittlungsthread?

    Wie hoch ist die Schutzgebühr, die du angesetzt hast? Wenn diese zu niedrig ist, sind die Tiere leider für Schlangenbesitzer interessant.

    Ob die Anfragen, die du erhalten hast, ernst gemeint waren oder ob dich da nur jemand foppen will, weiss ich nicht. Ich würde auf diese Mails gar nicht reagieren.
     
    Ahrifuchs, Daisy-Hu und B-Tina :-) gefällt das.
  4. #3 Rosmarin, 09.01.2019
    Rosmarin

    Rosmarin Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    91
    Bei Facebook gibt es mehrere Gruppen
    Meerschweinchen
    Glückliche Meerschweinchen
    usw.
    Die Forumsleiter anschreiben und dort kannst du deine Tiere dann hoffentlich seriös vermitteln.
    Oder in eine gute Notstation bzw. ein gutes Tierheim geben.
    Und natürlich hier im Forum im Bereich Vermittlung einstellen.
    Viel Erfolg!
     
  5. jackie

    jackie Jedem Meeri mind. 1qm!

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    1.722
    Das hat sie schon vor einer Woche getan... tut sich offenbar nicht viel ;) .
     
    rosinante gefällt das.
  6. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    166
    Manchmal brauchte es halt gedult bis der richtige Platz gefunden ist, mit drei Kastrate wird es
    Sicher nicht einfach aber nicht aufgeben.
    Kleinanzeigen finde ich in letzter Zeit schwierig, egal was man vekaufen will, da hat man viele die
    Nicht wiessen was sie wollen, oder solche denen alles egal ist. Und selten gibt es auch ganz nette Leute
    Die sich auf eine Kleinanzeige melden.:top:
    Vieleicht kannst du die Meeris noch in Tierheimen und Notstationen melden.

    Per Post würde ich sie sicher nicht versenden, ich möchte die neuen Besitzer schon persöndlich kennen lehren.

    Stell dich darauf ein das sie noch länger bei dir sind , und vielleicht bekommst du ja dan freude an ihnen.
    Warum willst du sie (alle) überhaupt abgeben ?
     
  7. #6 rosinante, 09.01.2019
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    2.712

    Oh, sorry. Das habe ich nicht gewusst.

    Aber ja, wer einen guten Platz sucht, braucht Geduld.
     
  8. #7 Ahrifuchs, 09.01.2019
    Ahrifuchs

    Ahrifuchs Ferkelmama

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    751
    Das ist wirklich ein wichtiger Punkt, finde ich. Habe da schon so einiges gelesen bei Ebay. Teils auch Gesuche von Schlangenhaltern.
    Letztes Jahr im Sommer sah ich dann eine Anzeige, 4 Meeri Babys, zum Verschenken.
    Da habe ich dann auch mal nachgefragt und die Erstellerin drauf hingewiesen, sie möge bitte die Gebühr erhöhen, weil das sonst Leute anlockt, denen sie mit Sicherheit nicht die Tiere anvertrauen will. Am nächsten Morgen hat sie sie dann tatsächlich für 15 Euro (jeweils) angeboten und war froh, weil sie sich das einfach nicht vorstellen konnte.

    Denke auch, dass du du dich drauf einstellen solltest, dass die ganze Phase sich etwas hinziehen wird, wenn du einen wirklich guten Platz finden möchtest.
    Wer weiß, vielleicht überlegst du es dir ja nochmal - Ansonsten wünsche ich viel Erfolg und Glück bei der Vermittlung :top:
     
  9. Hedwig

    Hedwig Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo an Alle,:danke: vielen Dank für die Antworten. Ich habea lle Notstationen angeschrieben oder angerufen und sie wissen das ich Meeris abzugeben habe. Es war ein Tipp von einer Notstion die Meeris per Anzeige bei Ebay zu posten. Ich hatte eine Schutzgebür von € 30, angesetzt.
    Ich will sie abgeben weil ich mir nicht wiklich Zeit für sie nehme kann und ich mir wirklich stress machen um es einigermasen gut zu machen.,und ich dachte es ist viel einfachen sie zu vermitteln weil ich sie auch von jemanden übernommen habe die sie nicht mehr halten konnte. ich bekomme das einigermasen noch eine Zeit hin aber leider nicht längerfristik. Und ich glaubte erst auch das es ein Scherz ist mit der Schlange und so ....aber bei der zweiten Anfrage ob ich die Scheinchen per Post senden kann war mir klar das war kein Witz. Okay ich werde Gedult üben und Hoffen liebe Grüße Sita
     
  10. #9 Schokofuchs, 09.01.2019
    Schokofuchs

    Schokofuchs Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    10.09.2017
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    442
    Prinzipiell ist Schweinchen-Versand ja möglich. Per gesondertem Tierkurier, und da ist die Zustellung zumeist noch höher als deine angesetzte Schutzgebühr, so dass man locker bei 70-80€ für ein Schwein, wenn man alles zusammenrechnet endet. Für "normale" Liebhaberwutzen macht das aber glaube ich keiner.

    Ich drücke die Daumen, dass du die Fellnasen möglichst schnell in ein artgerechtes Zuhause vermittelt bekommst. Bis dahin haben sie es bei dir ja aber auch ganz gut, den Fotos und Erzählungen nach :D

    Zusätzlich zu Kleinanzeigen würde ich wie Rosmarin schon vorschlägt die Daten der Wutzen auch auf Facebook posten, und ganz klassisch zB im Supermarkt einen Zettel aufhängen. Viele Tierheime und Notstationen bieten an, dass man die zu vermittelnden Tiere auf ihrer Website anzeigen lassen kann, so dass sich die Chancen auf (gute) Vermittlung erhöhen. Aber besonders bei Kastraten kann es eben auch schon mal etwas länger brauchen, bis sich das Traumzuhause für sie findet. Mein Kastrat Batman hat fünf Monate in einer Notstation verbracht, bevor er mit Pina zu mir kam, und saß davor bereits längere Zeit in einem Tierheim.
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Hedwig

    Hedwig Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Susi und Schnuffi bleiben bei mir.
    Ich habe mich nach langem Hin und her entschlossen das Paar, Susi und Schnuffi zu behalten und in meinem Zimmer ein große Innengehage ca 2,15 meter zu bauen oder zu kaufen. Die zwei Böckchen( kastriet )gebe ich einzel in ein gutes neues Zuhause.
    Es sind so nette Wutzen aber 4 ist mir zu viel. Ich werde sie solange in dem halb außengehege lassen und hoffen das sich Leute melden die die Böckchen haben möchten.
    upload_2019-1-13_21-4-26.jpeg



    upload_2019-1-13_21-5-36.jpeg
     
    Helga und carmen3195 gefällt das.
  13. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    166
    Das finde ich eine super Idee von dir, so musst du nur zwei gute Plätz finden.
    Mach dir einfach keinen stress, oft dauert es ein bischen bis es mit einem guten Platz klappt.

    Vielleicht kannst du zu deinen zwei die du behälst spähter noch ein weiteres Weibchen dazu setzten,
    Damit du auch eine Gruppe hast, und es weniger langweilig ist.
     
    Helga gefällt das.
Thema:

Ich brauche Hilfe bei der Vermittlung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden